1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball

HSV setzt auf Klopp – so soll Liverpools Coach dem Traditionsverein helfen

Erstellt:

Liverpool droht Ärger
Jürgen Klopp, Trainer vom FC Liverpool, wird für den HSV urplötzlich ganz wichtig. © Nick Potts/PA Wire/dpa

Es ist kurz vor knapp beim HSV. Der Zweitligist braucht eine Entscheidung, damit er handeln kann. Und dabei wird Liverpool-Coach Jürgen Klopp wichtig.

Hamburg – Die hektische Betriebsamkeit in Hamburg nimmt zu. Weil dem Hamburger SV nicht mehr viel Zeit bleibt rund um das Volksparkstadion auf den letzten Metern. Es muss jetzt alles ganz schnell gehen.
Und an dieser Stelle kommt Jürgen Klopp ins Spiel. Warum der Trainer des FC Liverpool urplötzlich der Hoffnungsträger des Zweitligisten ist und womit dies zusammenhängt, weiß 24hamburg.de*.

Im DFB-Pokal läuft es für den Zweitligisten aus der Hansstadt Hamburg da schon ein bisschen runder: Die Equipe von Trainer Tim Walter steht im Viertelfinale dieses Wettbewerbs und kennt jetzt auch ihren nächsten Gegner*. Auch in Sachen Transfers hat der Verein jetzt zumindest in einer Personalie im Winter Klarheit: Robin Meißner wird in Zukunft nicht mehr zum Kader zählen. Der Stürmer verlässt den HSV sofort und wechselt innerhalb der Zweiten Bundesliga* den Verein. * 24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant