Brennholz-Diebstahl

Maintaler Förster alarmiert: „Holz wird uns aus den Händen gerissen“

Durch die Energiekrise ist die Nachfrage nach Brennholz im gesamten Bundesgebiet hoch – es kommt immer wieder zu Diebstählen. Auch in Maintal …
Maintaler Förster alarmiert: „Holz wird uns aus den Händen gerissen“
AES-Schüler gewinnen Preis für das beste Drehbuch bei HR-Wettbewerb „Meine Ausbildung“

Den Traumberuf gefunden

AES-Schüler gewinnen Preis für das beste Drehbuch bei HR-Wettbewerb „Meine Ausbildung“
AES-Schüler gewinnen Preis für das beste Drehbuch bei HR-Wettbewerb „Meine Ausbildung“
Dreiste Betrüger abgewimmelt: Schockanrufer blitzen bei Maintalerin ab

Erneut Betrugsversuch in Maintal

Dreiste Betrüger abgewimmelt: Schockanrufer blitzen bei Maintalerin ab
Dreiste Betrüger abgewimmelt: Schockanrufer blitzen bei Maintalerin ab

Maintal

Aus der Hessenkasse

Belohnung für früheren Sparkurs: Förderzusage in Höhe von 5,75 Millionen Euro an die Stadt übergeben
Einen großen Scheck gab es nicht, stattdessen einen schlichten Briefbogen mit dem Logo des Landes Hessen darauf. Der Stadt Maintal wird es egal sein, …
Belohnung für früheren Sparkurs: Förderzusage in Höhe von 5,75 Millionen Euro an die Stadt übergeben
Maintal

Ausrichter Kewa feiert 111-jähriges Bestehen

Die Kerb ist wieder da: Vier Tage Ausnahmezustand in Wachenbuchen
Maintal – Noch ist es ruhig auf dem Festplatz an der Bleichstraße in Wachenbuchen. Nichts deutet auf den Ausnahmezustand hin, der in wenigen Tagen …
Die Kerb ist wieder da: Vier Tage Ausnahmezustand in Wachenbuchen

Treffen jeden vierten Montag im Monat

Kulturtreff startet unter neuer Regie: Programm bis November steht bereits

Nach über zwei Jahren Corona-Pause hat kürzlich wieder der Maintaler Kulturtreff für Senioren stattgefunden. Das Angebot der Freiwilligenagentur …
Kulturtreff startet unter neuer Regie: Programm bis November steht bereits

Planungen sind noch am Anfang

Real-Gelände: Kritik an bisherigen Entwürfen in Sachen Klima und Verkehr - Anwohner haben eigene Ideen
Alles steht noch ganz am Anfang – das war der Tenor der jüngsten Sondersitzung der Stadtverordnetenversammlung, in der es einzig um die weitere …
Real-Gelände: Kritik an bisherigen Entwürfen in Sachen Klima und Verkehr - Anwohner haben eigene Ideen
Maintal

Öffentlichkeitsarbeit liegt ihm am Herzen

„Ich sehe mich als ganzheitlichen Förster“: Marko Richter ist Maintals neuer Revierförster

Marko Richter kommt in Sport-T-Shirt und Arbeitshose in den Wald. Er könnte auch Dienstkleidung tragen. Richter aber bevorzugt den legeren Look. „Ich …
„Ich sehe mich als ganzheitlichen Förster“: Marko Richter ist Maintals neuer Revierförster
Maintal

Kinder schwingen das Lichtschwert

Maintaler Ferienspiele gestartet: In Dörnigheim geht es um die „Reise durch die Galaxie“

Maintal – Konzentriert wickelt Eric das blaue Gewebeband um die Schaumstoffstange. Viermal rum, fertig ist das Lichtschwert mit LED-Beleuchtung. „Wir …
Maintaler Ferienspiele gestartet: In Dörnigheim geht es um die „Reise durch die Galaxie“
Maintal

Spende an Ukraine

In die Ukraine und zurück in 48 Stunden: Emotionale Übergabe des Maintaler Feuerwehrfahrzeug

Maintal – „Das war ein schönes Abenteuer“, sagt Kurt Backes. Die zweimal rund 1300 Kilometer lange Fahrt steckt ihm noch in den Knochen. 15 Stunden …
In die Ukraine und zurück in 48 Stunden: Emotionale Übergabe des Maintaler Feuerwehrfahrzeug

Im Jubiläumsjahr

Die Zukunft gesichert: Kinder- und Jugendfarm findet auf den letzten Drücker einen neuen Vorstand

Die Zukunft gesichert: Kinder- und Jugendfarm findet auf den letzten Drücker einen neuen Vorstand

Konzert

Maintal: Hanauer Hardrock-Bands lassen Skatehalle in Dörnigheim beben

Große Flexibilität beweist der Verein Railway bei der Organisation des diesjährigen Bandcontests „Maintal Rockz“. Eigentlich war der Rockwettbewerb …
Maintal: Hanauer Hardrock-Bands lassen Skatehalle in Dörnigheim beben

Viele Vögel und Igel halb verdurstet

Jeden Tag kommen neue Hitzeopfer: Wildtierfreunde stoßen an ihre Grenzen

Das Handy von Sonja Niebergall klingelt im Minutentakt. An Stress ist die Vorsitzende der Wildtierfreunde Maintal gewöhnt. Doch in diesen Tagen …
Jeden Tag kommen neue Hitzeopfer: Wildtierfreunde stoßen an ihre Grenzen
Maintal

Einsatz im Kriegsgebiet

Vom Ahrtal in die Ukraine: Außer Dienst gestelltes Feuerwehrfahrzeug aus Maintal wird gespendet

Es wird wahrscheinlich der letzte Einsatzort für das Tanklöschfahrzeug 24/50. Der von der Maintaler Feuerwehr außer Dienst gestellte Löschwagen wird an die Feuerwehr in der Ukraine gespendet. Heute Morgen traten vier Mitglieder der Dörnigheimer Feuerwehr sowie Andre Kempel vom Reservistenverband die Reise an die polnisch-ukrainische Grenze an.
Vom Ahrtal in die Ukraine: Außer Dienst gestelltes Feuerwehrfahrzeug aus Maintal wird gespendet
Maintal

AUS DEM GERICHT

Haftbefehl in Halle 1 verkündet Kriminalbeamter berichtet über Reaktionen von Ralf H.

Maintal/Hammersbach/Hanau–Im Indizienprozess um das mysteriöse Verschwinden des 79-jährigen Alojzij Z. in Langen-Bergheim und Maintal hat die Schwurgerichtskammer am Hanauer Landgericht gestern versucht, zwei weitere Puzzleteile hinzuzufügen, um ein möglichst komplettes Bild vom Geschehen zu bekommen.
Haftbefehl in Halle 1 verkündet Kriminalbeamter berichtet über Reaktionen von Ralf H.
Maintal

Erste Weichen gestellt

Planungen für ehemaliges Real-Gelände in Stavo-Sondersitzung konkretisiert

In einer kurzfristig einberufenen Sondersitzung hat die Stadtverordnetenversammlung am Montag die ersten Weichen für die Bebauung des ehemaligen Real-Geländes am Ortseingang von Dörnigheim gestellt. Die Planungen sollen auf Grundlage der vorgestellten Planungsvariante „Landschaftshügel“ fortgeführt werden, zudem soll es eine alternative Planung geben, bei der auf der südlichen Seite Richtung Wingertstraße die Planung der Variante „Schmetterling“ einbezogen werden soll.
Planungen für ehemaliges Real-Gelände in Stavo-Sondersitzung konkretisiert

Als Kind zur Feuerwehr gekommen

Ein Leben für die Feuerwehr: Wolfgang Krauß war 50 Jahre lang aktives Mitglied
Ein Leben für die Feuerwehr: Wolfgang Krauß war 50 Jahre lang aktives Mitglied
Maintal

Seine Steine sind deutschlandweit gefragt

45 000 Stück im Keller: Johannes Squar aus Maintal betreibt einen Dominostein-Verleih

Maintal – Klack, klack, klack: Ein Ton, ganz sanft und kurz, der sich zu einem gleichmäßigen Rattern verbindet: Für Johannes Squar aus Maintal gibt es kein schöneres Geräusch als das Umfallen hunderter Dominosteine. „Ich habe das Klacken schon als Kind geliebt. Und es fasziniert mich bis heute“, sagt er und grinst.
45 000 Stück im Keller: Johannes Squar aus Maintal betreibt einen Dominostein-Verleih
Maintal

„Mord ohne Leiche“

„Sachen, die die Polizei nicht finden muss“: Ermittler gibt Einblicke

Der „Mord ohne Leiche“ beschäftigt das Hanauer Schwurgericht weiter. Der Ton bei der Verhandlung wird rauer
„Sachen, die die Polizei nicht finden muss“: Ermittler gibt Einblicke