Der HANAUER Fitmacher joggt an antiken und mittelalterlichen Relikten entlang

Weil an der Strecke antike und mittelalterliche Relikte sowie ein uralte Eiche liegen, kommt man bei diesem Laufvorschaft des HANAUER Fitmachers mitunter vor lauter Lesen der erläuternden Tafeln nicht zum eigentlichen Sport. Im Wald zwischen Wilhelmsbad und Wachenbuchen kommt man beispielsweise an einem Hügelbrandgrab aus der Römerzeit vorbei. Mehr Infos im HANAUER vom 6. August 2013.

Das könnte Sie auch interessieren