Ressortarchiv: Main-Kinzig-Kreis

„Ein Kreis mit großem Potenzial“: Landrat Stolz sieht (SPD) Korrekturbedarf beim Landesentwicklungsplan

Entwicklungsachse Frankfurt-Fulda

„Ein Kreis mit großem Potenzial“: Landrat Stolz sieht (SPD) Korrekturbedarf beim Landesentwicklungsplan

Landrat Thorsten Stolz (SPD) drängt darauf, dass sich die positive Entwicklung des Main-Kinzig-Kreises auch in der Fortschreibung des Landesentwicklungsplans (LEP) Hessen niederschlägt. In einer …
„Ein Kreis mit großem Potenzial“: Landrat Stolz sieht (SPD) Korrekturbedarf beim Landesentwicklungsplan
Main-Kinzig-Kreis, Stadt Hanau und DRK Hanau kooperieren: Mobile Corona-Teststation nimmt Arbeit auf

Corona

Main-Kinzig-Kreis, Stadt Hanau und DRK Hanau kooperieren: Mobile Corona-Teststation nimmt Arbeit auf

Eine neue mobile Station für Covid-Testungen wird noch in dieser Woche ihren ersten Halt in Hanau einrichten. Das teilt der Kreis in einer Pressemitteilung mit. Insbesondere die Situation an den von …
Main-Kinzig-Kreis, Stadt Hanau und DRK Hanau kooperieren: Mobile Corona-Teststation nimmt Arbeit auf
Kinderarzt mit Ebola-Erfahrung koordiniert im Kreisgesundheitsamt Covid-19-Maßnahmen

Corona

Kinderarzt mit Ebola-Erfahrung koordiniert im Kreisgesundheitsamt Covid-19-Maßnahmen

2014 kämpfte er in Sierra Leone gegen Ebola. Nun ist der Wächtersbacher Kinderarzt Christoph Höhn wieder im Main-Kinzig-Kreis und engagiert sich im Gesundheitsamt für den Kampf gegen Corona.
Kinderarzt mit Ebola-Erfahrung koordiniert im Kreisgesundheitsamt Covid-19-Maßnahmen
Corona-Fälle an zwei weiteren Schulen im Main-Kinzig-Kreis

Corona

Corona-Fälle an zwei weiteren Schulen im Main-Kinzig-Kreis

Im Main-Kinzig-Kreis sind zwei weitere Schulen von Corona betroffen. Das teilte der Kreis am Freitagnachmittag mit. Insgesamt gibt es sieben Neuinfektionen.
Corona-Fälle an zwei weiteren Schulen im Main-Kinzig-Kreis
Allgemeinverfügung ist jetzt in Kraft: Fragen und Antworten zu den verschärften Corona-Regeln

Corona-Maßnahmen

Allgemeinverfügung ist jetzt in Kraft: Fragen und Antworten zu den verschärften Corona-Regeln

Das Infektionsgeschehen mit dem Coronavirus bleibt insbesondere im Westen des Main-Kinzig-Kreises hoch. Das Gesundheitsamt meldete am Mittwoch erneut 13 Covid-Fälle, darunter sieben neue Infektionen …
Allgemeinverfügung ist jetzt in Kraft: Fragen und Antworten zu den verschärften Corona-Regeln
Weitere Corona-Fälle an drei Schulen: Homeschooling an der Otto-Hahn-Schule in Hanau

Corona-Pandemie

Weitere Corona-Fälle an drei Schulen: Homeschooling an der Otto-Hahn-Schule in Hanau

In drei Schulen im Main-Kinzig-Kreis wurden am Donnerstag (27. August 2020) neue Infektionen mit dem Coronavirus gemeldet. Zahlreiche Schüler und Lehrer sind nun in häuslicher Isolierung.
Weitere Corona-Fälle an drei Schulen: Homeschooling an der Otto-Hahn-Schule in Hanau
In die Praxis statt ins Krankenhaus:  Leitstelle lotst Patienten bald in Ambulanz oder zum Arzt

Modellprojekt ab Herbst

In die Praxis statt ins Krankenhaus: Leitstelle lotst Patienten bald in Ambulanz oder zum Arzt

Zwischen Maintal und Sinntal startet im Herbst ein bundesweit einzigartiges Modellprojekt zur besseren Verteilung von Patienten innerhalb der ambulanten und stationären medizinischen Versorgung. Das …
In die Praxis statt ins Krankenhaus: Leitstelle lotst Patienten bald in Ambulanz oder zum Arzt
Corona-Maßnahmen in Hanau und Kreis: Mehr Polizei, mehr Kontrollen, aber keine zusätzlichen Busse

Corona

Corona-Maßnahmen in Hanau und Kreis: Mehr Polizei, mehr Kontrollen, aber keine zusätzlichen Busse

Der Main-Kinzig-Kreis hat neue Maßnahmen zur Bekämpfung des Corona-Virus bekanntgegeben. Der Kern des Problems soll in Hanau liegen. Das sind die Hintergründe
Corona-Maßnahmen in Hanau und Kreis: Mehr Polizei, mehr Kontrollen, aber keine zusätzlichen Busse
Verschärfte Corona-Maßnahmen: Diese sechs Kommunen müssen mit erneuten starken Einschnitten rechnen

Corona

Verschärfte Corona-Maßnahmen: Diese sechs Kommunen müssen mit erneuten starken Einschnitten rechnen

Am Montag (24. August) hat der Main-Kinzig-Kreis für die Kommunen Hanau, Neuberg, Maintal, Erlensee, Bruchköbel und Nidderau neue Corona-Maßnahmen beschlossen
Verschärfte Corona-Maßnahmen: Diese sechs Kommunen müssen mit erneuten starken Einschnitten rechnen
Trinkwasser im Main-Kinzig-Kreis ist nicht mehr verunreinigt: Das müssen Sie jetzt tun

Trinkwasser

Trinkwasser im Main-Kinzig-Kreis ist nicht mehr verunreinigt: Das müssen Sie jetzt tun

Die mikrobiologische Verunreinigung des Trinkwassers im Main-Kinzig-Kreis ist beendet. Das müssen Sie nun tun.
Trinkwasser im Main-Kinzig-Kreis ist nicht mehr verunreinigt: Das müssen Sie jetzt tun
Höchstzahl bei Corona-Neuinfektionen im Kreis seit Monaten: Auch Amateurfußballer infiziert

Corona-Pandemie

Höchstzahl bei Corona-Neuinfektionen im Kreis seit Monaten: Auch Amateurfußballer infiziert

Mit 25 laborbestätigten Corona-Neuinfektionen hat das Kreisgesundheitsamt am Mittwoch so viele Corona-Fälle gemeldet wie seit April nicht mehr. Gesundheitsdezernentin Susanne Simmler (SPD) zeigte …
Höchstzahl bei Corona-Neuinfektionen im Kreis seit Monaten: Auch Amateurfußballer infiziert
Aufregung im Main-Kinzig-Kreis: Erfüllen die 66 000 Masken für Schüler und Lehrkräfte nicht die Anforderungen?

Corona-Virus

Aufregung im Main-Kinzig-Kreis: Erfüllen die 66 000 Masken für Schüler und Lehrkräfte nicht die Anforderungen?

Schock im Main-Kinzig-Kreis: Insgesamt 66 000 FFP2-Masken, die für Risikopersonen vorgesehen waren und an die Schulen geliefert wurden, sollen nicht dem dafür nötigen Schutzstandard entsprechen.
Aufregung im Main-Kinzig-Kreis: Erfüllen die 66 000 Masken für Schüler und Lehrkräfte nicht die Anforderungen?
Nach dem Unwetter: Feuerwehr mit über 120 Einsätzen rund um Hanau bis zum Nachmittag auf Trab

Unwetter

Nach dem Unwetter: Feuerwehr mit über 120 Einsätzen rund um Hanau bis zum Nachmittag auf Trab

Gewitter und Starkregen hielten gestern in der Region die Einsatzkräfte der Feuerwehren in Atem. Vor allem im Bereich Hanau wurden Keller und Straßen geflutet, darunter auch das Kellergeschoss des …
Nach dem Unwetter: Feuerwehr mit über 120 Einsätzen rund um Hanau bis zum Nachmittag auf Trab
SPD sucht Nachfolger für Raabe: Drei Kandidaten präsentieren sich zum Nominierungsparteitag

Politik

SPD sucht Nachfolger für Raabe: Drei Kandidaten präsentieren sich zum Nominierungsparteitag

Main-Kinzig-Kreis – Knapp ein Jahr vor den Bundestagswahlen im September 2021 bringen sich bei den Sozialdemokraten im Unterbezirk Main-Kinzig drei Kandidaten in Stellung, die den heimischen …
SPD sucht Nachfolger für Raabe: Drei Kandidaten präsentieren sich zum Nominierungsparteitag
Schulen sind gewappnet: Getrennte Jahrgänge und Hygienekonzepte sollen gegen die Infektionsgefahr helfen

Schulstart

Schulen sind gewappnet: Getrennte Jahrgänge und Hygienekonzepte sollen gegen die Infektionsgefahr helfen

Am Montag fängt das neue Schuljahr an, und die Schulen im Kreis starten nach monatelanger Corona-Pause wieder mit dem Regelbetrieb.An den 93 Schulen im Kreis werden in diesen Tagen die letzten …
Schulen sind gewappnet: Getrennte Jahrgänge und Hygienekonzepte sollen gegen die Infektionsgefahr helfen
Aufmerksamer Paketzusteller verhindert dreiste Straftat

Kriminalität

Aufmerksamer Paketzusteller verhindert dreiste Straftat

Weil ein Paketzusteller am Donnerstagvormittag besonders aufmerksam war, konnte eine Straftat verhindert werden. Der vermeintliche Täter konnte, unter Hilfe des Paketzustellers, gestellt werden.
Aufmerksamer Paketzusteller verhindert dreiste Straftat
Tödliche Messerstiche vor den Augen der Tochter: Angeklagter bricht in Tränen aus

Prozess

Tödliche Messerstiche vor den Augen der Tochter: Angeklagter bricht in Tränen aus

Weil er seine Frau vor den Augen der gemeinsamen Tochter getötet haben soll, steht nun ein 43-Jähriger aus Bad Soden-Salmünster (Main-Kinzig-Kreis) vor Gericht. Auf der Anklagebank des Landgerichts …
Tödliche Messerstiche vor den Augen der Tochter: Angeklagter bricht in Tränen aus
War es grausamer Mord? Mann sticht Frau vor den Augen des Kindes nieder

Kriminalität

War es grausamer Mord? Mann sticht Frau vor den Augen des Kindes nieder

Erneut startet vor dem Hanauer Landgericht ein Prozess, in dem es um ein Kapitalverbrechen geht: Rudolf H., der am 18. Februar im Stadtteil Salmünster seine vier Jahre jüngere Ehefrau erstochen haben …
War es grausamer Mord? Mann sticht Frau vor den Augen des Kindes nieder
Überraschung in Gelnhausen: Flugzeug muss auf Acker notlanden

Flugzeug

Überraschung in Gelnhausen: Flugzeug muss auf Acker notlanden

Große Aufregung in Gelnhausen (Main-Kinzig-Kreis). Auf einem Acker ist dort am Mittwochabend ein Flugzeug notgelandet.
Überraschung in Gelnhausen: Flugzeug muss auf Acker notlanden
Verurteilt wegen Untreue: Ex-Kreisbeigeordnete zieht Berufung zurück

Prozess

Verurteilt wegen Untreue: Ex-Kreisbeigeordnete zieht Berufung zurück

Hanau/Gelnhausen – Nur sehr kurz sitzt die Rechtsanwältin zum zweiten Mal in diesem Jahr auf der Anklagebank: Die Juristin aus Steinau ist nun rechtskräftig wegen Untreue durch Unterlassen zu einer …
Verurteilt wegen Untreue: Ex-Kreisbeigeordnete zieht Berufung zurück
Corona und Dürre: Existenz von Kleinbauern im Projektgebiet von „Wir helfen in Afrika“ bedroht

Corona und Dürre: Existenz von Kleinbauern im Projektgebiet von „Wir helfen in Afrika“ bedroht

Gelnhausen – Der Gelnhäuser Verein „Wir helfen in Afrika“ hat erneut mehr als 17 Tonnen Hilfsgüter in und um Mamba Village im Südosten Kenias verteilt. Die Lebensmittelpakete helfen den Menschen im …
Corona und Dürre: Existenz von Kleinbauern im Projektgebiet von „Wir helfen in Afrika“ bedroht
Penis-Brunnen vor der Kirche erregt die Gemüter - Pfarrer überrascht

Panorama

Penis-Brunnen vor der Kirche erregt die Gemüter - Pfarrer überrascht

Für den 1650 Einwohner starken Ort Jossgrund-Oberndorf (Main-Kinzig-Kreis) kommt die Aufmerksamkeit unerwartet. Doch mit der Enthüllung des Penis-Brunnen zieht der Ort viel Aufmerksamkeit auf sich.
Penis-Brunnen vor der Kirche erregt die Gemüter - Pfarrer überrascht
Zentrum für Regionalgeschichte präsentiert neues Mitteilungsblatt

Bunte Themen

Zentrum für Regionalgeschichte präsentiert neues Mitteilungsblatt

Main-Kinzig-Kreis – An der aktuellen Auflage des Mitteilungsblattes aus dem Zentrum für Regionalgeschichte haben 14 Autoren mitgewirkt und eine bunte Palette von Themen aufbereitet.
Zentrum für Regionalgeschichte präsentiert neues Mitteilungsblatt
Belästigung einer Minderjährigen und Kinderpornografie: Katholischer Priester vor Gericht

Kriminalität

Belästigung einer Minderjährigen und Kinderpornografie: Katholischer Priester vor Gericht

Zweieinhalb Jahre lang hatte der katholische Priester Martin K. von Steinau aus mit einem minderjährigen Mädchen in Brandenburg gechattet und sie zum Schluss zu einem Treffen aufgefordert, bei dem es …
Belästigung einer Minderjährigen und Kinderpornografie: Katholischer Priester vor Gericht
Veritas: Insolvenzverfahren in Hanau eröffnet

Amtsgericht Hanau hat dem Antrag entsprochen

Veritas: Insolvenzverfahren in Hanau eröffnet

Nachdem die Veritas AG Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens gestellt hatte, hat das Amtsgericht Hanau diesem Antrag nun entsprochen.
Veritas: Insolvenzverfahren in Hanau eröffnet