1. Startseite
  2. Region
  3. Maintal

Unbekannter fährt Auto an: 1500 Euro Schaden

Erstellt: Aktualisiert:

Die Polizei untersucht in Maintal den Fall einer Fahrerflucht (Symbolbild).
Die Polizei untersucht in Maintal den Fall einer Fahrerflucht (Symbolbild).

Maintal. Am Freitag ist  zwischen 9.45 und 10 Uhr an der Kennedystraße in Maintal vor einem Geldinstitut ein Fiat angefahren worden. Ein 38-Jähriger aus Maintal kam nach Erledigung seiner Bankgeschäfte zu seinem Fahrzeug zurück und musste Beschädigungen am linken Fahrzeugheck feststellen.

Die Polizei schätzt die Reparaturkosten auf etwa 1500 Euro. Der Verursacher hat sich von der Unfallstelle entfernt, ohne seinen Pflichten als Unfallbeteiligter nachzukommen. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeistation Maintal zu melden, Telefon 06181 4302-0.

Auch interessant