Nidderau: Bertha-von-Suttner-Schule erhält eine gymnasiale Oberstufe

Nidderau: Bertha-von-Suttner-Schule erhält eine gymnasiale Oberstufe

Die Nidderauer Bertha-von-Suttner-Schule soll in den kommenden Jahren baulich und organisatorisch um eine gymnasiale Oberstufe erweitert werden. Das heißt, dass es eine weitere …
Nidderau: Bertha-von-Suttner-Schule erhält eine gymnasiale Oberstufe
Main-Kinzig-Kreis:  91,5 Prozent für Max Schad als neuen Vorsitzenden
Main-Kinzig-Kreis
Main-Kinzig-Kreis: 91,5 Prozent für Max Schad als neuen Vorsitzenden
Main-Kinzig-Kreis: 91,5 Prozent für Max Schad als neuen Vorsitzenden
Jüdisches Leben sichtbar gemacht
Main-Kinzig-Kreis
Jüdisches Leben sichtbar gemacht
Jüdisches Leben sichtbar gemacht
Großkrotzenburg

Großkrotzenburg: Strafanzeige gegen Alexander Noll

Die politischen Auseinandersetzungen in der Gemeinde beschäftigten die übergeordneten Behörden immer mehr. Wie Recherchen unserer Zeitung ergeben haben, ist jetzt auch der Beigeordnete Alexander Noll (FDP) mit Vorwürfen konfrontiert, nachdem er einen Mitarbeiter der Gemeindeverwaltung öffentlich bloßgestellt haben soll.
Großkrotzenburg: Strafanzeige gegen Alexander Noll
Main-Kinzig-Kreis

Düstere Aussichten für Biosphärenreservat im Spessart

Main-Kinzig-Kreis – Zur Planung eines länderübergreifenden Biosphärenreservats im Spessart ist der Main-Kinzig-Kreis weiter an einer engen Kooperation mit den bayerischen Nachbarn interessiert. Das berichtet die Erste Kreisbeigeordnete Susanne Simmler (SPD) in einer Pressemitteilung und verweist auf die Empfehlung des kürzlich vom Kreistag eingesetzten Beirats.
Düstere Aussichten für Biosphärenreservat im Spessart

Kommunalpolitik

Mit Leidenschaft und klarer Kante im Main-Kinzig-Kreis: Ex-Landrat Pipa mit 73 Jahren verstorben

Der ehemalige Landrat des Main-Kinzig-Kreises ist tot: Erich Pipa starb im Alter von 73 Jahren. Er war auch nach seinem Rücktritt 2016 wiederholt …
Mit Leidenschaft und klarer Kante im Main-Kinzig-Kreis: Ex-Landrat Pipa mit 73 Jahren verstorben

Schachblumenblüte beginnt an der Sinn

Rarität lockt in den Spessart
Eine botanische Rarität, deren natürliches Vorkommen deutschlandweit nur im Spessart zu bewundern ist, lockt Naturfreunde in diesen Wochen an die …
Rarität lockt in den Spessart

Schwerer Unfall

Main-Kinzig-Kreis: Zwei schwer Verletzte nach Unfall – Wahrscheinlich Alkohol im Spiel

Bei einer mutmaßlichen Alkoholfahrt sind zwei Menschen im Main-Kinzig-Kreis schwer verletzt worden. Die 16-Jahre alte Beifahrerin blieb nicht an der Unfallstelle.
Main-Kinzig-Kreis: Zwei schwer Verletzte nach Unfall – Wahrscheinlich Alkohol im Spiel

Wächtersbacher Messe startet nach Zwangspause wieder

Nutztiere, Popsänger und Jedi-Ritter

Main-Kinzig-Kreis – Die Messe Wächtersbach ist nach zweijähriger Zwangspause zurück. Von Samstag, 21., bis Sonntag, 29. Mai, wird auf dem Messegelände wieder eine Verbrauchermesse mit Programm geboten, teilen die Veranstalter mit..„Wir freuen uns, …
Nutztiere, Popsänger und Jedi-Ritter

Main-Kinzig-Kreis

„Easy Shuttle“: Neuer Nahverkehrsplan setzt auch auf alternative Antriebe

Nachdem das „Easy Shuttle“ 2021 über 500 Kilometer in Bad Soden-Salmünster im Main-Kinzig-Kreis absolviert hat, soll es 2023 erneut einen Testlauf geben.
„Easy Shuttle“: Neuer Nahverkehrsplan setzt auch auf alternative Antriebe