Symbolbild: HA

Gelnhausen

Raubüberfall auf Getränkemarkt in Gelnhausen

Gelnhausen. Ein Getränkemarkt in Haitz ist am Samstagabend von einem bislang unbekannten Täter überfallen worden.

Gegen 20.10 Uhr verließen die beiden Angestellten das Geschäft in der Kremp´schen Spitze. Hier passte sie der maskierte Ganove ab, bedrohte sie mit einer Pistole und entriss dem 21-jährigen Kassierer die Tasche mit den Tageseinnahmen in Höhe von mehreren Tausend Euro. Danach flüchtete der Unbekannte zu Fuß.

Beide Angestellte blieben unverletzt und konnten den Räuber wie folgt beschreiben: Etwa 1,80 Meter groß, kräftig und mit einem schwarzen oder braunen Pullover bekleidet. Zudem war er mit einer schwarzen Sturmhaube mit Mund- und Sehschlitzen maskiert und sprach Deutsch mit ausländischem Akzent. Die Fahndung der Polizei blieb bisher erfolglos. Hinweise unter Telefon 0 61 81/10 01 23. fmi

Das könnte Sie auch interessieren