1. Startseite
  2. Region
  3. Main-Kinzig-Kreis

Suche nach vermisster Jugendlicher endet mit guter Nachricht

Erstellt:

Von: Stefan Ruhl

Eine Teenagerin aus dem Main-Kinzig-Kreis war verschwunden. Jetzt gibt die Polizei Entwarnung.

Update vom Freitag, 1. Juli, 10.17 Uhr: Die ehemals vermisste Jugendliche aus Wächtersbach ist wieder da. Sie habe sich gemeldet und sei inzwischen wohlbehalten zu Hause, teilte die Polizei mit. Die Vermisstensuche ist damit beendet.

Wächtersbach: Jugendliche wird vermisst

Erstmeldung vom Mittwoch, 29. Juni, 17.36 Uhr: Wächtersbach - Seit Dienstagnachmittag (28. Juni) wird die 17-jährige L. aus Wächtersbach (Main-Kinzig-Kreis) vermisst. Bisher konnte das Mädchen weder kontaktiert noch aufgefunden werden. Laut Polizei besteht die Möglichkeit, dass die Vermisste medizinische Hilfe benötigt. Deshalb bitten die Ermittler um Mithilfe der Bevölkerung.

Die Polizei veröffentlichte ein Foto sowie eine Beschreibung der Gesuchten:

Die 17-Jährige aus Wächtersbach mit Brille und dunklen Haaren
Vermisste 17-Jährige aus Wächtersbach. © Polizei

Vermisst im Main-Kinzig-Kreis: Wer hat die Jugendliche aus Wächtersbach gesehen?

Wer Hinweise auf den Aufenthaltsort der Vermissten aus Wächtersbach geben kann, sollte sich unter Tel. 06051 827-0 bei der Kriminalpolizei in Gelnhausen oder bei jeder anderen Polizeidienststelle melden.

Es handelt es sich nicht um den einzigen aktuellen Vermisstenfall im Main-Kinzig-Kreis. Die Polizei Hanau sucht seit Mittwoch (29. Juni) nach einer vermissten 12-Jährigen aus Hammersbach. (stru)

Auch interessant