Sven Lange (links) und Jens Gram (rechts) führen den FC Hanau 93 seit Ende November 2015 als Vorsitzende. Foto: Schneider

Fußball

Neues Führungsduo bei Hanau 93

Fußball (res). Jens Gram und sein Stellvertreter Sven Lange leiten seit knapp acht Wochen die Geschicke im ältesten Fußballverein Hessens, dem FC Hanau 93. Tradition verpflichtet, das Tagesgeschäft fordert das Duo in ihren Ehrenämtern.

Hauptaufgabe der neuen Vorsitzenden ist es, die finanzielle Grundlage für die nächsten Jahre zu schaffen.„Die aktuelle Saison ist durch den laufenden Etat abgesichert. Wir arbeiten jetzt schon im Hinblick auf die neue Runde“, sagt der 50-jährige Gram, der als selbstständiger Unternehmer in Kleinostheim lebt. Sein Stellvertreter ist 19 Jahre jünger und von Beruf Verfahrensmechaniker.

Mehr Infos im HANAUER vom 23. Januar 2016

Das könnte Sie auch interessieren