Der Büdesheimer Spielführer Timo Lenz hat Maß genommen und verwandelt einen Freistoß gegen den Dörnigheimer SV. Endstand war 3:1 für den FCB. Archivfoto: TAP

Region Hanau

Fußball: Neuling Büdesheim überraschend ganz vorne

Fußball (tj). In der Kreisliga D steht die zweite Mannschaft des FC Büdesheim an der Tabellenspitze. Das kommt etwas überraschend, da es die in der Vorsaison gar keine Büdesheimer Reserve gegeben hatte.

Ärgster Verfolger ist Hilalspor Hanau II. Schlusslicht DJK Eintracht Steinheim darf in der Rückrunde nicht mehr mitmischen. Nachdem man dreimal nicht angetreten war, folgte der Ausschluss.

Mehr Infos im HANAUER vom 23. Dezember 2014.

Das könnte Sie auch interessieren