1. Startseite
  2. Region
  3. Main-Kinzig-Kreis

Einbruch in Blumengeschäft in Gründau

Erstellt: Aktualisiert:

Am Morgen des 25. Dezembers hebelten bislang unbekannte Täter die Eingangstür eines Blumenladens im Grasweg in Gründau-Lieblos auf. (Symbolbild: Pixabay)
Am Morgen des 25. Dezembers hebelten bislang unbekannte Täter die Eingangstür eines Blumenladens im Grasweg in Gründau-Lieblos auf. (Symbolbild: Pixabay)

Gründau-Lieblos. Ob der vergessene Blumenstrauß oder doch Bargeld Ziel der Ganoven waren, lässt sich noch nicht sagen. Sicher ist allerdings, dass am Montagmorgen, 25. Dezember, in einen Blumenladen in Gründau-Lieblos eingebrochen wurde.

Kurz vor vier Uhr, hebelten bislang unbekannte Täter die Eingangstür eines Blumenladens im Grasweg auf und gelangte so in den Verkaufsraum des Geschäfts. Der Versuch, die Tür zum Büro aufzubrechen, misslang, was die Ganoven bewog, ohne Beute von dannen zu ziehen. Videoaufzeichnungen der Tat lassen zwei dunkel gekleidete Täter erkennen, die Kapuzenpullis trugen.

Hinweise nimmt die Polizei in Gelnhausen unter der Rufnummer 06051/8270 entgegen.

Auch interessant