Ressortarchiv: Main-Kinzig-Kreis

Ein eigener Platz für Sebastian Rode

Eintracht Frankfurt

Ein eigener Platz für Sebastian Rode

Eintracht-Profi als Präventionsbotschafter für Respekt in Sinntal - jetzt sogar mit eigenem Platz
Ein eigener Platz für Sebastian Rode
Fahrlässige Tötung: Fahrer eines Radladers verurteilt

Main-Kinzig-Kreis

Fahrlässige Tötung: Fahrer eines Radladers verurteilt

Gründau. Im Februar des vergangenen Jahres ist auf der Kompostierungsanlage in Gründau ein Mitarbeiter eines Entsorgungsunternehmens ums Leben gekommen. Der Mann wurde von einem Radlader erfasst und …
Fahrlässige Tötung: Fahrer eines Radladers verurteilt
Unfall auf der A66: Fahrzeug überschlägt sich - Totalschaden nach Raserei

Rettungskräfte im Einsatz

Unfall auf der A66: Fahrzeug überschlägt sich - Totalschaden nach Raserei

Bei einem Unfall auf der A66 Richtung Fulda an der Anschlussstelle Schlüchtern Nord und Flieden überschlägt sich ein Auto.
Unfall auf der A66: Fahrzeug überschlägt sich - Totalschaden nach Raserei
Unfall mitten in der Nacht: Zwei Männer verletzt – Polizei hat einen Verdacht

Zeugen gesucht

Unfall mitten in der Nacht: Zwei Männer verletzt – Polizei hat einen Verdacht

Unfall bei Gründau: Zwei Männer werden verletzt. Die Polizei hat sofort einen Verdacht.
Unfall mitten in der Nacht: Zwei Männer verletzt – Polizei hat einen Verdacht
Gesundheitsamt empfiehlt Grippeschutzimpfung

Main-Kinzig-Kreis

Gesundheitsamt empfiehlt Grippeschutzimpfung

Main-Kinzig-Kreis. Das Gesundheitsamt des Main-Kinzig-Kreises empfiehlt auch für diesen Winter eine Grippeschutzimpfung. Geimpft werden sollten alle Personen, die durch eine Virusgrippe besonders …
Gesundheitsamt empfiehlt Grippeschutzimpfung
Bahnausbau Hanau-Gelnhausen: Kreis fordert Lärmschutznachrüstung

Main-Kinzig-Kreis

Bahnausbau Hanau-Gelnhausen: Kreis fordert Lärmschutznachrüstung

Main-Kinzig-Kreis. Die Kreisspitze hat ihre Forderungen im Zusammenhang mit dem Ausbau des dritten und vierten Gleises zwischen Hanau und Gelnhausen am Donnerstag noch einmal bekräftigt.
Bahnausbau Hanau-Gelnhausen: Kreis fordert Lärmschutznachrüstung
Männer wollten wohl Geld und schlugen Fußgänger

Gelnhausen

Männer wollten wohl Geld und schlugen Fußgänger

Gelnhausen. Am Mittwoch versuchten Unbekannte von einem Fußgänger in Gelnhausen Geld zu fordern, nachdem sie ihn ins Gesicht geschlagen hatten. Die Polizei sucht Hinweise.
Männer wollten wohl Geld und schlugen Fußgänger
Grüne verteidigen Gesetz "Starke Heimat Hessen"

Main-Kinzig-Kreis

Grüne verteidigen Gesetz "Starke Heimat Hessen"

Main-Kinzig-Kreis. In vielen Kommunen wird das Gesetz „Starke Heimat Hessen“, was eine Neuverteilung der Gewerbesteuererlöse regeln soll, kritisiert, unter anderem auch in Bruchköbel, wo heute Abend …
Grüne verteidigen Gesetz "Starke Heimat Hessen"
Angebotsmieten im Kreis steigen um 4,1 Prozent

Main-Kinzig-Kreis

Angebotsmieten im Kreis steigen um 4,1 Prozent

Main-Kinzig-Kreis. Jedes Jahr im Sommer tauchen sie wieder auf, die Meldungen über steigende Wohnungsmieten in deutschen Großstädten. Doch bei stetig steigenden Preisen für Erst- oder …
Angebotsmieten im Kreis steigen um 4,1 Prozent
Insolvenzverfahren gegen Viabus - Linien im MKK fahren weiterhin

Main-Kinzig-Kreis

Insolvenzverfahren gegen Viabus - Linien im MKK fahren weiterhin

Main-Kinzig-Kreis. Das Insolvenzverfahren gegen das Busunternehmen Viabus soll keine Auswirkungen auf den Main-Kinzig-Kreis haben, wo Viabus diverse Linien für den Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) …
Insolvenzverfahren gegen Viabus - Linien im MKK fahren weiterhin
Wetter in der Region Hanau: Letzter Sommerflirt

Main-Kinzig-Kreis

Wetter in der Region Hanau: Letzter Sommerflirt

Region Hanau. Wie wird das Wetter in der Region Hanau in den kommenden Tagen? Das verrät unser Wetterexperte Alban Burster.
Wetter in der Region Hanau: Letzter Sommerflirt
Im Interview: Kreishandwerkerschaft-Chef zur Meisterpflicht

Main-Kinzig-Kreis

Im Interview: Kreishandwerkerschaft-Chef zur Meisterpflicht

Hanau. Die Wiedereinführung der Meisterpflicht in zwölf Gewerken war auch eines der zentralen Themen beim Tag der offenen Tür der Kreishandwerkerschaft (KH) gestern an deren Sitz in der …
Im Interview: Kreishandwerkerschaft-Chef zur Meisterpflicht
Zweimal in kurzer Zeit: Kinder bei Unfällen in Gelnhausen verletzt

Polizei sucht Zeugen

Zweimal in kurzer Zeit: Kinder bei Unfällen in Gelnhausen verletzt

In Gelnhausen ist es an einem Tag gleich zweimal zu einem Unfall gekommen, bei dem Kinder verletzt wurden. Die Polizei sucht Zeugen.
Zweimal in kurzer Zeit: Kinder bei Unfällen in Gelnhausen verletzt
Kreistag: Windkraft, Finanzen und Radwege auf der Tagesordnung

Main-Kinzig-Kreis

Kreistag: Windkraft, Finanzen und Radwege auf der Tagesordnung

Main-Kinzig-Kreis. Für 16,5 Millionen Euro will der Kreis seine Geschäftsanteile an der Kreiswerke GmbH von derzeit 51 auf 75,5 Prozent erhöhen.
Kreistag: Windkraft, Finanzen und Radwege auf der Tagesordnung
Toter an der Kreisrealschule: BGH verwirft Revision

Gelnhausen/Hanau/Karlsruhe

Toter an der Kreisrealschule: BGH verwirft Revision

Gelnhausen/Hanau/Karlsruhe. Das monatelange, juristische Tauziehen im Kriminalfall um den Toten an der Kreisrealschule Gelnhausen ist beendet.
Toter an der Kreisrealschule: BGH verwirft Revision
Auto geht in Gelnhausen in Flammen auf

Gelnhausen

Auto geht in Gelnhausen in Flammen auf

Gelnhausen. Gegen 20.30 Uhr ist die Freiwillige Feuerwehr Gelnhausen-West am Mittwoch zu einem Pkw-Brand in die Bahnstraße in Gelnhausen-Meerholz alarmiert worden. Fast in Sichtweite der Feuerwache …
Auto geht in Gelnhausen in Flammen auf
Mehrere Verletzte bei Unfällen auf A3 und A66

Region Hanau

Mehrere Verletzte bei Unfällen auf A3 und A66

Region Hanau. Am Mittwoch hat es in den Abendstunden gleich zweimal in der Region gekracht. Bei den Unfällen auf den Autobahnen 3 und 66 gab es mehrere Verletzte.
Mehrere Verletzte bei Unfällen auf A3 und A66
Zehnjährige am Geburtstag von Auto angefahren

Gelnhausen

Zehnjährige am Geburtstag von Auto angefahren

Gelnhausen. Ein zehnjähriges Mädchen ist am Mittwoch in Gelnhausen beim Überqueren eines Zebrastreifens angefahren worden. Das Kind musste mit leichteren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert …
Zehnjährige am Geburtstag von Auto angefahren
NPD-Ortsvorsteher in Altenstadt: Die Ruhe nach dem Sturm

Altenstadt

NPD-Ortsvorsteher in Altenstadt: Die Ruhe nach dem Sturm

Altenstadt. Ein Dienstag kurz vor 9. Es ist neblig, kalt und grau an diesem Morgen. Nur ein Radfahrer ist unterwegs Richtung Waldsiedlung. Seit Donnerstagabend ist das Dorf, das eigentlich zu …
NPD-Ortsvorsteher in Altenstadt: Die Ruhe nach dem Sturm
Voll im Plan: Richtfest der Beruflichen Schulen in Gelnhausen

Gelnhausen

Voll im Plan: Richtfest der Beruflichen Schulen in Gelnhausen

Gelnhausen. Noch hallt es stark in den Räumen des „Hauses F“ der Beruflichen Schulen Gelnhausen, noch fehlt das elektrische Licht, sodass nur das wenige durch die Fenster hereinfallende Sonnenlicht …
Voll im Plan: Richtfest der Beruflichen Schulen in Gelnhausen
Nasses Kinzigtal Total mit weniger Teilnehmern

Main-Kinzig-Kreis

Nasses Kinzigtal Total mit weniger Teilnehmern

Main-Kinzig-Kreis. Es war kein wirklich gutes Radelwetter am Sonntag, als sich die Menschen auf die rund 80 Kilometer lange Strecke von der Quellmündung der Kinzig in Sinntal-Sterbfritz bis zur …
Nasses Kinzigtal Total mit weniger Teilnehmern
Kommentar: Die Kreiswerke, Erich Pipa und Matthias Zach

Hanau/Gelnhausen

Kommentar: Die Kreiswerke, Erich Pipa und Matthias Zach

Es ist ein Vorgang, den man begrüßen kann: Der Kreis will seine Geschäftsanteile an den Kreiswerken Main-Kinzig von 51 auf 75,5 Prozent erhöhen. Nächsten Freitag soll der Kreistag final darüber …
Kommentar: Die Kreiswerke, Erich Pipa und Matthias Zach
Ex-Kreisspitze ist für paritätische Mitbestimmung

Hanau/Gelnhausen

Ex-Kreisspitze ist für paritätische Mitbestimmung

Hanau/Gelnhausen. „Völlig ohne Not gibt der Landrat bei der Kreiswerke Main-Kinzig GmbH die paritätische Mitbestimmung der Arbeitnehmer im Aufsichtsrat auf. Eine der größten Errungenschaften der …
Ex-Kreisspitze ist für paritätische Mitbestimmung
B45 bei Nidderau kommende Woche Blitzerschwerpunkt

Nidderau/Region Hanau

B45 bei Nidderau kommende Woche Blitzerschwerpunkt

Region Hanau. Die Beamten der Verkehrsdirektion kontrollieren in der nächsten Woche die Einhaltung der Tempolimits auf der Autobahn 66 zum Schutz vor Lärm. Auf der Bundesstraße 45 und der …
B45 bei Nidderau kommende Woche Blitzerschwerpunkt
Wetter in der Region Hanau: Sofawetter am Wochenende

Hanau

Wetter in der Region Hanau: Sofawetter am Wochenende

Region Hanau. Wie wird das Wetter in der Region Hanau in den kommenden Tagen? Das verrät unser Wetterexperte Alban Burster.
Wetter in der Region Hanau: Sofawetter am Wochenende