Auch die Luft spielt eine Rolle: Diese zwölf Faktoren begünstigen Demenz

Auch die Luft spielt eine Rolle: Diese zwölf Faktoren begünstigen Demenz
Lange geistig fit: So einfach beugen Sie Alzheimer vor
Lange geistig fit: So einfach beugen Sie Alzheimer vor
Alzheimer breitet sich wie eine Infektion im Gehirn aus
Alzheimer breitet sich wie eine Infektion im Gehirn aus
Demenz kann durch diese Gedanken ausgelöst werden - darum sollten Sie Ihr Verhalten jetzt ändern
Demenz kann durch diese Gedanken ausgelöst werden - darum sollten Sie Ihr Verhalten jetzt ändern

Familienzentrum: Angebot für Familien mit Demenzerkranten

Nidderau. Etwa drei Viertel der Menschen, Pflege im Alltag benötigen, werden im Kreis zu Hause versorgt. Die Angehörigen der von Demenz betroffenen Menschen weiterzubilden, zu beraten und zu entlasten, ist ein wichtiges Element im Pflegekonzept der Alzheimer Gesellschaft, die das Selbsthilfepotenzial in Familien stärken möchte.
Familienzentrum: Angebot für Familien mit Demenzerkranten

Müntefering wirbt in Hanau für Demenz-Lotsen-Projekt

Hanau. Ex-Vizekanzler Franz Müntefering war am Montag in Hanau zu Gast, um auf Einladung der Kathinka-Platzhoff-Stiftung für das Projekt der Demenz-Lotsen zu werben. Solche Projekte müssen laut Müntefering so selbstverständlich werden wie Erste-Hilfe-Kurse.
Müntefering wirbt in Hanau für Demenz-Lotsen-Projekt

Maintal

MTSC organisiert Tanzangebot für Menschen mit oder ohne Demenz

Maintal.. „... und lasst uns fröhlich sein...“ Diese Zeile aus dem Hit der Band Die Kolibris könnte sich als Motto anbieten. Als Motto für die …
MTSC organisiert Tanzangebot für Menschen mit oder ohne Demenz

Hanau

Kathinka-Platzhoff-Stiftung und Malteser bilden Demenzlotsen aus
Hanau. Der Kontakt zu Menschen für demente Menschen zum Problem werden – vor allem dann, wenn die Gesprächspartner ratlos oder genervt reagieren. Das …
Kathinka-Platzhoff-Stiftung und Malteser bilden Demenzlotsen aus

Erlensee

Wolfgang Kittel: Einsamer Kämpfer auf weiter Flur

Erlensee/Hammersbach. Wolfgang Kittel aus Hammersbach pflegte 17 Jahre lang seine an Alzheimer-Demenz erkrankte Ehefrau Gabriele. Heute unterstützt er mit der Erlenseeer Selbsthilfegruppe Angehörige von Demenzerkrankten.
Wolfgang Kittel: Einsamer Kämpfer auf weiter Flur

Signale richtig deuten

Alarmierend: Wer zu wenig schläft, dem droht Alzheimer

Wer zu wenig und schlecht schläft, wird dement: Zu diesem schockierenden Ergebnis kamen nun Forscher. Schlafstörungen könnten ein erstes Anzeichen sein.
Alarmierend: Wer zu wenig schläft, dem droht Alzheimer

Maintal

Alzheimer: Fotos gegen das schleichende Vergessen

Maintal. Fotos bilden die Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart. Im Haus der Wegners hängen sie überall an den Wänden. Sie zeigen die Familie: Kinder, Enkel und Urenkel. Damit sich Manfred Wegner besser erinnern kann. Denn der 85-Jährige lebt …
Alzheimer: Fotos gegen das schleichende Vergessen