1. Startseite
  2. Sport
  3. Sport A-Z

Kreisoberliga Hanau: Oberissigheim hat die besten Karten

Erstellt: Aktualisiert:

Eintracht Oberissigheim (gelbe Trikots) peilt in der Kreisoberliga Platz zwei an. Foto: TAP
Eintracht Oberissigheim (gelbe Trikots) peilt in der Kreisoberliga Platz zwei an. Foto: TAP

Fußball (lg). Das Kopf-an-Kopf-Rennen in der Kreisoberliga Hanau um den Aufstiegs-Relegationsplatz ist auch nach dem vorletzten Spieltag nicht entschieden. So gaben sich weder der aktuelle Zweite Eintracht Oberissigheim noch Verfolger Germania Niederrodenbach am Pfingstsamstag eine Blöße. Die mit einem Zählern Vorsprung die besseren Karten in der Hand haltenden Issigheimer, bezwangen den Nachbarn FSV Neuberg glatt mit 3:0.

Ebenso spannend geht es in der Abstiegsregion zur Sache. Die Spvgg. Roßdorf ist bereits abgestiegen, dennoch legte sich das Schlusslicht mächtig ins Zeug und musste sich erst nach zwei Treffern in der Nachspielzeit beim VfB Großauheim mit 4:5 geschlagen geben.

Mehr Infos im HANAUER vom 26. Mai 2015.

Auch interessant