Thorsten Maier im HA-Interview über den unerwarteten Höhenflug von Kewa Wachenbuchen

Am Sonntag, 1. September, steht nun erst einmal das vierte Heimspiel in Folge an. Gegner im Wachenbucher Wald ist der punktgleiche Fünfte Eintracht Oberrodenbach (15 Uhr). Im HA-Interview erklärt Kewa-Trainer Thorsten Maier den unerwarteten Höhenflug seiner Mannschaft: "Bei uns geht alles nur über die Kameradschaft." Mehr im HANAUER vom 30. August.

Das könnte Sie auch interessieren