Ressortarchiv: Maintal

Maintaler Förster alarmiert: „Holz wird uns aus den Händen gerissen“

Brennholz-Diebstahl

Maintaler Förster alarmiert: „Holz wird uns aus den Händen gerissen“

Durch die Energiekrise ist die Nachfrage nach Brennholz im gesamten Bundesgebiet hoch – es kommt immer wieder zu Diebstählen. Auch in Maintal schlugen Diebe zu.
Maintaler Förster alarmiert: „Holz wird uns aus den Händen gerissen“
AES-Schüler gewinnen Preis für das beste Drehbuch bei HR-Wettbewerb „Meine Ausbildung“

Den Traumberuf gefunden

AES-Schüler gewinnen Preis für das beste Drehbuch bei HR-Wettbewerb „Meine Ausbildung“

Kfz-Mechatroniker, Bademeister – oder vielleicht doch lieber Filmemacher? Jonathan Kreuter, Timo Gaier und Tim Bernhardt würden die letzte Frage eindeutig mit Ja beantworten. Die drei sind einigen …
AES-Schüler gewinnen Preis für das beste Drehbuch bei HR-Wettbewerb „Meine Ausbildung“
Dreiste Betrüger abgewimmelt: Schockanrufer blitzen bei Maintalerin ab

Erneut Betrugsversuch in Maintal

Dreiste Betrüger abgewimmelt: Schockanrufer blitzen bei Maintalerin ab

Regelmäßig warnt die Polizei vor Betrugsmaschen über das Telefon, bei denen Kriminelle versuchen, ihre Opfer zu betrügen und Geld zu erbeuten. Trotz der Warnungen haben die Betrüger regelmäßig …
Dreiste Betrüger abgewimmelt: Schockanrufer blitzen bei Maintalerin ab
Belohnung für früheren Sparkurs: Förderzusage  in Höhe von 5,75 Millionen Euro an die Stadt übergeben

Aus der Hessenkasse

Belohnung für früheren Sparkurs: Förderzusage in Höhe von 5,75 Millionen Euro an die Stadt übergeben

Einen großen Scheck gab es nicht, stattdessen einen schlichten Briefbogen mit dem Logo des Landes Hessen darauf. Der Stadt Maintal wird es egal sein, denn die Summe, die sich in dem schlichten …
Belohnung für früheren Sparkurs: Förderzusage in Höhe von 5,75 Millionen Euro an die Stadt übergeben
Die Kerb ist wieder da: Vier Tage Ausnahmezustand in Wachenbuchen

Ausrichter Kewa feiert 111-jähriges Bestehen

Die Kerb ist wieder da: Vier Tage Ausnahmezustand in Wachenbuchen

Maintal – Noch ist es ruhig auf dem Festplatz an der Bleichstraße in Wachenbuchen. Nichts deutet auf den Ausnahmezustand hin, der in wenigen Tagen endlich wieder hier herrscht. Die Kerb Wachenbuchen …
Die Kerb ist wieder da: Vier Tage Ausnahmezustand in Wachenbuchen
Kulturtreff startet unter neuer Regie: Programm bis November steht bereits

Treffen jeden vierten Montag im Monat

Kulturtreff startet unter neuer Regie: Programm bis November steht bereits

Nach über zwei Jahren Corona-Pause hat kürzlich wieder der Maintaler Kulturtreff für Senioren stattgefunden. Das Angebot der Freiwilligenagentur steht unter der neuen Leitung von Ute Rieg, die das …
Kulturtreff startet unter neuer Regie: Programm bis November steht bereits
Real-Gelände: Kritik an bisherigen Entwürfen in Sachen Klima und Verkehr - Anwohner haben eigene Ideen

Planungen sind noch am Anfang

Real-Gelände: Kritik an bisherigen Entwürfen in Sachen Klima und Verkehr - Anwohner haben eigene Ideen

Alles steht noch ganz am Anfang – das war der Tenor der jüngsten Sondersitzung der Stadtverordnetenversammlung, in der es einzig um die weitere Planung für die Bebauung des Real-Geländes am …
Real-Gelände: Kritik an bisherigen Entwürfen in Sachen Klima und Verkehr - Anwohner haben eigene Ideen
„Ich sehe mich als ganzheitlichen Förster“: Marko Richter ist Maintals neuer Revierförster

Öffentlichkeitsarbeit liegt ihm am Herzen

„Ich sehe mich als ganzheitlichen Förster“: Marko Richter ist Maintals neuer Revierförster

Marko Richter kommt in Sport-T-Shirt und Arbeitshose in den Wald. Er könnte auch Dienstkleidung tragen. Richter aber bevorzugt den legeren Look. „Ich möchte mit den Leuten ins Gespräch kommen. Das …
„Ich sehe mich als ganzheitlichen Förster“: Marko Richter ist Maintals neuer Revierförster