Ressortarchiv: Main-Kinzig-Kreis

Schutz vor hohen Mieten in mehr Kommunen: Wo die Preisbremse im Main-Kinzig-Kreis greift

Mietpreisbremse

Schutz vor hohen Mieten in mehr Kommunen: Wo die Preisbremse im Main-Kinzig-Kreis greift

Die Zahl der Kommunen mit einem angespannten Wohnungsmarkt nimmt auch im Main-Kinzig-Kreis zu. Hier sollen ab Ende November laut einem Verordnungsentwurf der Landesregierung mietpreisbegrenzende …
Schutz vor hohen Mieten in mehr Kommunen: Wo die Preisbremse im Main-Kinzig-Kreis greift
Corona auf der Spur: So läuft die Nachverfolgung der Kontaktpersonen im Gesundheitsamt

Über die Schulter geschaut

Corona auf der Spur: So läuft die Nachverfolgung der Kontaktpersonen im Gesundheitsamt

Jeden Tag gibt es neue Corona-Zahlen, die das Gesundheitsamt des Main-Kinzig-Kreises vermeldet. Aber wie werden die Kontaktpersonen ermittelt, und wer macht das eigentlich? Wir haben dem Amt in …
Corona auf der Spur: So läuft die Nachverfolgung der Kontaktpersonen im Gesundheitsamt
50 Euro für Waffenschein-Abgabe: Kreistag beschließt Rückkaufaktion

Rund 5000 kleine Scheine im Umlauf

50 Euro für Waffenschein-Abgabe: Kreistag beschließt Rückkaufaktion

Die Anzahl an Schreckschusswaffen im Main-Kinzig-Kreis soll deutlich reduziert werden. Das hat der Kreistag in seiner gestrigen Sitzung beschlossen. Mit SPD, CDU, Grünen, FDP, Linke und Freien Wähler …
50 Euro für Waffenschein-Abgabe: Kreistag beschließt Rückkaufaktion
ICE-Strecke tagelang lahmgelegt: Jetzt gibt es eine neue Entwicklung

Deutsche Bahn

ICE-Strecke tagelang lahmgelegt: Jetzt gibt es eine neue Entwicklung

Bei der Deutschen Bahn gab es zuletzt Probleme auf der ICE-Strecke zwischen Frankfurt und Fulda. Wegen einer Oberleitungsstörung kam es zu massiven Behinderungen. 
ICE-Strecke tagelang lahmgelegt: Jetzt gibt es eine neue Entwicklung
Über 37.000 Schusswaffen im Main-Kinzig-Kreis: Neun Besitzer unter Extremismus-Verdacht

Schusswaffenbestand

Über 37.000 Schusswaffen im Main-Kinzig-Kreis: Neun Besitzer unter Extremismus-Verdacht

Ende vergangenen Jahres sind zwischen Maintal und Sinntal 37.222 Schusswaffen registriert gewesen. Damit geht der Schusswaffenbestand im Main-Kinzig-Kreis im Vergleich zu 2016 zurück.
Über 37.000 Schusswaffen im Main-Kinzig-Kreis: Neun Besitzer unter Extremismus-Verdacht
Bundesweit erstes Pilotprojekt für digitale Führerschein-Bestellung: Angebot für die ersten 1000 „Lappen“

Digitalisierung

Bundesweit erstes Pilotprojekt für digitale Führerschein-Bestellung: Angebot für die ersten 1000 „Lappen“

Seit Dienstag ist es erstmals möglich, den Führerschein digital zu beantragen. Die Führerscheinstelle des Kreises ist damit bundesweit die erste Behörde, an der diese Digitalisierung im Rahmen eines …
Bundesweit erstes Pilotprojekt für digitale Führerschein-Bestellung: Angebot für die ersten 1000 „Lappen“
Kehraus für Karneval? - Viele Vereine können sich Sitzungen mit Abstand und Maske nicht vorstellen

Karneval

Kehraus für Karneval? - Viele Vereine können sich Sitzungen mit Abstand und Maske nicht vorstellen

Schunkeln mit Abstand? Helau mit Maske? Die nächste Kampagne würde während der Corona-Pandemie stattfinden. Das können sich die meisten Vereine in der Region nicht vorstellen. Viele haben ihre …
Kehraus für Karneval? - Viele Vereine können sich Sitzungen mit Abstand und Maske nicht vorstellen
Corona-Ticker: Fünf neue Fälle am Dienstag

Corona

Corona-Ticker: Fünf neue Fälle am Dienstag

In Hanau und dem Main-Kinzig-Kreis schnellten die Infektionszahlen zuletzt in die Höhe. In mehreren Städten und Gemeinden wurden die Maßnahmen verschärft. Jetzt wurden sie wieder aufgehoben.
Corona-Ticker: Fünf neue Fälle am Dienstag
„Wir sind Teil der Natur“: NABU Kreisverband Main-Kinzig feiert 50-jähriges Bestehen

Jubiläum

„Wir sind Teil der Natur“: NABU Kreisverband Main-Kinzig feiert 50-jähriges Bestehen

Treffpunkt war das Alte Rathaus in Roßdorf. Hier hat der Vogelschutzverein seinen offiziellen Sitz. Doch für das an diesem Nachmittag geplante Treffen sind die Räumlichkeiten in der oberen Etage zu …
„Wir sind Teil der Natur“: NABU Kreisverband Main-Kinzig feiert 50-jähriges Bestehen
Bundesweiter Warntag: Viele Sirenen im Main-Kinzig-Kreis bleiben stumm

Auch Probleme mit der App

Bundesweiter Warntag: Viele Sirenen im Main-Kinzig-Kreis bleiben stumm

Vergeblich haben am Donnerstag viele Bürger im Main-Kinzig-Kreis auf den Sirenenalarm in ihrer Gemeinde oder Stadt gewartet. Auch die für den bundesweiten Warntag 2020 angekündigte Benachrichtigung …
Bundesweiter Warntag: Viele Sirenen im Main-Kinzig-Kreis bleiben stumm
Kokain im Tresor gebunkert und an Kirche gedealt: Haftstrafen für zwei Dealer

Prozess

Kokain im Tresor gebunkert und an Kirche gedealt: Haftstrafen für zwei Dealer

Schöneck/Nidderau/Hanau – Wegen umfangreichen Drogengeschäften mit Kokain, Marihuana und Haschisch sind zwei Dealer vom Landgericht Hanau zu Freiheitsstrafen von dreieinhalb und zweieinhalb Jahren …
Kokain im Tresor gebunkert und an Kirche gedealt: Haftstrafen für zwei Dealer
Situation soll entspannt werden: Verkehrsgesellschaft schafft mehr Kapazitäten auf Buslinien

Überfüllte Busse

Situation soll entspannt werden: Verkehrsgesellschaft schafft mehr Kapazitäten auf Buslinien

Main-Kinzig-Kreis – Aufgrund eingegangener Rückmeldungen der Fahrgäste sowie Betriebsbeobachtungen der KVG Main-Kinzig mbH werden einzelne Fahrten der Linien im Main-Kinzig-Kreis mit zusätzlichen …
Situation soll entspannt werden: Verkehrsgesellschaft schafft mehr Kapazitäten auf Buslinien
Mehr Abwechslung am Kinzigstausee: Erlebnisrundweg mit 16 Stationen geplant

Für Familien und Ausflügler

Mehr Abwechslung am Kinzigstausee: Erlebnisrundweg mit 16 Stationen geplant

Main-Kinzig-Kreis – „Ardea“ wird es heißen, das Maskottchen, das künftig Familien und Tagesausflügler begeistern und mit auf einen mehr als sieben Kilometer langen Rundweg um den Stausee zwischen …
Mehr Abwechslung am Kinzigstausee: Erlebnisrundweg mit 16 Stationen geplant
Neuer Ordnungsbezirk: Kooperation von vier Gemeinden aus dem Main-Kinzig-Kreis

Hammersbach, Ronneburg, Niederdorfelden und Limeshain stellen Kooperation vor

Neuer Ordnungsbezirk: Kooperation von vier Gemeinden aus dem Main-Kinzig-Kreis

Ronneburg/Hammersbach/Niederdorfelden – Wer Klaus Büttner kennt, der weiß, dass der Bürgermeister von Niederdorfelden bei jeder Gelegenheit die Eigenständigkeit seiner Gemeinde im sogenannten …
Neuer Ordnungsbezirk: Kooperation von vier Gemeinden aus dem Main-Kinzig-Kreis
Vermisst: Mann verschwindet spurlos – Polizei hat schlechte Neuigkeiten

Freigericht/Neuses

Vermisst: Mann verschwindet spurlos – Polizei hat schlechte Neuigkeiten

Seit dem 26. August wurde ein 79-jähriger Mann aus Freigericht bei Hanau vermisst. Nun hat die Polizei eine traurige Nachricht.
Vermisst: Mann verschwindet spurlos – Polizei hat schlechte Neuigkeiten
Kreisparteitag der CDU: Rückzieher von Kandidat Litzinger sorgt weiter für Gesprächsstoff

Politik

Kreisparteitag der CDU: Rückzieher von Kandidat Litzinger sorgt weiter für Gesprächsstoff

Main-Kinzig-Kreis – Die CDU Main-Kinzig glänzte am Samstag gleich mit zwei Neuheiten: Zum ersten fanden hintereinander an einem Tag zwei Parteitage statt und zum ersten Mal erhielt die alte und neue …
Kreisparteitag der CDU: Rückzieher von Kandidat Litzinger sorgt weiter für Gesprächsstoff
Ein steiniger Weg zum Naturpark: Nördlicher Teil des Fliegerhorsts wird umgewandelt

Kleinod in Arbeit

Ein steiniger Weg zum Naturpark: Nördlicher Teil des Fliegerhorsts wird umgewandelt

Bruchköbel/Erlensee – Auf der Gemarkungsgrenze der beiden Städte Bruchköbel und Erlensee ist vom Kalten Krieg nicht mehr viel übrig. Stück für Stück wurden in den vergangenen Jahren Bunker, …
Ein steiniger Weg zum Naturpark: Nördlicher Teil des Fliegerhorsts wird umgewandelt
Frau schlägt mit Gitarre auf Polizistin ein - Zwei Beamte verletzt

Kurioser Angriff

Frau schlägt mit Gitarre auf Polizistin ein - Zwei Beamte verletzt

Einen kuriosen Angriff auf eine Polizeibeamtin an der hessisch-bayerischen Grenze meldet die Inspektion in Alzenau.
Frau schlägt mit Gitarre auf Polizistin ein - Zwei Beamte verletzt
CDU Main-Kinzig: Leikert bleibt nach Zittersieg Kreisvorsitzende

Politik

CDU Main-Kinzig: Leikert bleibt nach Zittersieg Kreisvorsitzende

Auf dem Kreisparteitag der CDU Main-Kinzig am Samstag in Bad Orb erhielt die alte und jetzt auch neue Kreisvorsitzende Katja Leikert nur 90 Stimmen, 62 Delegierte verweigerten ihr die Zustimmung.
CDU Main-Kinzig: Leikert bleibt nach Zittersieg Kreisvorsitzende
Kommentar zu den CDU-Parteitagen: Ein großer Fehler – in vielerlei Hinsicht

Kommentar

Kommentar zu den CDU-Parteitagen: Ein großer Fehler – in vielerlei Hinsicht

Die CDU Main-Kinzig hält an ihren Parteitagen fest. Das ist ein Fehler – und zwar in vielerlei Hinsicht.
Kommentar zu den CDU-Parteitagen: Ein großer Fehler – in vielerlei Hinsicht
Trotz Corona: Parteitag der CDU Main-Kinzig findet statt - „Tragen eine hohe Verantwortung“

Katja Leikert im Interview

Trotz Corona: Parteitag der CDU Main-Kinzig findet statt - „Tragen eine hohe Verantwortung“

Main-Kinzig-Kreis – Novum bei der CDU Main-Kinzig: Am Samstag (5. September) sollen gleich zwei Parteitage hintereinander abgewickelt werden. Die Veranstaltungen werden trotz Corona und einiger …
Trotz Corona: Parteitag der CDU Main-Kinzig findet statt - „Tragen eine hohe Verantwortung“
Rettung des Lorbass: Initiative nimmt wichtige Hürde

Gesellschaft

Rettung des Lorbass: Initiative nimmt wichtige Hürde

Die Initiative zur Rettung der Gelnhäuser Szenekneipe Lorbass hat eine wichtige Hürde in ihrem Kampf um den Erhalt des Lokals genommen, indem sie Zustimmung aus der Politik erhalten haben. Nun wollen …
Rettung des Lorbass: Initiative nimmt wichtige Hürde
„Hört der Kreis seine Schüler?“: Kreisschülervertretung fordert in der Corona-Krise mehr Mitspracherechte ein

Bildung

„Hört der Kreis seine Schüler?“: Kreisschülervertretung fordert in der Corona-Krise mehr Mitspracherechte ein

Sie hören zu, wägen Argumente ab, stellen ihre Meinung dar, sind rhetorisch fit und sehr engagiert. Vor allem aber sind sie jung: Özan Erbasaran (19), Michelle Franzel (19), Paul Graszynski (17) und …
„Hört der Kreis seine Schüler?“: Kreisschülervertretung fordert in der Corona-Krise mehr Mitspracherechte ein
Karten im Rathaus werden neu gemischt: Neun Bewerber für Bürgermeisterwahl in Steinau

Bürgermeisterwahl

Karten im Rathaus werden neu gemischt: Neun Bewerber für Bürgermeisterwahl in Steinau

Steinau – Am 1. November werden die kommunalpolitischen Karten in der zweitkleinsten Stadt des Kreises neu gemischt: Der neue Bürgermeister wird gewählt.
Karten im Rathaus werden neu gemischt: Neun Bewerber für Bürgermeisterwahl in Steinau
Bootsanhänger blockieren Nato-Rampen - Jetzt drohen Bußgelder

Rettungsdienste

Bootsanhänger blockieren Nato-Rampen - Jetzt drohen Bußgelder

Die sogenannten Nato-Rampen, einst in den Zeiten des Kalten Krieges zu militärischen Zwecken errichtet und als Ersatz für im Kriegsfall zerstörte Brücken gedacht, sind vor allem in den Sommermonaten …
Bootsanhänger blockieren Nato-Rampen - Jetzt drohen Bußgelder