Stadtratswahl: Sabine Freter äußert sich zu ihrem Lebenslauf

Stadtratswahl: Sabine Freter äußert sich zu ihrem Lebenslauf

Stadtratswahl: Sabine Freter äußert sich zu ihrem Lebenslauf
Stadtratswahl: Sondersitzung möglich - WAM hält an Freter fest
Stadtratswahl: Sondersitzung möglich - WAM hält an Freter fest
Stadtwerke ziehen nach Ende der Eisarena Bilanz
Stadtwerke ziehen nach Ende der Eisarena Bilanz
Stadtwerke stellen auf ein klimaneutrales Tarifsystem um
Stadtwerke stellen auf ein klimaneutrales Tarifsystem um

Baugebiet Mittelbuchen-Nordwest: Erste Eigentümer sind eingezogen

Hanau. Die ersten Eigentümer sind im umstrittenen Baugebiet Mittelbuchen-Nordwest eingezogen. Wie das Unternehmen Bien-Ries mitteilt, ist der erste Bauabschnitt des Gebiets mit dem Namen „Landgut“ fertiggestellt. Mitte Dezember konnten die neuen Eigentümer von neun Häusern und 33 Eigentumswohnungen ihr neues Zuhause beziehen.
Baugebiet Mittelbuchen-Nordwest: Erste Eigentümer sind eingezogen

Stadtratswahl: Zweite Kandidatin stellt sich vor

Maintal. Nach Ahmet Cetiner hat nun eine weitere Person öffentlich ihren Hut in den Ring geworfen: Sabine Freter möchte Erste Stadträtin in Maintal werden.
Stadtratswahl: Zweite Kandidatin stellt sich vor

Hanau

Was die Stadtwerke fürs Klima tun

Hanau. Als Energielieferant Hanaus tragen die Stadtwerke bei der Umsetzung städtischer Klimaschutzziele eine besondere Verantwortung. Einen Überblick …
Was die Stadtwerke fürs Klima tun

Region Hanau

Kinzigheimer Weg: Was Versorger bei offenen Wasserrechnungen tun
Region Hanau. Wenn Vermieter Wasserrechnungen nicht bezahlen, kann das für Mieter erhebliche Folgen haben. Sie müssen schlimmstenfalls für die …
Kinzigheimer Weg: Was Versorger bei offenen Wasserrechnungen tun

Hanau

Mobilitätstag: E-Scooter auf dem Freiheitsplatz Probe fahren

Hanau. Zum zweiten Mal nach 2018 findet im Rahmen der Europäischen Mobilitätswoche am Samstag, 21. September, von 11 bis 15 Uhr der Hanauer E-Mobilitätstag auf dem Freiheitsplatz statt. Auf dem Freiheitsplatz können E-Scooter und Räder Probe …
Mobilitätstag: E-Scooter auf dem Freiheitsplatz Probe fahren

Hanau

Streitthema Nebenkosten: Was den Mieterbund aktuell beschäftigt

Hanau. Der Ärger über falsch berechnete Nebenkosten für Wohnungsmieten macht dem Hanauer Mieterbund immer mehr zu schaffen. Mehr als die Hälfte aller rund 4000 Rechtsschutzberatungen des Vereins entfielen im vergangenen Jahr auf solche …
Streitthema Nebenkosten: Was den Mieterbund aktuell beschäftigt

Nidderau

Sanierung der Bahnhofstraße in Heldenbergen gestartet

Nidderau. Es ist so weit: Seit Montagmorgen rollen in der Bahnhofstraße in Heldenbergen die Baufahrzeuge. Bis Ostern verlegen die Kreiswerke Main-Kinzig von der Einmündung der Straße Am Lindenbaum bis zur Wingertstraße eine neue Wasserhauptleitung …
Sanierung der Bahnhofstraße in Heldenbergen gestartet

Hanau

Stadtwerke stellen beim Ortsbeirat Zukunft der Fernwärme vor

Großauheim/Wolfgang. Die Nachricht, dass das Kraftwerk Staudinger in Großkrotzenburg Block 5 in den Sommermonaten (Juni bis August) abschalten will, schlug vor knapp einem Jahr in Hanau wie eine Bombe ein.
Stadtwerke stellen beim Ortsbeirat Zukunft der Fernwärme vor

Hanau

Es weihnachtet sehr: Stadtwerke bringen Weihnachtsbeleuchtung an

Hanau. Bis zum ersten Advent dauert es zwar noch gute zwei Wochen, doch die Weihnachtsbeleuchtung, die in der Adventszeit die Grimmstadt zum Glänzen bringen soll, wird schon jetzt montiert. „Wir werden sonst nicht fertig“, sagt Lukas Lukovics, …
Es weihnachtet sehr: Stadtwerke bringen Weihnachtsbeleuchtung an

Hanau

Alles, was Sie zur E-Mobilität in Hanau wissen müssen

Hanau. Die E-Mobiliät ist in Hanau auf dem Vormarsch. Katharina Lenz von den Stadtwerken Hanau (SWH) spricht von 53 in Hanau zugelassenen E-Autos zum 1. Januar 2018, Tendenz steigend. Fürs nächste Jahr rechnet sie mit einem erheblichen Zuwachs. Wir …
Alles, was Sie zur E-Mobilität in Hanau wissen müssen

Hanau

Hanau erwirtschaftet 2017 Überschuss von 15,4 Millionen Euro

Hanau. Er stellt einen ausführlichen Rechenschaftsbericht städtischer Aufgaben und Dienstleistungen dar: Der Gesamtabschluss für 2017 mit einem Überschuss von rund 15,4 Millionen Euro, den der Magistrat jetzt zur Kenntnis genommen hat.
Hanau erwirtschaftet 2017 Überschuss von 15,4 Millionen Euro

Nidderau

FWG sieht Rot bei Straßenbau

Der Umbau der Konrad-Adenauer-Allee wird deutlich teurer als geplant. Rund 500 000 Euro beträgt der Anteil der Stadt an der Sanierung der beiden Kreisel und der barrierefreien Umgestaltung sowie dem Rad- und Fußwegeausbau. Kalkuliert waren …
FWG sieht Rot bei Straßenbau

Hanau

Stadtwerke wollen Hanau elektrisieren

Hanau. Die Stadtwerke Hanau (SWH) wollen die E-Mobilität in Hanau voranbringen. Zum einen soll das Pioneer-Areal zu einer Art Modellquartier in Sachen Elektroautos entwickelt werden. Außerdem will der Energieversorger weitere E-Tankstellen im …
Stadtwerke wollen Hanau elektrisieren