1. Startseite
  2. Region
  3. Maintal

68-Jährige bei Unfall in Maintal schwer verletzt

Erstellt: Aktualisiert:

Bei einem Verkehrsunfall auf der L3268 (Kennedystraße) zwischen Dörnigheim und Bischofsheim ist am Dienstag eine 68-Jährige schwer verletzt worden.  Foto: Feuerwehr Maintal
Bei einem Verkehrsunfall auf der L3268 (Kennedystraße) zwischen Dörnigheim und Bischofsheim ist am Dienstag eine 68-Jährige schwer verletzt worden. Foto: Feuerwehr Maintal

Maintal. Bei einem Verkehrsunfall auf der L3268 (Kennedystraße) zwischen Dörnigheim und Bischofsheim ist am Dienstag eine 68-Jährige schwer verletzt worden.

Die Fahrerin kam gegen 11.30 Uhr aus bisher unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab und krachte mit ihrem Fahrzeug gegen einen Baum. Die Maintalerin wurde anschließend vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. An ihrem silberfarbenen Ford entstand bei dem Unfall Totalschaden.

Die Freiwillige Feuerwehr Dörnigheim und die hauptamtlichen Kräfte aus Maintal sicherten gemeinsam mit der Polizei die Einsatzstelle ab und nahmen ausgelaufene Betriebsmittel auf. Anschließend wurde die Fahrbahn gereinigt. Der Einsatz war nach rund einer Stunde beendet. az

Auch interessant