Nicht mehr für die SG Bruchköbel im EInsatz: Tomasz Jezewski. Archivfoto: TAP

Bruchköbel

3. Liga: Jezewski ist nicht mehr Trainer von SG Bruchköbel

Handball. Die SG Bruchköbel und ihr Trainer Tomasz Jezewski gehen künftig getrennte Wege.

Nach der Auswärtsniederlage in Leipzig am vergangenen Wochenende und dem damit verbundenen Absturz auf den letzten Tabellenplatz der 3. Liga Ost zogen die Bruchköbeler Verantwortlichen nun die Reißleine. Nachfolger von Jezewski wird vorerst Tegaday Ramos-Nuez, der bisher Co-Trainer der Bruchköbeler war und nun als Spielertrainer dafür sorgen soll, dass die SGB die nötigen Punkte für den Klassenerhalt sammelt. rob

Das könnte Sie auch interessieren