Hier könnten 3000 Menschen wohnen: Architekt schlägt Bebauung der Mainwasen vor

Hier könnten 3000 Menschen wohnen: Architekt schlägt Bebauung der Mainwasen vor

Hier könnten 3000 Menschen wohnen: Architekt schlägt Bebauung der Mainwasen vor
Opferbeauftragte: Für Angehörige und Zeugen im Einsatz
Opferbeauftragte: Für Angehörige und Zeugen im Einsatz
Sportsfield: SPD-Politiker Sascha Raabe auf Visite vor Ort
Sportsfield: SPD-Politiker Sascha Raabe auf Visite vor Ort
Wohnbau: Bürgerbund kritisiert Koalition und Landrat
Wohnbau: Bürgerbund kritisiert Koalition und Landrat

Betreutes Wohnen: Baugenossenschaft sieht Klärungsbedarf

Bruchköbel. Der Baugenossenschaft Bruchköbel kommt beim Wohnbauprojekt an der Hauptstraße 113 a in Bruchköbel eine Schlüsselrolle zu. Sie soll das Projekt umsetzen, über dessen Ausrichtung die politischen Parteien in der Stadt streiten.
Betreutes Wohnen: Baugenossenschaft sieht Klärungsbedarf

Thorsten Stolz rügt Entscheidung über städtisches Wohnbauprojekt

Bruchköbel. In Bruchköbel hat gestern eine Pressemitteilung von Landrat Thorsten Stolz (SPD) für Verwirrung und Irritationen gesorgt. In dem Schreiben bedauert der Chef der Kreisverwaltung die Entscheidung des Stadtparlaments „gegen die Schaffung von bezahlbarem Wohnraum auf dem städtischen Grundstück an der Hauptstraße“.
Thorsten Stolz rügt Entscheidung über städtisches Wohnbauprojekt

Bruchköbel

Kehrtwende: Jetzt doch betreutes Wohnen in der Hauptstraße 113a

Bruchköbel. Die SPD Bruchköbel wird die erste Stadtverordnetenversammlung der 2020er Jahre bestimmt nicht so schnell vergessen. Die Handvoll …
Kehrtwende: Jetzt doch betreutes Wohnen in der Hauptstraße 113a

Bruchköbel

Bruchköbel: Kein betreutes Wohnen in der Hauptstraße 113 a
Bruchköbel. Obwohl sie am Dienstag nicht selbst im Bürgerhaus war, tauchte ihr Name immer wieder auf: Der Amtsantritt der neuen Bürgermeisterin …
Bruchköbel: Kein betreutes Wohnen in der Hauptstraße 113 a

Hanau

Familie verliert bei Brand alles: VfR Kesselstadt mit Hilfsaktion

Hanau. Sport macht nicht nur Spaß und verbindet. Wie sehr die Zugehörigkeit zu einem Verein auch dann hilft, wenn man in eine Notlage geraten ist, zeigt das Beispiel der Familie Yussufi, deren Dachgeschosswohnung am Krawallgraben kurz vor Silvester …
Familie verliert bei Brand alles: VfR Kesselstadt mit Hilfsaktion

Langenselbold

Bürgermeisterwahl in Selbold: Fragen an die Kandidaten - Teil 1

Langenselbold. Am Sonntag, 19. Januar, wählt Langenselbold einen neuen Bürgermeister und damit den Nachfolger von Amtsinhaber Jörg Muth. In einer zweiteiligen Serie haben wir den vier Kandidaten Fragen zu verschiedenen Themenblöcken gestellt. …
Bürgermeisterwahl in Selbold: Fragen an die Kandidaten - Teil 1

Bruchköbel

Nach fünf Jahren hat Bruchköbel wieder einen Seniorenbeirat

Bruchköbel. Mit Schwung und vielen Ideen ist der neue Seniorenbeirat in seine Arbeit gestartet. Gleich zwölf Männer und Frauen über 60 Jahre haben sich für diese ehrenamtliche Aufgabe bereit erklärt. Das ist erstaunlich, denn zuletzt gab es vor fünf …
Nach fünf Jahren hat Bruchköbel wieder einen Seniorenbeirat