Symbolbild: HA

Maintal

Senior bei Unfall auf Kennedystraße schwer verletzt

Maintal. Am Mittwochmittag kam es auf der Kennedystraße (Landstraße 3268) in Höhe der Honeywellstraße zu einem Verkehrsunfall, bei der ein 84 Jahre alter Maintaler schwer verletzt wurde.

Der Senior befuhr kurz nach 14 Uhr in seinem Peugeot 308 die Kennedystraße in Richtung Kesselstadt, geriet aus bisher unbekannten Gründen auf einen Grünstreifen neben der Fahrbahn und kollidierte anschließend mit einer entgegekommenden schwarzen Mercedes C-Klasse.

Der 84-Jährige wurde beim Zusammenstoß schwer verletzt und kam in ein Krankenhaus. Der Insasse des Mercedes verletzte sich leicht. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 11.000 Euro geschätzt. Streifenbeamte leiteten den Verkehr an der Unfallstelle vorbei, weshalb es zu keinen größeren Verkehrsbehinderungen kam.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema