Die U16 der TG Hanau verlor gegen den Tabellendritten Eintracht Frankfurt Skyliners. Jetzt gilt es, sich ein weiteres Jahr in der Bundesliga zu sichern. Foto: Paul

Basketball

U16 hofft jetzt auf die JBBL-Relegation

Basketball (nk). In der Basketball-Bundesliga hat die U16 der TG Hanau gegen den Tabellendritten Eintracht Frankfurt Fraport Skyliners ihre neunte Niederlage kassiert und beendet die Vorrunde damit auf dem letzten Platz des Sechserfeldes der JBBL-Gruppe.

Nun gilt es für die White-Wings-Jungs, sich in der Relegationsrunde ein weiteres Jahr in der Bundesliga zu sichern. Los geht es am 15. Februar mit dem Heimspiel gegen den USC Freiburg, Fünfter der Südwestgruppe.

Mehr Infos im HANAUER vom 28. Januar 2015.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema