Ein Mann wurde in Schlüchtern von Spezialkräften der Polizei festgenommen. Symbolfoto: Becker

Schlüchtern

Offenbar verwirrter Mann sorgt für SEK-Einsatz in Schlüchtern

Schlüchtern. Am Dienstag kam es in einem Wohncontainer in der Straße "Am Reitstück" zu einem Einsatz von Spezialkräften der Polizei.

Einer der Bewohner soll dort zunächst Mitarbeiter des Ordnungsamtes mit einer Schere bedroht und anschließend herbeigerufene Polizeikräfte angegriffen haben, ehe er sich in den Container zurückzog.

Spezialeinheit greift ein

Während die Einsatzkräfte unverletzt blieben, wurde ein Einsatzfahrzeug dabei leicht beschädigt. Zur Festnahme des anfangs aggressiven 59-Jährigen wurde eine Spezialeinheit hinzugezogen.

Diese nahm den offenbar verwirrten Mann kurz vor 15 Uhr vorläufig fest. Er wurde im Anschluss in eine Fachklinik gebracht.

Das könnte Sie auch interessieren