1. Startseite
  2. Sport
  3. Sport A-Z

1860 Hanau: Moscelli pflegt Ruf als Torjäger und Motzki

Erstellt: Aktualisiert:

Mit neun Treffern auf dem Konto ist Moscelli der beste Torschütze des Kreisoberligisten in der laufenden Runde. Eine respektable Leistung, wenn man bedenkt, dass er nur fünf Spiele über die volle Distanz bestritten hat. Am sechsten Spieltag flog Moscelli in der 74. Minute der Auswärtspartie bei Kewa Wachenbuchen wegen Zuschauerbeleidigung vom Platz. Nachdem er die Drei-Spiele-Sperre abgesessen hatte, wurde er in der 55. Minute der Partie gegen den SC Eintracht/Sportfreunde Windecken am vergangenen Sonntag gleich wieder vom Platz gestellt. Diesmal war Schiedsrichterbeleidigung die offizielle Ursache. Trainer Bernd Schöbl will seinen Torgaranten dennoch nicht verdammen, empfiehlt ihm aber, sein Temperament zu zügeln: "Vielleicht sollte er bis 20 zählen, ehe er etwas sagt." Mehr Informationen im HANAUER ANZEIGER vom 11. September 2010.

Auch interessant