Kaan Günes und Türk Gücü Hanau konnten sich bisher nicht auf eine Zusammenarbeit über diese Saison hinaus einigen. Für den Trainer des Kreisoberliga-Zweiten hat das Sportliche erst einmal Vorrang. Archivfoto: TAP

Fußball

KOL: Trainerfrage bei den Spitzenduos noch ungeklärt

Fußball (lfr). In der Kreisoberliga Hanau marschieren die Aufsteiger VfR Kesselstadt und Türk Gücü Hanau völlig überraschend vorneweg. Ebenfalls überraschend ist aber, dass beide Teams die Trainerfrage für die kommende Saison immer noch nicht geklärt haben.

Kesselstadts Übungsleiter Kemal Kocak möchte sich alle Optionen offenhalten und macht eine Verlängerung von der Entwicklung des Vereins abhängig. Türk Gücüs Kaan Günes möchte sich erst einmal nur auf das Sportliche konzentrieren.

Mehr Infos im HANAUER vom 23. April 2016.

Das könnte Sie auch interessieren