Ressortarchiv: Main-Kinzig-Kreis

Toter an Kreisrealschule: Mündliche Revisionsverhandlung beraumt

Hanau/Gelnhausen/Karlsruhe

Toter an Kreisrealschule: Mündliche Revisionsverhandlung beraumt

Hanau/Gelnhausen/Karlsruhe. Jetzt wird der Kriminalfall um den Toten an der Kreisrealschule richtig spannend. Nicht nur für die beteiligten Juristen. Denn der Prozess wird am Mittwoch, 22. Mai, in …
Toter an Kreisrealschule: Mündliche Revisionsverhandlung beraumt
Kreistag übergibt Standortsuche für Akademie an Ausschuss

Main-Kinzig-Kreis

Kreistag übergibt Standortsuche für Akademie an Ausschuss

Main-Kinzig-Kreis. Die Suche nach einem Standort für die geplante Akademie für Gesundheit und Pflege im Kreis geht weiter. Nachdem die bisherige Standortanalyse als nicht ausreichend eingestuft …
Kreistag übergibt Standortsuche für Akademie an Ausschuss
Wetter: Am Wochenende wird es frühlingshaft

Main-Kinzig-Kreis

Wetter: Am Wochenende wird es frühlingshaft

Wie wird das Wetter am Wochenende und in der kommenden Woche? Das verrät unser Wetterexperte Alban Burster.
Wetter: Am Wochenende wird es frühlingshaft
Amtsgericht: Täter über Facebook ermittelt und angezeigt

Gelnhausen

Amtsgericht: Täter über Facebook ermittelt und angezeigt

Gelnhausen. Strafrichter Dr. Wolfgang Ott brachte es mit seinem Schlusssatz auf den Punkt „Eine alkoholbedingte Enthemmung gilt für sämtliche Beteiligte an diesem Abend.“
Amtsgericht: Täter über Facebook ermittelt und angezeigt
Kreisfreiheit: Synergieeffekte gehen bei Auskreisung verloren

Main-Kinzig-Kreis/Hanau

Kreisfreiheit: Synergieeffekte gehen bei Auskreisung verloren

Main-Kinzig-Kreis/Hanau. Der Wortlaut fällt nüchtern aus: Der Main-Kinzig-Kreis habe das „Konzept“ der Stadt Hanau zu einer möglichen Auskreisung zur Kenntnis genommen, heißt es im ersten Satz der …
Kreisfreiheit: Synergieeffekte gehen bei Auskreisung verloren
"MKK schreibt": Schulteams bereiten sich auf Diktatwettbewerb vor

Region

"MKK schreibt": Schulteams bereiten sich auf Diktatwettbewerb vor

Region. Bei Schülern, Eltern und Lehrern von sieben weiterführenden Schulen aus dem gesamten Main-Kinzig-Kreis werden derzeit besonders fleißig Grundregeln und Sonderfälle der deutschen …
"MKK schreibt": Schulteams bereiten sich auf Diktatwettbewerb vor
"Tischlein, deck dich": Ein Feuerwerk der Gewürze im Spessart

Bad Orb

"Tischlein, deck dich": Ein Feuerwerk der Gewürze im Spessart

Bad Orb verdankt seinen Aufstieg der Entdeckung von Solequellen und der Gewinnung von Salz, das auf dem „Eselsweg“ bis zum Main transportiert wurde. Im Mittelalter war Salz fast so kostbar wie …
"Tischlein, deck dich": Ein Feuerwerk der Gewürze im Spessart
Naturschützer mahnen Hundebesitzer zur Leinenpflicht

Region Hanau

Naturschützer mahnen Hundebesitzer zur Leinenpflicht

Region Hanau. Ein Kleinkind spielt im Sandkasten, plötzlich taucht ein großes Tier mit gefletschten Zähnen auf – die Eltern, die ihre Sprösslinge auf dem Spielplatz schützen wollen, wären sofort …
Naturschützer mahnen Hundebesitzer zur Leinenpflicht
Zahlreiche Unfälle verlangten von den Autofahrenden viel Geduld und starke Nerven

Stau

Zahlreiche Unfälle verlangten von den Autofahrenden viel Geduld und starke Nerven

Wegen zwei Unfällen kommt es im Berufsverkehr zu erheblichen Behinderungen auf dem Weg nach Frankfurt. Betroffen sind die A66 und die A5.
Zahlreiche Unfälle verlangten von den Autofahrenden viel Geduld und starke Nerven
Übernachtungszahlen im Kreis und der Region legen weiter zu

Main-Kinzig-Kreis/Region

Übernachtungszahlen im Kreis und der Region legen weiter zu

Main-Kinzig-Kreis/Region. Die Tourismus-Region Spessart-Kinzigtal-Vogelsberg insgesamt betrachtet verzeichnete im vergangenen Jahr 1,44 Millionen Übernachtungen von Gästen aus dem In- und Ausland. …
Übernachtungszahlen im Kreis und der Region legen weiter zu
Tödlicher Unfall auf der A3 bei Seligenstadt

Seligenstadt

Tödlicher Unfall auf der A3 bei Seligenstadt

Seligenstadt. Am Samstagvormittag, gegen 10.50 Uhr, kam es auf der A3 in Fahrtrichtung Würzburg zu einem folgenschweren Verkehrsunfall.
Tödlicher Unfall auf der A3 bei Seligenstadt
Leichnam aus Fluss geborgen - Identität noch unklar

Kahl

Leichnam aus Fluss geborgen - Identität noch unklar

Kahl. Zeugen sind am Donnerstagvormittag auf eine tote Person aufmerksam geworden, die auf der Wasseroberfläche der Kahl im Bereich der Nassmühle direkt an der hessisch-bayerischen Grenze trieb.
Leichnam aus Fluss geborgen - Identität noch unklar
Vertrauen ausgenutzt: Drei Jahre Haft wegen sexuellen Missbrauchs

Gelnhausen/Steinau

Vertrauen ausgenutzt: Drei Jahre Haft wegen sexuellen Missbrauchs

Gelnhausen/Steinau. Wegen sexuellen Missbrauchs und sexueller Nötigung von zwei Mädchen im Freibad ist ein 41-jähriger Mann aus Steinau vom Amtsgericht Gelnhausen zu drei Jahren Gefängnis verurteilt …
Vertrauen ausgenutzt: Drei Jahre Haft wegen sexuellen Missbrauchs
Frühchen-Simulatorpuppe an den Main-Kinzig-Kliniken Gelnhausen

Gelnhausen

Frühchen-Simulatorpuppe an den Main-Kinzig-Kliniken Gelnhausen

Gelnhausen/Frankfurt. Ein großer Schritt für die Versorgung von Frühchen: Durch das gemeinsame Engagement der „Barbarossakinder“ der Kinderklinik Gelnhausen und der Kinderhilfestiftung Frankfurt …
Frühchen-Simulatorpuppe an den Main-Kinzig-Kliniken Gelnhausen
Mit dem Tourbus zum Konzert von Gregory Porter

Hanau

Mit dem Tourbus zum Konzert von Gregory Porter

Hanau. Innerhalb kürzester Zeit waren die Karten für die HA-Konzertfahrt zu dem Konzert von Stargeiger David Garrett in der Frankfurter Festhalle vergriffen. Allerdings sind noch Karten für die Fahrt …
Mit dem Tourbus zum Konzert von Gregory Porter
Schlägerei nach Überholmanöver: Zeugen gesucht

Gründau

Schlägerei nach Überholmanöver: Zeugen gesucht

Gründau. Ein Streit zwischen einem 46-jährigen Motorradfahrer aus Gründau und einem BMW-Fahrer eskalierte am Ortseingang von Mittelgründau.
Schlägerei nach Überholmanöver: Zeugen gesucht
Arbeitsplatz-Wachstum im MKK: Zahl der Pendler nimmt trotzdem zu

Main-Kinzig-Kreis

Arbeitsplatz-Wachstum im MKK: Zahl der Pendler nimmt trotzdem zu

Main-Kinzig-Kreis. In nur acht Jahren ist die Zahl der Arbeitsplätze im Main-Kinzig-Kreis (MKK) um über 20 Prozent gestiegen.
Arbeitsplatz-Wachstum im MKK: Zahl der Pendler nimmt trotzdem zu
Polizei fahndet mit Phantombild nach Räuber mit Pistole

Wer kann Hinweise geben?

Polizei fahndet mit Phantombild nach Räuber mit Pistole

Die Staatsanwaltschaft Hanau und die Kripo Gelnhausen wenden sich mit einem Phantombild an die Bevölkerung.
Polizei fahndet mit Phantombild nach Räuber mit Pistole
Phantombild nach Raubüberfall: Wer kennt diesen Mann?

Wächtersbach

Phantombild nach Raubüberfall: Wer kennt diesen Mann?

Wächtersbach. Die Staatsanwaltschaft Hanau und die Kriminalpolizei Gelnhausen wenden sich mit der Veröffentlichung eines Phantombildes an die Bevölkerung und bitten um Mithilfe.
Phantombild nach Raubüberfall: Wer kennt diesen Mann?
Barbarossamarkt: Viel Diskussionsstoff vor Eröffnung

Gelnhausen

Barbarossamarkt: Viel Diskussionsstoff vor Eröffnung

Gelnhausen. Mit 200 Ständen, Fahrgeschäften, Spielen und einem Mittelaltermarkt lockt das Volksfest am Wochenende: Zum 29. Mal öffnet der Barbarossamarkt vom 8. bis 11. März seine Pforten. Doch …
Barbarossamarkt: Viel Diskussionsstoff vor Eröffnung
Prozess um Tod eines 19-Jährigen: Öffentlichkeit ausgeschlossen

Bad Soden-Salmünster/Hanau

Prozess um Tod eines 19-Jährigen: Öffentlichkeit ausgeschlossen

Bad Soden-Salmünster/Hanau. Warum musste ein 19-Jähriger im September vergangenen Jahres qualvoll sterben? War es der 17-Jährige aus Sinntal, der ihn getötet hat? Was hat den Angeklagten …
Prozess um Tod eines 19-Jährigen: Öffentlichkeit ausgeschlossen
Junger Unterfranke verblüfft Amtsgericht mit Sprachaufzeichnung

Gelnhausen

Junger Unterfranke verblüfft Amtsgericht mit Sprachaufzeichnung

Gelnhausen. So stellen sich Richter die perfekte Zeugenaussage vor: Ein 20-jähriger Mann aus der unterfränkischen Gemeinde Markt Zeitlofs hatte nach einer Unfallflucht in Schlüchtern im Oktober des …
Junger Unterfranke verblüfft Amtsgericht mit Sprachaufzeichnung
Sturmtief Bennet hält Einsatzkräfte an Rosenmontag in Atem

Region Hanau

Sturmtief Bennet hält Einsatzkräfte an Rosenmontag in Atem

Region Hanau. Heftige Windböen haben am Rosenmontag zu zahlreichen Einsätzen für Polizei und Feuerwehr geführt. Betroffen war überwiegend der Kreis Offenbach, aber auch aus dem östlichen …
Sturmtief Bennet hält Einsatzkräfte an Rosenmontag in Atem
Vermisster aus Schlüchtern tot aufgefunden

Schlüchtern

Vermisster aus Schlüchtern tot aufgefunden

Schlüchtern. Der von der Polizei gesuchte Bernd Brodt aus Schlüchtern wurde tot aufgefunden.
Vermisster aus Schlüchtern tot aufgefunden
Rosenmontagsumzug in Seligenstadt abgesagt

Seligenstadt

Rosenmontagsumzug in Seligenstadt abgesagt

Seligenstadt. Schlechte Nachrichten für die Narren aus der Region: Der Rosenmontagsumzug in Seligenstadt ist vom Veranstalter abgesagt worden.
Rosenmontagsumzug in Seligenstadt abgesagt