„Blau Weisse“ feierten Fastnacht in Dörnigheim

Mit Tänzen den Saal zum Toben gebracht

„Blau Weisse“ feierten Fastnacht in Dörnigheim

Nach zwei Jahren Pause feierten die Karnevalsabteilung „Blau Weiss“ und die Tanzsportabteilung der Freien Turnerschaft Dörnigheim ihre erfolgreiche …
„Blau Weisse“ feierten Fastnacht in Dörnigheim
HMV-Sitzungen punkten mit modernem Programm

Fastnacht mit Action und Köpfchen

HMV-Sitzungen punkten mit modernem Programm
HMV-Sitzungen punkten mit modernem Programm
Wildtierfreunde Maintal brauchen Verstärkung

Ehrenamtliche Helfer dringend gesucht

Wildtierfreunde Maintal brauchen Verstärkung
Wildtierfreunde Maintal brauchen Verstärkung
Maintal

Kleine Faschingstalente ganz groß

HMV-Kindersitzung begeistert im Hochstädter Bürgerhaus
Fastnacht ist keine Frage des Alters: Das hat auch der Nachwuchs des Humor-Musik-Vereins „Edelweiß“ (HMV) bewiesen, der mit einem zweistündigen …
HMV-Kindersitzung begeistert im Hochstädter Bürgerhaus
Maintal

Mehr als Ehrenamtsvermittlung

Auflösung befürchtet: Was leistet die Maintaler Freiwilligenagentur?
Kaum ein Thema wird in der aktuellen Haushaltsdebatte so kontrovers diskutiert wie die Auflösung der Freiwilligenagentur „Maintal aktiv“ (wir hatten …
Auflösung befürchtet: Was leistet die Maintaler Freiwilligenagentur?

Keine Einigkeit für Grundsteuererhöhung

Beschluss des Maintaler Haushalts auf nächste Sitzung verschoben

„Alles anders als geplant“ – so könnte man den Maintaler Haushalt 2023 überschreiben. Von der verschobenen Einbringung im November über die …
Beschluss des Maintaler Haushalts auf nächste Sitzung verschoben

Aufgabe eines Lebenswerks

Ende nach 140 Jahren: Traditionsmetzgerei schließt - „Man fühlt sich wie ein Angeklagter“
Die Metzgerei Neupert in Maintal-Dörnigheim schließt nach 140 Jahren. Am 31. Januar ist im Main-Kinzig-Kreis eine Ära zu Ende gegangen.
Ende nach 140 Jahren: Traditionsmetzgerei schließt - „Man fühlt sich wie ein Angeklagter“
Maintal

Unermüdlich im Einsatz

Hochstädter Nadelgeklapper spendet 1500 Euro an Kirchengemeinde

„Alles wurde gekauft. Socken waren in allen Größen ausverkauft. Unfassbar. 60 Paar Socken haben nicht gereicht.“ Siegrid Euler-Klees und Erika Fritz, …
Hochstädter Nadelgeklapper spendet 1500 Euro an Kirchengemeinde
Maintal

„Das ist Sache der Stadt“

Ärger über matschige Parkplätze am Bischofsheimer Festplatz

Mit dem Auto ist Petra Ruppert schon lange nicht mehr zur Geschäftsstelle gefahren. Die Vorsitzende der Turnerschaft Bischofsheim geht zu Fuß oder …
Ärger über matschige Parkplätze am Bischofsheimer Festplatz
Maintal

Eltern befürchten Einschnitte bei Kinderbetreuung

Grundsteuer-Erhöhung gilt in Maintal als sicher

Dass mit der Verabschiedung des Haushalts 2023 am kommenden Montag in der Stadtverordnetensitzung für die Bürger einiges auf dem Spiel steht, wurde …
Grundsteuer-Erhöhung gilt in Maintal als sicher

Sozialausschuss berät über Einsparungen

Betreuungskürzungen oder Steuererhöhung

Betreuungskürzungen oder Steuererhöhung
Auszubildender zum Elektroniker für Geräte und Systeme (m/w/d)

Auszubildender zum Elektroniker für Geräte und Systeme (m/w/d)

Auszubildender zum Elektroniker für Geräte und Systeme (m/w/d)

Ausbildung zum Zerspanungsmechaniker (m/w/d)

Ausbildung zum Zerspanungsmechaniker (m/w/d)
Auszubildender zum Feinwerkmechaniker (m/w/d)

Auszubildender zum Feinwerkmechaniker (m/w/d)

Auszubildender zum Feinwerkmechaniker (m/w/d)
Auszubildender zum Medienkaufmann (m/w/d)

Auszubildender zum Medienkaufmann (m/w/d)

Auszubildender zum Medienkaufmann (m/w/d)

Junge Menschen mit großem Engagement

Maintal vergibt Jugendpreis und feiert 50 Jahre Städtepartnerschaft mit Luisant

Ein halbes Jahrhundert besteht die Städtepartnerschaft zwischen Maintal und Luisant im Südwesten von Paris. Zum Auftakt der Feierlichkeiten besuchte …
Maintal vergibt Jugendpreis und feiert 50 Jahre Städtepartnerschaft mit Luisant

Grundsatzdebatte zur Stadtentwicklung

Statt Real-Gelände stand Dörnigheims Zukunft im Fokus

Es war nicht der günstigste Termin am vergangenen Freitag, an dem der Bürgerkreis Real-Gelände zur Podiumsdiskussion eingeladen hatte. Was fehlte, …
Statt Real-Gelände stand Dörnigheims Zukunft im Fokus
Maintal

„Das Mindeste, Danke zu sagen“

Stimmungsvoller Neujahrsempfang der Stadt Maintal

Noch ist nicht alles wie zuvor. Anstelle des Bürgerhauses musste der Stadtverordneten-Vorsteher in die Aula des Albert-Einstein-Gymnasiums einladen, doch auch dort entwickelte der Neujahrsempfang ein besonderes Flair. Martin Fischer begrüßte mehr als 100 Gäste aus Kommunalpolitik, Polizei, Feuerwehr und Rettungskräften, aus Wirtschaft, Schulen und Vereinen. Aus Luisant in Frankreich war Bürgermeister Bertrand Massot nach Maintal gereist, die Städtepartnerschaft besteht 2023 seit 50 Jahren.
Stimmungsvoller Neujahrsempfang der Stadt Maintal
Maintal

Sparen als Gemeinschaftsaufgabe

Maintals Bürgermeisterin wirbt für solidarische Einsparungen

Maintal muss sparen. Das ist seit Einbringung des Haushalts klar. Rund 7,5 Millionen Euro steht der Entwurf für das laufende Jahr im Minus – und braucht daher ein Haushaltssicherungskonzept, das aufzeigt, mit welchen Maßnahmen der Haushalt ausgeglichen werden kann. Doch darüber, wie die Stadt aus den roten Zahlen kommt, gehen die Meinungen auseinander – weiter, als man vermuten würde.
Maintals Bürgermeisterin wirbt für solidarische Einsparungen
Maintal

Energiesparen

Mini-PV-Anlage treibt Frau in den Wahnsinn – „Im Regen stehen gelassen“

Seit einem halben Jahr versucht Gisela Pfaff aus Maintal, eine Mini-Photovoltaik-Anlage für ihren Balkon zu bekommen. Bis heute ohne Erfolg. Nun hat sie die Nase voll.
Mini-PV-Anlage treibt Frau in den Wahnsinn – „Im Regen stehen gelassen“

Bürger, Planer und Politik im Dialog

Erstes Maintaler Stadtforum findet am 25. Februar statt
Erstes Maintaler Stadtforum findet am 25. Februar statt
Maintal

Erneuerbare Energien voranbringen

Tillmann Hosius ist neuer Geschäftsführer der Maintal-Werke

Es gibt derzeit einfachere Aufgaben, als die Geschäftsführung eines Energieversorgers zu übernehmen: Die Energiekrise, die damit zusammenhängende dynamische Entwicklung an den Energiemärkten, die Herausforderungen der Energiewende, der zunehmende Arbeits- und Fachkräftemangel – es sind gleich eine ganze Handvoll Baustellen, die den neuen Geschäftsführer der Maintal-Werke GmbH (MWG) erwarten.
Tillmann Hosius ist neuer Geschäftsführer der Maintal-Werke
Maintal

Unterschriftensammlung gegen Baukosten wächst - aber stimmen die Argumente?

Petition gegen Maintalbad-Neubau mobilisiert und polemisiert

Seit Ende Dezember wirbt die Online-Petition von Damian Kösters um Unterzeichner, die sich für ein „bedafsgerechtes“ Maintalbad aussprechen (wir hatten berichtet). Angesichts von Pandemie, Energiekrise und Ukrainekrieg sei es nicht die Zeit, ein neues Schwimmbad für geschätzte 38,4 Millionen Euro zu bauen, so der Tenor der Eingabe. Die Stadt müsse in den kommenden Jahren ohnehin sparen.
Petition gegen Maintalbad-Neubau mobilisiert und polemisiert
Maintal

Weitere Gruppen werden dringend benötigt

Bischofsheimer Kita Rhönstraße hat drei Gruppen in Betrieb

Seit mehr als einem halben Jahr ist die Kita Rhönstraße in Betrieb. Für die Kinder, Familien und das Team waren es spannende erste Monate. Viel hat sich getan, seit sich die Türen für die ersten Kinder im Juni geöffnet haben. Nachdem die 14. städtische Einrichtung mit einer Gruppe für Kinder unter drei (U3) und einer für Kinder ab drei Jahren (Ü3) gestartet ist, konnte zwischenzeitlich eine weitere Gruppe öffnen.
Bischofsheimer Kita Rhönstraße hat drei Gruppen in Betrieb