Der 1. FC Köln verlor seine Auftaktpartie gegen Hoffenheim mit 2:3.
+
Der 1. FC Köln verlor seine Auftaktpartie gegen Hoffenheim mit 2:3.

Gegner von Arminia Bielefeld

Zoff am Rhein: Beim 1. FC Köln geht es wieder hoch her

  • Sohrab Dabir
    vonSohrab Dabir
    schließen

Am Wochenende trifft Arminia Bielefeld auf den 1. FC Köln. Bei den Rheinländern gibt es derzeit viel Zündstoff.

Am 2. Spieltag der Bundesliga gibt es eine interessante Begegnung in Ostwestfalen.* In der SchücoArena treffen Arminia Bielefeld* und der 1. FC Köln aufeinander. Während der Aufsteiger im Saisonauftakt einen Zähler mitnehmen konnte, gingen die Rheinländer im Heimspiel gegen die TSG Hoffenheim leer aus.

Am Samstag kommt es in Bielefeld* nun zum Aufeinandertreffen der beiden Traditionsvereine. Doch beim Gegner von Arminia Bielefeld geht es derzeit hoch her*. Besonders eine E-Mail-Affäre sorgte für viel Zündstoff beim 1. FC Köln. Darüber berichtet owl24.de*. (*owl24.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.)

Das könnte Sie auch interessieren