1. Startseite
  2. Region
  3. Maintal

Bürgerstiftung gibt 2016 neuen Kalender heraus

Erstellt: Aktualisiert:

Maintal ist vielseitig. Das gilt auch für die künstlerischen Aktivitäten im Bereich der Darstellenden Kunst wie dieses Motiv von Ute Guggenheim zeigt, das im neuen Kalender der Bürgerstiftung Maintal zu sehen sein wird. Foto: PM
Maintal ist vielseitig. Das gilt auch für die künstlerischen Aktivitäten im Bereich der Darstellenden Kunst wie dieses Motiv von Ute Guggenheim zeigt, das im neuen Kalender der Bürgerstiftung Maintal zu sehen sein wird. Foto: PM

Maintal (mf). Seit 2011 erscheint der Maintal-Kalender der Bürgerstiftung Maintal. Die Themenstellung, unter der Bürger und Künstler die Motive für die Monatsblätter gestalten, wechselten. Was konstant bleibt, ist der unmittelbare Bezug zu Maintal.

Auch 2016 soll es wieder einen Maintal-Kalender geben. 13 Künstler gestalteten Motive zur Darstellenden Kunst und zeigen einmal mehr die Vielfalt in der zweitgrößten Stadt des Main-Kinzig-Kreises. Eine Vielfalt, die auch die Bürgerstiftung Maintal durch ihr Engagement und ihre finanzielle Unterstützung von gemeinnützigen Projekten befördert.

Mehr Infos im Tagesanzeiger vom 29. Juli 2015

Auch interessant