Der Pegel der Kinzig sinkt wieder. Symbolfoto: Pixabay

Main-Kinzig-Kreis

Regierungspräsidium gibt Entwarnung - Kinzig-Pegel sinken wieder

Main-Kinzig-Kreis. Nach dem sintflutartigen Regen zum Wochenbeginn und dem Anschwellen der Flüsse und Bäche im Kreigebiet gibt der Hochwasser-Warndienst des zuständigen Regierungspräsidiums in Darmstadt Entwarnung

Am Freitag lagen Pegel der Kinzig-Oberläufe wieder nahe dem Normalstand, heißt es in einer Pressemitteilung. Das Entleeren des Hochwasserstauraums der Kinzigtalsperre bei Ahl werde sich noch hinziehen. Die Pegel Gelnhausen und Hanau würden am Wochenende zunächst noch höhere Wasserstände aufweisen, die dann aber absinken .thb

Das könnte Sie auch interessieren