Symbolfoto: Thorsten Becker

Wächtersbach

Motorradfahrer erliegt seinen Verletzungen

Wächtersbach. Nach einem Unfall im Kreis Fulda Ende September ist ein 26-jähriger Mann aus Wächtersbach im Krankenhaus verstorben.

Am 30. September gegen 3.25 Uhr waren ein Lkw und das Motorrad des Wächtersbachers in der Gemeinde Eichenzell auf der Landesstraße 3307, Höhe Rhönhof/Anschlussstelle A 66, kollidiert. Der 26-Jährige und seine 18-jährige Begleiterin waren anschließend in Krankenhäuser eingeliefert worden.

Laut Mitteilung der Polizei ist der Wächtersbacher am vergangenen Freitag im Krankenhaus seinen schweren Verletzungen erlegen. Seine bei dem Unfall ebenfalls schwerverletzte Begleiterin befindet sich derzeit noch im Krankenhaus. Ihr Zustand ist mittlerweile stabil. Details zum genauen Unfallhergang sind noch nicht bekannt. az

Das könnte Sie auch interessieren