Nidderauer Silvester-Pokal: Windecken im Mittelfeld, Heldenbergen vorerst ohne Punkte

Getreu dem Motto "Sport für einen guten Zweck" geht es bei der bis einschließlich Samstag dauernde Veranstaltung in diesem Jahr darum, möglichst viele Gelder für den Verein "LaLeLu" zusammen zu bekommen. In zwei Gruppen treten jeweils sechs Mannschaften an, die sich an den ersten beiden Tagen zunächst um die Teilnahme an den Viertelfinals (Samstag) streiten. Mehr Infos im HANAUER vom 28. Dezember 2012.

Das könnte Sie auch interessieren