Ressortarchiv: Main-Kinzig-Kreis

Einbruch in Bäckerei in Gelnhausen

Gelnhausen

Einbruch in Bäckerei in Gelnhausen

Gelnhausen-Hailer. In der Nacht von Sonntag auf Montag wurde von einem unbekannten Täter die Scheibe einer Bäckerei im Lützelhäuser Weg 9 eingeschlagen.
Einbruch in Bäckerei in Gelnhausen
Einbruch in Blumengeschäft in Gründau

Gründau-Lieblos

Einbruch in Blumengeschäft in Gründau

Gründau-Lieblos. Ob der vergessene Blumenstrauß oder doch Bargeld Ziel der Ganoven waren, lässt sich noch nicht sagen. Sicher ist allerdings, dass am Montagmorgen, 25. Dezember, in einen Blumenladen …
Einbruch in Blumengeschäft in Gründau
Nach Macheten-Angriff: 26-Jährige muss Schmerzensgeld zahlen

Gelnhausen

Nach Macheten-Angriff: 26-Jährige muss Schmerzensgeld zahlen

Gelnhausen. Eine 26-Jährige aus Steinau hat bei einer Wohnungsdurchsuchung im Dezember 2016 einen Polizisten mit einer Machete verletzt. Jetzt wurde sie vom Amtsgericht Gelnhausen wegen fahrlässiger …
Nach Macheten-Angriff: 26-Jährige muss Schmerzensgeld zahlen
Hier wird kommende Woche geblitzt

RegionHanau

Hier wird kommende Woche geblitzt

Region Hanau. Im Bereich folgender Örtlichkeiten sind kommende Woche Geschwindigkeitsmessungen geplant:
Hier wird kommende Woche geblitzt
Bamberg/Steinau: Festnahme nach versuchtem Banküberfall

Steinau

Bamberg/Steinau: Festnahme nach versuchtem Banküberfall

Steinau an der Straße/Viereth. Nachdem er am Donnerstagabend in Bamberg eine Bankmitarbeiterin mit einer Schusswaffe bedroht hatte, ist ein 57-Jähriger am frühen Freitagmorgen auf einem …
Bamberg/Steinau: Festnahme nach versuchtem Banküberfall
Planungen für hessisches Apfelweinmuseum werden konkret

RegionHanau

Planungen für hessisches Apfelweinmuseum werden konkret

Region Hanau. Das Projekt 1. Hessisches Apfelweinmuseum des Vereins Apfelwein-Centrum-Hessen (ACH) in Hanau ist einen entscheidenden Schritt voran gekommen. Main-Kinzig-Kreis und Stadt Hanau werden …
Planungen für hessisches Apfelweinmuseum werden konkret
Bronzeplatten von Ehrenmal auf Friedhof in Lieblos entwendet

Gründau

Bronzeplatten von Ehrenmal auf Friedhof in Lieblos entwendet

Gründau. Sieben schwere Bronzeplatten haben Diebe in der Nacht zum Dienstag vom Friedhof in der Rötestraße in Lieblos entwendet.
Bronzeplatten von Ehrenmal auf Friedhof in Lieblos entwendet
Gründau: Porsche Cayenne aus Garage gestohlen

Gründau

Gründau: Porsche Cayenne aus Garage gestohlen

Gründau. Unbekannte haben in der Zeit zwischen Sonntagabend, 21.30 Uhr und Montagnacht, 1 Uhr, einen schwarzen Porsche Cayenne aus der Kirchbergstraße in Rothenbergen entwendet.
Gründau: Porsche Cayenne aus Garage gestohlen
Ärztemangel: 180 Praxisassistenten entlasten im Kreis Mediziner

MainKinzigKreis

Ärztemangel: 180 Praxisassistenten entlasten im Kreis Mediziner

Main-Kinzig-Kreis. Die Zahl der Menschen, die zu alt oder zu krank sind, um selbst in die Arztpraxis gehen zu können, steigt auch im Main-Kinzig-Kreis weiter. Das stellt die ohnehin überlasteten …
Ärztemangel: 180 Praxisassistenten entlasten im Kreis Mediziner
Einbruch in Erotik-Geschäft in Gründau

Gründau

Einbruch in Erotik-Geschäft in Gründau

Gründau. Mehrere Vibratoren und Bargeld haben Einbrecher in der Nacht auf Sonntag, zwischen 20.17 und 4.30 Uhr, aus einem Sex-Shop in der Gottlieb-Daimler-Straße in Gründau entwendet.
Einbruch in Erotik-Geschäft in Gründau
Kommentar von Yvonne Backhaus-Arnold: Die richtige Richtung

Gelnhausen

Kommentar von Yvonne Backhaus-Arnold: Die richtige Richtung

Gelnhausen. Ganz neue Töne im Kreistag: Nach teils heftigen Debatten in den vergangenen Jahren mit Schuldzuweisungen in alle Richtungen ist die Debatte über den Haushalt 2018 geradezu harmonisch …
Kommentar von Yvonne Backhaus-Arnold: Die richtige Richtung
Fast alle Kreistags-Mitglieder stimmen Haushalt 2018 zu

Gelnhausen

Fast alle Kreistags-Mitglieder stimmen Haushalt 2018 zu

Gelnhausen. Ganz neue Töne im Kreistag: Nach teils heftigen Debatten in den vergangenen Jahren mit Schuldzuweisungen in alle Richtungen ist die Debatte über den Haushalt 2018 geradezu harmonisch …
Fast alle Kreistags-Mitglieder stimmen Haushalt 2018 zu
Hier wird kommende Woche geblitzt

RegionHanau

Hier wird kommende Woche geblitzt

Region Hanau. In der kommenden Woche sind mobile Blitzer laut Mitteilung der Polizei wieder in folgenden Bereichen unterwegs:
Hier wird kommende Woche geblitzt
Kreistag: Kreisbeigeordneter Matthias Zach verabschiedet

MainKinzigKreis

Kreistag: Kreisbeigeordneter Matthias Zach verabschiedet

Main-Kinzig-Kreis. Abschiedstränen im Kreistag: Der hauptamtliche Kreisbeigeordnete Matthias Zach (Grüne) wurde auf der jüngsten Sitzung vom Parlament verabschiedet, offiziell endet seine Amtszeit am …
Kreistag: Kreisbeigeordneter Matthias Zach verabschiedet
Kreistag: Carsten Ullrich neuer Vorsitzender

MainKinzigKreis

Kreistag: Carsten Ullrich neuer Vorsitzender

Main-Kinzig-Kreis. Carsten Ullrich (SPD) ist neuer Vorsitzender des Kreistages des Main-Kinzig-Kreises. Der 41-Jährige wurde auf der jüngsten Sitzung einstimmig gewählt. „Mein Anspruch ist, einen …
Kreistag: Carsten Ullrich neuer Vorsitzender
Anhaltendes Hochwasser an der Kinzig

MainKinzigKreis

Anhaltendes Hochwasser an der Kinzig

Region Hanau. Das Regierungspräsidium (RP) Darmstadt hat am Donnerstag seine Hochwasserwarnung für die Kinzig aktualisiert. Die Behörde rechnet auch in den kommenden Tagen mit anhaltendem Hochwasser.
Anhaltendes Hochwasser an der Kinzig
Justizministerin gibt Startschuss für das Haus des Jugendrechts

MainKinzigKreis

Justizministerin gibt Startschuss für das Haus des Jugendrechts

Hanau. Das Thema Sicherheit und Prävention in der Region bescherte Hanau am Dienstag schon den zweiten gewichtigen Termin mit Beteiligung der Landesregierung: Justizministerin Eva Kühne-Hörmann (CDU) …
Justizministerin gibt Startschuss für das Haus des Jugendrechts
Hochwasserprognose: Pegel der Kinzig steigen

MainKinzigKreis

Hochwasserprognose: Pegel der Kinzig steigen

Main-Kinzig-Kreis. Die Abteilung Arbeitsschutz und Umwelt des Regierungspräsidiums Darmstadt rechnet mit steigenden Pegeln der Kinzig von Dienstag auf Mittwoch. Dabei kann es zu Überflutungen …
Hochwasserprognose: Pegel der Kinzig steigen
Nah- und Fernverkehr betroffen: Bahnhof Langenselbold gesperrt

Langenselbold

Nah- und Fernverkehr betroffen: Bahnhof Langenselbold gesperrt

Langenselbold. Aufgrund eines Notarzteinsatzes war der Bahnhof Langenselbold von Dienstagnachmittag bis in die Abendstunden gesperrt. Es kam infolgedessen zu großen Verspätungen auf der Strecke …
Nah- und Fernverkehr betroffen: Bahnhof Langenselbold gesperrt
Revierförster Betz: "Günstiger Klimaschutz"

Freigericht

Revierförster Betz: "Günstiger Klimaschutz"

Freigericht. Bis zum April werden wieder 10 000 Festmeter Holz auf den insgesamt rund 1300 Hektar im Gemeindewald geerntet. Die ersten dicken Stämme liegen bereits an den Wegen zur Abholung bereit. …
Revierförster Betz: "Günstiger Klimaschutz"
Neue Trasse: Debatte um "Variante VIII" - Bahn verteidigt sich

Main-Kinzig-Kreis

Neue Trasse: Debatte um "Variante VIII" - Bahn verteidigt sich

Region. Die sogenannte Variante VIII bei der Suche nach einer neuen Bahntrasse zwischen Gelnhausen und Fulda erhitzt die Gemüter. Unsere Partnerzeitung „Kinzigtal Nachrichten“ hat bei den Planern der …
Neue Trasse: Debatte um "Variante VIII" - Bahn verteidigt sich
Main-Kinzig-Kliniken Gelnhausen: OP-Saal der Zukunft

Main-Kinzig-Kreis

Main-Kinzig-Kliniken Gelnhausen: OP-Saal der Zukunft

Main-Kinzig-Kreis. Das Gelände der Main-Kinzig-Kliniken gleicht zwar jetzt schon einer Großbaustelle – doch das hält die Klinikleitung nicht von weiteren Bauplänen ab. Bis 2019 sollen drei neue …
Main-Kinzig-Kliniken Gelnhausen: OP-Saal der Zukunft
Bien-Zenker ist verkauft

Main-Kinzig-Kreis

Bien-Zenker ist verkauft

Schlüchtern/Main-Kinzig-Kreis. Was sich in Wirtschaftskreisen jüngst abgezeichnet hat, ist nun bestätigt: Die Industrieholding Adcuram Group AG, seit 2013 Eigentümerin der Bien-Zenker GmbH in …
Bien-Zenker ist verkauft
Nach Brand in Schützenhaus, Feuer offenbar vorsätzlich gelegt

Kahl

Nach Brand in Schützenhaus, Feuer offenbar vorsätzlich gelegt

Kahl/Main-Kinzig-Kreis. Nachdem am frühen Montagmorgen im Schützenhaus ein Feuer ausgebrochen war, gehen die Ermittler inzwischen von Brandstiftung aus. Ein Tatverdächtiger wurde festgenommen. Der …
Nach Brand in Schützenhaus, Feuer offenbar vorsätzlich gelegt
Schützenhaus in Kahl brennt – Kripo ermittelt

Kahl

Schützenhaus in Kahl brennt – Kripo ermittelt

Kahl am Main. Im Kahler Schützenhaus in der Goethestraße ist in der Nacht auf Montag ein Feuer ausgebrochen. Die Löscharbeiten an dem Gebäude, in dem sich auch eine Gaststätte befindet, dauerten bis …
Schützenhaus in Kahl brennt – Kripo ermittelt