Ein Unbekannter hat am frühen Montagmorgen eine Frau ausgeraubt. Symbolfoto: Weisser Ring

Maintal

Wer sah den Straßenräuber mit den Handschuhen?

Maintal. Eine Fußgängerin wurde am frühen Montag in der Bahnhofstraße, in Höhe Wichernstraße, Opfer eines Straßenraubes.

Gegen 4.45 Uhr kam der 30 bis 40 Jahre alte und etwa 1,70 Meter große Täter von hinten heran und riss an ihrem Rucksack. Die 48-Jährige hielt jedoch dagegen, woraufhin der Räuber sie zu Boden stieß und sich ihr Portemonnaie aus der Jacke schnappte. Die Frau schrie um Hilfe und der Unbekannte flüchtete in Richtung Kennedystraße.

Der Täter hatte einen dunklen Kapuzenpullover, Jeans und Sportschuhe an sowie eine Basecap auf. Zudem trug er dicke schwarze Handschuhe. Die Kriminalpolizei sucht nun Zeugen und ist für weitere Hinweise unter der Rufnummer 06181 100-123 zu erreichen.

Das könnte Sie auch interessieren