Die Spieler des SC 1960 Hanau haben momentan häufig Grund zum jubeln. Es ist daher kaum verwunderlich, dass der HSC schon heute den Titelgewinn perfekt machen könnte. Archivfoto: TAP

Fußball

GL: SC 1960 Hanau kurz vor seinem Meisterstück

Fußball (lfr). Der Gruppenligist SC 1960 Hanau kann schon am Samstag den Meistertitel feiern. Voraussetzung: Der HSC gewinnt sein Spiel in Rothenbergen und der FC Dietzenbach gewinnt nicht gegen die formstarke SG Marköbel.

Hanau 93 möchte derweil im Kampf um Platz zwei noch ein Wörtchen mitreden, Voraussetzung dafür ist ein Sieg gegen die Spvgg. Dietesheim. Der FC Hochstadt empfängt den SV Somborn zum Duell zweier Mittelfeldteams.

Mehr Infos im HANAUER vom 30. April 2016.

Das könnte Sie auch interessieren