1. Startseite
  2. Region
  3. Maintal

Neues Grabfeld in Bischofsheim wird begrünt

Erstellt: Aktualisiert:

Das neue Grabfeld in Bischofsheim wird begrünt. Foto: PM
Das neue Grabfeld in Bischofsheim wird begrünt. Foto: PM

Maintal. Derzeit bepflanzen Mitarbeiter des Eigenbetriebs Betriebshof das neue Grabfeld an der Friedhofstraße in Bischofsheim mit Heckenpflanzen. Damit soll neben dem bereits bestehenden Zaun auch für einen Sichtschutz von außen gesorgt werden.

Weiterhin finden aus optischen Gründen großflächig Bepflanzungen entlang der ehemaligen Friedhofsmauer statt. Das früher vorgelagerte Rasenstück wurde kürzlich in den Friedhof integriert, um dem Bedarf von Urnenbeisetzungen im „Grabfeld der Ungenannten“ (anonyme Bestattungen) sowie in Rasenreihengräbern kurz- und mittelfristig nachzukommen. Die betreffende Fläche bot sich an, weil so die Möglichkeit bestand, das bereits bestehende „Grabfeld der Ungenannten“ direkt angrenzend zu erweitern.

Auch interessant