Glasfaserausbau in Großkrotzenburg: Giganetz bekommt Gegenwind

Glasfaserausbau in Großkrotzenburg: Giganetz bekommt Gegenwind

Glasfaserausbau in Großkrotzenburg: Giganetz bekommt Gegenwind
Jedes Großkrotzenburger Kind bekommt einen 20-Euro-Gutschein
Großkrotzenburg
Jedes Großkrotzenburger Kind bekommt einen 20-Euro-Gutschein
Jedes Großkrotzenburger Kind bekommt einen 20-Euro-Gutschein
Federbettensammler Rüdiger Müller wird von Großkrotzenburger Partner unterstützt
Großkrotzenburg
Federbettensammler Rüdiger Müller wird von Großkrotzenburger Partner unterstützt
Federbettensammler Rüdiger Müller wird von Großkrotzenburger Partner unterstützt
Qualität und Intensität steigen: Germania Großkrotzenburg hofft auf Aufschwung
Lokalsport
Qualität und Intensität steigen: Germania Großkrotzenburg hofft auf Aufschwung
Qualität und Intensität steigen: Germania Großkrotzenburg hofft auf Aufschwung
Großkrotzenburg

„Ein lebensgefährlicher Schulweg“

Das Wohngebiet „Am Waldsee“ im südöstlichsten Zipfel Großkrotzenburgs ist für Familien ein Idyll: Es liegt ab vom Schuss, grenzt direkt an den Wald und den See, Kinder können direkt vor der Haustür auf der verkehrsberuhigten Straßen spielen. Wenn Fußgänger oder Radler sich auf den Weg ins Ortszentrum machen, wird es allerdings ungemütlich.
„Ein lebensgefährlicher Schulweg“
Großkrotzenburg

Jugendzentrum feiert „45+1 Jahre“: Rückblick auf eine bewegte Geschichte

Das Jugendzentrum wurde im Oktober des vergangenen Jahres 45 Jahre alt. Die Jubiläumsfeier konnte damals aber nur im kleinen Kreis stattfinden. Eine große Geburtstagsparty wird nun am morgigen Samstag nachgeholt.
Jugendzentrum feiert „45+1 Jahre“: Rückblick auf eine bewegte Geschichte

„Wenig zufriedenstellende Antworten“

Großkrotzenburger Bürgerinitiative Quo Vadis ist frustriert über fehlendes Interesse der Politik

Die Bürgerinitiative Quo Vadis war zu Besuch im Haupt- und Finanzausschuss (HFA). Auf Einladung des Gremiums stellte sie ihre aktuellen Projekte vor, …
Großkrotzenburger Bürgerinitiative Quo Vadis ist frustriert über fehlendes Interesse der Politik

Ein Stock ist nicht nur ein Stock

Waldkita Großkrotzenburg feiert ihren fünften Jahrestag
Leicht zu finden sind sie nicht, die „Wilden Kreuzkröten“. Der Weg vom Parkplatz des Kreuzburggymnasiums führt über einen holprigen Feldweg am …
Waldkita Großkrotzenburg feiert ihren fünften Jahrestag

Hoffnung auf den Erbpachtvertrag

Gastronom Miljenko Prskalo will das Großkrotzenburger Bürgerhaus nicht aufgeben

Miljenko Prskalo kämpft. Seit 22 Jahren betreibt er im Großkrotzenburger Bürgerhaus sein Restaurant „Midas“, seit 15 Jahren pachtet er das gesamte Gebäude für einen symbolischen Zins von einem Euro. Aber billig, sagt er, sei das für ihn nicht …
Gastronom Miljenko Prskalo will das Großkrotzenburger Bürgerhaus nicht aufgeben

Großkrotzenburg: Sonderzulagen bleiben Thema

Ausschuss missbilligt Bauroths Zahlungen - Abschlussbewertung fehlt noch

Der Haupt- und Finanzausschuss (HFA) befasste sich am Montagabend einmal mehr mit den Zulagen für mehrere Mitarbeiter, die diese trotz einer expliziten Haushaltssperre erhalten hatten.
Ausschuss missbilligt Bauroths Zahlungen - Abschlussbewertung fehlt noch

Verbandsliga

Zittern bis zur 97. Minute: Germania Großkrotzenburg feiert ersten Sieg

Im sechsten Anlauf hat sich Germania Großkrotzenburg in der Fußball-Verbandsliga Süd den ersten Saisonsieg gesichert. Die Großkrotzenburger setzten sich im Kellerduell der bis dato punktlosen Clubs gegen den SV Pars Neu-Isenburg mit 1:0 (0:0) durch …
Zittern bis zur 97. Minute: Germania Großkrotzenburg feiert ersten Sieg

Kampfansage an Glasfaser-Kooperation

Schnelles Internet für Großkrotzenburg: Lokaler Anbieter legt sich mit Großkonzern an

In Großkrotzenburg soll das Unternehmen Giganetz für schnelles Internet sorgen. Ein lokaler Unternehmer fühlt sich übergangen – und hat eigene Pläne.
Schnelles Internet für Großkrotzenburg: Lokaler Anbieter legt sich mit Großkonzern an

„Wer soll hier flanieren?“

Bürgerdialog zum Umbau des Rathausplatzes: Anwohner wollen keine Fußgängerzone

Das Interesse war weit größer als erwartet: Rund 50 Anwohner und anrainende Geschäftsleute waren am Donnerstagabend der Einladung der FDP zum Bürgerdialog gefolgt. Thema: Die geplante Verkehrsberuhigung des Rathausplatzes zwischen Langestraße und …
Bürgerdialog zum Umbau des Rathausplatzes: Anwohner wollen keine Fußgängerzone

Süße Früchtchen aus dem Garten

Melitta Risto pflanzt sonnenhungrige Melonen selbst an – und ist vom Ergebnis begeistert

Das Wetter verändert sich, das haben die vergangenen Jahre gezeigt, auch in Hessen. Für manche heimische Pflanze stellt der Temperaturanstieg ein Problem dar, andere wiederum profitieren davon. So wie die Melonen im Garten von Melitta Risto.
Melitta Risto pflanzt sonnenhungrige Melonen selbst an – und ist vom Ergebnis begeistert