Seit Sommer hat Torsten Weber bei der HSG Maintal das Sagen. Er hat einige Umstellungen vorgenommen, die noch nicht fruchten. Das bereitet ihm keine Sorge, denn solche Prozesse bräuchten Zeit. Foto: Adrian
+
Von der HSG Maintal zur SG Bruchköbel: Torsten Weber.

Oberligist hat neuen Coach

Trainerwechsel: Weber geht von Maintal nach Bruchköbel

  • Thorsten Jung
    vonThorsten Jung
    schließen

Sechs Wochen nach dem Abschied von Tegaday Ramos-Nuez hat Oberligist SG Bruchköbel einen neuen Trainer gefunden. Torsten Weber betreut die Mannschaft ab Sommer. Der 37-Jährige ist derzeit noch für Bezirksoberligist HSG Maintal verantwortlich.

Bruchköbel – Die abgelaufenen Saison 2019/20, die aufgrund der Corona-Situation abgebrochen wurde, hatten die Maintaler als Tabellenzweiter hinter Meister TGS Niederrodenbach beendet. Vor seiner Trainertätigkeit in Maintal coachte Weber die Damen seines Heimatvereins HSG Preagberg, die er in die Bezirksoberliga geführt hatte. „Die sportliche Leitung der Handball-Abteilung der SGB freut sich, dass eine sehr gute Lösung für den vakanten Trainerposten gefunden werden konnte“, teilte der Oberligist mit.

Das könnte Sie auch interessieren