Ressortarchiv: Maintal

Endstation Ersatzverkehr: Jugendlicher muss 30 Kilometer bei brütender Hitze mit dem Fahrrad zurücklegen

Vom Busfahrer weggeschickt

Endstation Ersatzverkehr: Jugendlicher muss 30 Kilometer bei brütender Hitze mit dem Fahrrad zurücklegen

Eigentlich sollte es eine entspannte Zugfahrt werden für den 16-jährigen Jan aus Maintal. Im Juli macht er sich mit der Bahn auf den Weg von Maintal über Frankfurt nach Konstanz am Bodensee, wo eine …
Endstation Ersatzverkehr: Jugendlicher muss 30 Kilometer bei brütender Hitze mit dem Fahrrad zurücklegen
Tanzträume nicht nur für Elfen: Ballettlehrerin Brigitte Conen feiert das 15-jährige Bestehen ihrer Schule

Feriengespräch

Tanzträume nicht nur für Elfen: Ballettlehrerin Brigitte Conen feiert das 15-jährige Bestehen ihrer Schule

Ballerinen, die in glitzerndem Tüll leichtfüßig im gleißenden Licht schweben – für viele Kinder, vor allem Mädchen, ist es ein Lebenstraum: auf der Bühne Ballett tanzen. Die Schülerinnen von …
Tanzträume nicht nur für Elfen: Ballettlehrerin Brigitte Conen feiert das 15-jährige Bestehen ihrer Schule
Ferienspiele bei der Kinder- und Jugendfarm in Hochstadt bieten Kindern alle Freiheiten

Nach Herzenslust toben, bauen, entdecken

Ferienspiele bei der Kinder- und Jugendfarm in Hochstadt bieten Kindern alle Freiheiten

Maintal – Bereits zum sechsten Mal hat die Kinder- und Jugendfarm Hochstadt(KiJuFa) in der vergangenen Woche ihre Ferienspiele veranstaltet. Fünf Tage lang richtete sich auf dem Gelände am …
Ferienspiele bei der Kinder- und Jugendfarm in Hochstadt bieten Kindern alle Freiheiten
Transsexuelle Bundestagesabgeordnete beleidigt: Geldstrafe

Aus dem Gericht

Transsexuelle Bundestagesabgeordnete beleidigt: Geldstrafe

Maintal/Hanau – Amtsrichterin Shanti Bhanja ahnt bereits im Vorfeld, dass ihr kein einfacher Hauptverhandlungstermin bevorsteht. Da sie sich auf eine hitzige Diskussion einstellt, beordert sie zwei …
Transsexuelle Bundestagesabgeordnete beleidigt: Geldstrafe
Trauer um Pfarrer Hans-Joachim Uhde: Von 1972 bis 2008 Pfarrer in Dörnigheim

Tod mit 82

Trauer um Pfarrer Hans-Joachim Uhde: Von 1972 bis 2008 Pfarrer in Dörnigheim

Maintal – Hans-Joachim Uhde, langjähriger Pfarrer der früheren katholischen Kirchengemeinde Maria Königin in Dörnigheim (heute St. Edith Stein), ist am vergangenen Samstag im Alter von 82 Jahren …
Trauer um Pfarrer Hans-Joachim Uhde: Von 1972 bis 2008 Pfarrer in Dörnigheim
Malen als Therapie für Körper und Seele: Petra Gomes stellt ihre Kunst in der Alten Kirche am Main aus

Sommerkirche

Malen als Therapie für Körper und Seele: Petra Gomes stellt ihre Kunst in der Alten Kirche am Main aus

Maintal – Es war ein Moment, der ihr Leben veränderte: Im Oktober 2021 ging Petra Gomes mit ihrem Schäferhund Franz spazieren, als ein zweiter großer Hund ihren vierbeinigen Begleiter überrannte. …
Malen als Therapie für Körper und Seele: Petra Gomes stellt ihre Kunst in der Alten Kirche am Main aus
Vergessene Erinnerungen auf der Leinwand: Film zeigt Wandel von Bischofsheim

Filmemacher Dieter Ott zeigt Wandel Bischofsheims vom Dorf zum heutigen Stadtteil

Vergessene Erinnerungen auf der Leinwand: Film zeigt Wandel von Bischofsheim

Maintal – Der Bäcker neben der Schule, bei dem es nach frischem Brot roch, das Schaufenster, in dem man fernsehen konnte, die Drogerie, in der es nach Kölnisch Wasser duftete – viele alteingesessene …
Vergessene Erinnerungen auf der Leinwand: Film zeigt Wandel von Bischofsheim
Komödien, Krimis und Musiktheater: Volksbühne Maintal stellt Programm für die neue Saison vor

Premiere am 1. Oktober

Komödien, Krimis und Musiktheater: Volksbühne Maintal stellt Programm für die neue Saison vor

Maintal – Theater macht das Leben bunter: Unter diesem Motto steht das neue Programm der Volksbühne Maintal. Die sechs Abo-Veranstaltungen bieten Vorstellungen der Genres Komödie, Krimi und …
Komödien, Krimis und Musiktheater: Volksbühne Maintal stellt Programm für die neue Saison vor
Bischofsheimer Ferienspiele faszinieren Kinder mit Zauberei und Klamauk

Reise ins Land der Elfen und Magier

Bischofsheimer Ferienspiele faszinieren Kinder mit Zauberei und Klamauk

Maintal – In Fantasiewelten eintauchen, in der es Feen, Zauberer, Drachen, Superhelden sowie Einhörner gibt und alles möglich ist – das fasziniert Kinder fast jeden Alters. Deshalb sind die …
Bischofsheimer Ferienspiele faszinieren Kinder mit Zauberei und Klamauk
Wasserstellen für die Wildtiere im Maintaler Wald

Bürgerin startet Aktion

Wasserstellen für die Wildtiere im Maintaler Wald

„Wir brauchen Wasser für die Wildtiere. Dringend!“ Margot Zakrovsky ist anzumerken, wie sehr sie sich in den vergangenen Wochen eingesetzt und angestrengt hat – und dies auch immer noch tut. Die …
Wasserstellen für die Wildtiere im Maintaler Wald
Maintaler Förster alarmiert: „Holz wird uns aus den Händen gerissen“

Brennholz-Diebstahl

Maintaler Förster alarmiert: „Holz wird uns aus den Händen gerissen“

Durch die Energiekrise ist die Nachfrage nach Brennholz im gesamten Bundesgebiet hoch – es kommt immer wieder zu Diebstählen. Auch in Maintal schlugen Diebe zu.
Maintaler Förster alarmiert: „Holz wird uns aus den Händen gerissen“
AES-Schüler gewinnen Preis für das beste Drehbuch bei HR-Wettbewerb „Meine Ausbildung“

Den Traumberuf gefunden

AES-Schüler gewinnen Preis für das beste Drehbuch bei HR-Wettbewerb „Meine Ausbildung“

Kfz-Mechatroniker, Bademeister – oder vielleicht doch lieber Filmemacher? Jonathan Kreuter, Timo Gaier und Tim Bernhardt würden die letzte Frage eindeutig mit Ja beantworten. Die drei sind einigen …
AES-Schüler gewinnen Preis für das beste Drehbuch bei HR-Wettbewerb „Meine Ausbildung“
Dreiste Betrüger abgewimmelt: Schockanrufer blitzen bei Maintalerin ab

Erneut Betrugsversuch in Maintal

Dreiste Betrüger abgewimmelt: Schockanrufer blitzen bei Maintalerin ab

Regelmäßig warnt die Polizei vor Betrugsmaschen über das Telefon, bei denen Kriminelle versuchen, ihre Opfer zu betrügen und Geld zu erbeuten. Trotz der Warnungen haben die Betrüger regelmäßig …
Dreiste Betrüger abgewimmelt: Schockanrufer blitzen bei Maintalerin ab
Belohnung für früheren Sparkurs: Förderzusage  in Höhe von 5,75 Millionen Euro an die Stadt übergeben

Aus der Hessenkasse

Belohnung für früheren Sparkurs: Förderzusage in Höhe von 5,75 Millionen Euro an die Stadt übergeben

Einen großen Scheck gab es nicht, stattdessen einen schlichten Briefbogen mit dem Logo des Landes Hessen darauf. Der Stadt Maintal wird es egal sein, denn die Summe, die sich in dem schlichten …
Belohnung für früheren Sparkurs: Förderzusage in Höhe von 5,75 Millionen Euro an die Stadt übergeben
Die Kerb ist wieder da: Vier Tage Ausnahmezustand in Wachenbuchen

Ausrichter Kewa feiert 111-jähriges Bestehen

Die Kerb ist wieder da: Vier Tage Ausnahmezustand in Wachenbuchen

Maintal – Noch ist es ruhig auf dem Festplatz an der Bleichstraße in Wachenbuchen. Nichts deutet auf den Ausnahmezustand hin, der in wenigen Tagen endlich wieder hier herrscht. Die Kerb Wachenbuchen …
Die Kerb ist wieder da: Vier Tage Ausnahmezustand in Wachenbuchen
Kulturtreff startet unter neuer Regie: Programm bis November steht bereits

Treffen jeden vierten Montag im Monat

Kulturtreff startet unter neuer Regie: Programm bis November steht bereits

Nach über zwei Jahren Corona-Pause hat kürzlich wieder der Maintaler Kulturtreff für Senioren stattgefunden. Das Angebot der Freiwilligenagentur steht unter der neuen Leitung von Ute Rieg, die das …
Kulturtreff startet unter neuer Regie: Programm bis November steht bereits
Real-Gelände: Kritik an bisherigen Entwürfen in Sachen Klima und Verkehr - Anwohner haben eigene Ideen

Planungen sind noch am Anfang

Real-Gelände: Kritik an bisherigen Entwürfen in Sachen Klima und Verkehr - Anwohner haben eigene Ideen

Alles steht noch ganz am Anfang – das war der Tenor der jüngsten Sondersitzung der Stadtverordnetenversammlung, in der es einzig um die weitere Planung für die Bebauung des Real-Geländes am …
Real-Gelände: Kritik an bisherigen Entwürfen in Sachen Klima und Verkehr - Anwohner haben eigene Ideen
„Ich sehe mich als ganzheitlichen Förster“: Marko Richter ist Maintals neuer Revierförster

Öffentlichkeitsarbeit liegt ihm am Herzen

„Ich sehe mich als ganzheitlichen Förster“: Marko Richter ist Maintals neuer Revierförster

Marko Richter kommt in Sport-T-Shirt und Arbeitshose in den Wald. Er könnte auch Dienstkleidung tragen. Richter aber bevorzugt den legeren Look. „Ich möchte mit den Leuten ins Gespräch kommen. Das …
„Ich sehe mich als ganzheitlichen Förster“: Marko Richter ist Maintals neuer Revierförster