1. Startseite
  2. Region
  3. Niederdorfelden

Autoknacker brechen fünf Autos auf

Erstellt: Aktualisiert:

In Niederdorfelden haben Autoknacker zugeschlagen (Symbolbild).
In Niederdorfelden haben Autoknacker zugeschlagen (Symbolbild).

Niederdorfelden. Automarder sind in der Nacht zum Mittwoch in Niederdorfelden aktiv gewesen. An der Saint-Sever-Straße schlugen sie zweimal zu und einmal in der Oberdorfelder Straße.

An den Straßen "Auf dem Hainspiel" und "An der Ruhebank" knackten sie ebenfalls jeweils eine BMW-Karosse. Aus den Fahrzeugen der Modellreihen 1, 3 und 5 bauten sie die Lenkräder und Navigationsgeräte aus.

Ob aus einem X3, der "Auf dem Hainspiel" abgestellt war, etwas fehlt, ist noch nicht bekannt. Zeugenhinweise nimmt in allen Fällen die Kriminalpolizei unter der Rufnummer 06181/100-123 entgegen.

Auch interessant