Derzeit befindet sich die DRK-Rettungswache in Dörnigheim. Einen weiteren Rettungswagen-Stellplatz gibt es in Bischofsheim. Im Herbst soll eine zentrale Rettungswache in Hochstadt bezugsfertig sein.Foto: Kalle

Maintal

Zentrale Rettungswache in Hochstadt

Maintal (mf). Der Kreisverband des Deutschen Roten Kreuzes unterhält in Maintal derzeit zwei Standorte, von denen aus die Rettungskräfte ihre Einsätze starten. Doch die räumlichen Kapazitäten entsprechen angesichts steigender Einsatzzahlen nicht mehr dem Bedarf.

Auf der Suche nach einer geeigneten Liegenschaft wurde der DRK-Kreisverband in der Edisonstraße 1 im Gewerbegebiet Mitte in Hochstadt fündig. Gemeinsam mit der Polizei möchten die Rettungskräfte die Immobilie nutzen und dort ihre neue Wache einrichten.

Mehr Infos im Tagesanzeiger vom 22. Januar 2016

Das könnte Sie auch interessieren