1. Startseite
  2. Region
  3. Maintal

Dieb macht kuriosen "Radwechsel“

Erstellt: Aktualisiert:

EIn Fahrraddieb hat sein Rad gegen das Mountainbike des Geschädigten ausgetauscht. Zu dessen Nachteil. (Symbolbild)
EIn Fahrraddieb hat sein Rad gegen das Mountainbike des Geschädigten ausgetauscht. Zu dessen Nachteil. (Symbolbild)

Maintal. Fahrraddiebstähle gehören zum polizeilichen Alltag. Über einen kuriosen Fall berichten die Beamten nun aus Wachenbuchen.

Dort wurde am vergangenen Donnerstag zwischen 17.10 und 17.30 Uhr ein Mountainbike in der Büchertalschule gestohlen, das an einem Zaun abgestellt und nicht gesichert war. Der Dieb muss laut den Ermittlern bereits mit einem Fahrrad unterwegs gewesen sein, denn er ließ ein Gefährt – natürlich eines mit einem geringerem Wert als der des Mountainbikes – am Tatort zurück.

Bei dem gestohlenen Mountainbike handelt es sich um ein blaues Modell der Marke Bulls. Zeugenhinweise an die Maintaler Polizeistation unter der Telefonnummer 0 61 81/4 30 20. das

Auch interessant