Ressortarchiv: Nidderau

Drehleiter der Feuerwehr Nidderau verschleißt zunehmend: „Frau Antje“ reif für die Rente

Feuerwehr

Drehleiter der Feuerwehr Nidderau verschleißt zunehmend: „Frau Antje“ reif für die Rente

Groß war die Freude bei den Kameraden in Nidderau als vor zweieinhalb Jahren ihre „Frau Antje“ generalüberholt wieder auf dem Hof vor dem Feuerwehrgerätehaus in Windecken stand. Über ein Jahr hatten …
Drehleiter der Feuerwehr Nidderau verschleißt zunehmend: „Frau Antje“ reif für die Rente
Nidderau: Stadt bereitet Beisetzung von Rudolf Walther auf Windecker Friedhof vor

Ehrenbürger verstorben

Nidderau: Stadt bereitet Beisetzung von Rudolf Walther auf Windecker Friedhof vor

Die Stadt trauert um ihren Ehrenbürger Rudolf Walther, der am 22. Dezember 1923 in Windecken geboren wurde und am 17. November im Alter von 96 Jahren an seinem Altersruhesitz im serbischen Subotica …
Nidderau: Stadt bereitet Beisetzung von Rudolf Walther auf Windecker Friedhof vor
Nidderau: Gefahren in Wäldern nehmen zu - Stundenbank symbolisiert nachwachsenden Wald

Spaziergänger zu Vorsicht angehalten

Nidderau: Gefahren in Wäldern nehmen zu - Stundenbank symbolisiert nachwachsenden Wald

Die Trockensommer 2018, 2019 und 2020 haben dem Wald stark zugesetzt. Bereits seit dem vorletzten Jahr werden im Stadt- und Bürgerwald der Stadt Nidderau vertrocknete, käferbefallene und verpilzte …
Nidderau: Gefahren in Wäldern nehmen zu - Stundenbank symbolisiert nachwachsenden Wald
Bertha-von-Suttner-Schule: Corona-Pandemie belastet das Budget

Bildungsdezernent informiert sich

Bertha-von-Suttner-Schule: Corona-Pandemie belastet das Budget

Einen Besuch auf Abstand hat Bildungsdezernent Winfried Ottmann vor einigen Tagen der Bertha-von-Suttner-Schule abgestattet. Ziel seines Besuches war laut Mitteilung, den neuen Schulleiter Harald …
Bertha-von-Suttner-Schule: Corona-Pandemie belastet das Budget
Startschuss für Ausbau der Niddertalbahn: Elektrifizierung kostet 100 Millionen Euro

Stockheimer Lieschen

Startschuss für Ausbau der Niddertalbahn: Elektrifizierung kostet 100 Millionen Euro

Die Niddertalbahn verkehrt zwischen Glauburg und Bad Vilbel soll ausgebaut werden. Bis 2027 soll die Strecke für 100 Millionen Euro elektrifiziert und mit zweigleisigen Ausweichpunkten versehen …
Startschuss für Ausbau der Niddertalbahn: Elektrifizierung kostet 100 Millionen Euro
 „Haltlose Unterstellungen von Nichtfachleuten“: Kämmerer Vogel wehrt sich gegen Vorwürfe

Finanzen

„Haltlose Unterstellungen von Nichtfachleuten“: Kämmerer Vogel wehrt sich gegen Vorwürfe

Der Streit um die verschobene Einbringung des kommenden Doppelhaushalts spitzt sich zu. Grund ist der wiederholte Vorwurf, dass Kämmerer Rainer Vogel (Grüne) den Entwurf erst in der Dezembersitzung …
„Haltlose Unterstellungen von Nichtfachleuten“: Kämmerer Vogel wehrt sich gegen Vorwürfe
Bürgermeisterwahl Nidderau: Die Kandidaten im Vergleich

Fragen und Antworten

Bürgermeisterwahl Nidderau: Die Kandidaten im Vergleich

Gern hätten wir den beiden Bürgermeisterkandidaten für Nidderau im Rahmen eines Podiumsgesprächs mit Live-Übertragung im Internet auf den Zahn gefühlt. Denn ein direktes Rede-Duell mit der …
Bürgermeisterwahl Nidderau: Die Kandidaten im Vergleich
45-jährige Hanauerin bei Unfall auf Umgehungsstraße schwer verletzt

Blaulicht

45-jährige Hanauerin bei Unfall auf Umgehungsstraße schwer verletzt

Mit schweren inneren Verletzungen musste am Sonntagnachmittag eine 45 Jahre alte Frau nach einem Verkehrsunfall auf der Umgehungsstraße an der Abfahrt Windecken in ein Krankenhaus eingeliefert …
45-jährige Hanauerin bei Unfall auf Umgehungsstraße schwer verletzt
Schüsse im alten Ortskern: Unbekannter jagt Tauben in Eichen

Kripo Hanau ermittelt

Schüsse im alten Ortskern: Unbekannter jagt Tauben in Eichen

Im Stadtteil Eichen geht ein Taubenhasser um. In den vergangenen Tagen – seit Sonntag, 8. November – wurden im Bereich Kleine Gasse, Höchster Straße und Oberdorfweg insgesamt acht angeschossene Tiere …
Schüsse im alten Ortskern: Unbekannter jagt Tauben in Eichen
Der Apfel führt ihn heim zum Stamm: Alexander Brodt-Zabka ist Pfarrer in Berlin und kehrt zum Keltern Heim

Die Suche nach Gewissheiten treibt ihn an

Der Apfel führt ihn heim zum Stamm: Alexander Brodt-Zabka ist Pfarrer in Berlin und kehrt zum Keltern Heim

Kaum eine andere Frucht ist so symbolträchtig wie der Apfel. In der Antike galt er unter anderem als Sinnbild für Fruchtbarkeit, Liebe und Schönheit. Da ist die Versuchung nicht weit: Im Christentum …
Der Apfel führt ihn heim zum Stamm: Alexander Brodt-Zabka ist Pfarrer in Berlin und kehrt zum Keltern Heim
„Ostheimer Kriegschronik“ des Dorfpfarrers Fink als Buch herausgegeben

Ein Schatz für die Dorfgemeinschaft

„Ostheimer Kriegschronik“ des Dorfpfarrers Fink als Buch herausgegeben

Es ist ein Schatz, den Professor Jürgen Müller da gehoben hat. Über Jahrzehnte lag er verborgen in einem Aktenschrank des Ostheimer Pfarrarchivs, versteckt hinter einem Aktendeckel.
„Ostheimer Kriegschronik“ des Dorfpfarrers Fink als Buch herausgegeben
Rathaus macht Meldung zu Finanzen: Stadt erwägt rechtliche Prüfung zu Mittelzentrum

Finanzen

Rathaus macht Meldung zu Finanzen: Stadt erwägt rechtliche Prüfung zu Mittelzentrum

Heraufstufung zum Mittelzentrum, Qualität der Kinderbetreuung, Haushaltsführung – dies sind drei wesentliche Themen, die nicht erst seit Beginn des Nidderauer Bürgermeisterwahlkampfes eine große …
Rathaus macht Meldung zu Finanzen: Stadt erwägt rechtliche Prüfung zu Mittelzentrum
Bürgermeisterwahl in Nidderau: Andreas Bär ist Nidderauer durch und durch

Wahlen

Bürgermeisterwahl in Nidderau: Andreas Bär ist Nidderauer durch und durch

Am 29. November findet die Bürgermeisterwahl in Nidderau statt. Zur Wahl stehen Andreas Bär (SPD) und Phil Studebaker (CDU). Wir stellen die Kandidaten vor. Nun präsentieren wir Andreas Bär.
Bürgermeisterwahl in Nidderau: Andreas Bär ist Nidderauer durch und durch
Bürgermeisterwahl in Nidderau: Phil Studebaker (CDU) will mit offener Art überzeugen

Wahlen

Bürgermeisterwahl in Nidderau: Phil Studebaker (CDU) will mit offener Art überzeugen

Am 29. November findet die Bürgermeisterwahl in Nidderau statt. Zur Wahl stehen Andreas Bär (SPD) und Phil Studebaker (CDU). Wir stellen die Kandidaten vor. Den Auftakt macht Studebaker.
Bürgermeisterwahl in Nidderau: Phil Studebaker (CDU) will mit offener Art überzeugen
Ex-Bundestagsabgeordneter Bernd Reuter wird 80: „Ich war immer verliebt ins Gelingen“

Politik im Großen und Kleinen gemacht

Ex-Bundestagsabgeordneter Bernd Reuter wird 80: „Ich war immer verliebt ins Gelingen“

80 Jahre Bernd Reuter. 50 Jahre Nidderau. Zwei Jubiläen, die eng miteinander verbunden sind. Schließlich war es Reuter, der seinerzeit als junger Bürgermeister von Heldenbergen die Initiative zur …
Ex-Bundestagsabgeordneter Bernd Reuter wird 80: „Ich war immer verliebt ins Gelingen“
„Unt steht so lang als Gott will“: Um 1686 wurde die Alte Schmiede in Erbstadt erbaut

Nidderauer Geschichtswege

„Unt steht so lang als Gott will“: Um 1686 wurde die Alte Schmiede in Erbstadt erbaut

Wenn der Geschichtsweg demnächst durch Nidderau führt, vorbei an einer Reihe historischer Sehenswürdigkeiten, dann wird der Wanderer sicher auch vor der Alten Schmiede in Erbstadt Halt machen.
„Unt steht so lang als Gott will“: Um 1686 wurde die Alte Schmiede in Erbstadt erbaut