1. Startseite
  2. Sport
  3. Sport A-Z

Okubazgiher triumphiert beim Sommernachtslauf

Erstellt: Aktualisiert:

Teferi Abai Okubazgiher (links) vom SSC Hanau-Rodenbach ließ Rolf Eckert vom TV Salmünster auf den letzten 500 Metern keine Chance. Foto: Ziegert
Teferi Abai Okubazgiher (links) vom SSC Hanau-Rodenbach ließ Rolf Eckert vom TV Salmünster auf den letzten 500 Metern keine Chance. Foto: Ziegert

Leichtathletik (lfr). Mit Teferi Abai Okubazgiher triumphierte im männlichen Starterfeld des Sommernachtslaufs auf dem Hufeisen in Linsengericht ein Läufer des SSC Hanau-Rodenbach. Den größten Erfolg feierten allerdings die Starter des Lauftreffs Gelhausen: Fünf der jeweils ersten drei Plätze bei Männern und Frauen gingen nach Gelnhausen.

Die Bedingungen auf der 7000 Meter langen Strecke durch den Wald waren wieder einmal optimal, da der Regen die Läufer und die Strecke verschonte. Schnellste Frau war Nadine Jackel (Bike Work Desch Gelnhausen), die nach 29:13 Minuten über die Ziellinie lief.

Mehr Infos im HANAUER vom 27 Juni 2015.

Auch interessant