+
Wegen des Coronavirus drohen Innenstädte in Baden-Württemberg auszusterben

Einzelhandel in Not

Einzelhandel-Apokalypse: Innenstädte drohen wegen des Coronavirus auszusterben

Schon vor der Covid-19-Pandemie kämpften viele Geschäfte in den Innenstädten ums Überleben. Die Coronakrise könnte ihnen nun den Rest geben.

Stuttgart - Aufgrund der Corona-Verordnung waren die meisten Läden wochenlang geschlossen. Selbst drei Wochen nach der Wiedereröffnung sieht es für die Händler noch extrem schlecht aus.

Wie BW24* berichtet, halten einer Umfrage zufolge fast 50 Prozent der Einzelhändler in Baden-Württemberg wegen Corona eine dauerhafte Schließung für möglich. Die Folge wäre eine regelrechte Einzelhandel-Apokalypse.

Das Coronavirus hat fatale Folgen für die Wirtschaft in Baden-Württemberg (BW24* berichtete).

*BW24 ist Teil des Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema