Ressortarchiv: Main-Kinzig-Kreis

Starke Gewitter: Unwetterwarnung für den Kreis

Main-Kinzig-Kreis

Starke Gewitter: Unwetterwarnung für den Kreis

Main-Kinzig-Kreis. Der Deutsche Wetterdienst hat eine amtliche Warnung vor starken Gewittern für den Main-Kinzig-Kreis und die Stadt Hanau, gültig von Samstag, 16.15 Uhr, bis voraussichtlich Samstag, …
Starke Gewitter: Unwetterwarnung für den Kreis
Kreistag: Künftig keine Doppeletats mehr - Bald neue Koalition?

Main-Kinzig-Kreis

Kreistag: Künftig keine Doppeletats mehr - Bald neue Koalition?

Main-Kinzig-Kreis. Haushaltspolitisch hat der Kreistag am Freitag die ersten Rahmenbedingungen geschaffen: Künftig gibt es keine Doppeletats mehr, geplant wird jeweils nur für ein Jahr. Landrat …
Kreistag: Künftig keine Doppeletats mehr - Bald neue Koalition?
Symbolischer Spatenstich am Distelrasen

Main-Kinzig-Kreis

Symbolischer Spatenstich am Distelrasen

Schlüchtern. Die „CI-Factory“, der neue Produktionsstandort des Bekleidungsherstellers „engelbert strauss“ entsteht am Distelrasen, direkt an der Autobahn 66. Mit einer Investitionssumme im …
Symbolischer Spatenstich am Distelrasen
Kulturpreis geht an Angermann, Malkemus und Schwade

Main-Kinzig-Kreis

Kulturpreis geht an Angermann, Malkemus und Schwade

Main-Kinzig-Kreis. Die Kulturpreisjury des Main-Kinzig-Kreises hat in ihrer Sitzung am Mittwoch, den 27. September, die diesjährigen Kulturpreisträger ermittelt. Das 15-köpfige Gremium um den …
Kulturpreis geht an Angermann, Malkemus und Schwade
Landrat Stolz bekräftigt den Dreiklang

Main-Kinzig-Kreis

Landrat Stolz bekräftigt den Dreiklang

Main-Kinzig-Kreis. Die Haushaltssituation ist für Landrat Thorsten Stolz (SPD) weiter ein vorrangiges Thema. „Die Voraussetzungen zur Sanierung unserer Finanzen sind derzeit so günstig wie nie …
Landrat Stolz bekräftigt den Dreiklang
Kreiswerke: Höhere Konzessionsabgaben für Städte und Gemeinden

Hanau

Kreiswerke: Höhere Konzessionsabgaben für Städte und Gemeinden

Main-Kinzig-Kreis. Die Kreiswerke haben in den vergangenen Monaten die Konzessionen zur Wasserversorgung mit neun Kommunen im Kreisgebiet neu verhandelt. Neun Städte und Gemeinden erhalten von den …
Kreiswerke: Höhere Konzessionsabgaben für Städte und Gemeinden
Bundestagswahl 2017: Ausreißer vor allem im Ostkreis

MainKinzigKreis

Bundestagswahl 2017: Ausreißer vor allem im Ostkreis

Main-Kinzig-Kreis. Bei den vorläufigen amtlichen Endergebnissen zeigen sich im Bundestagswahlkreis 175 (Main-Kinzig-Wetterau II-Schotten) einige Unterschiede. Vor allem die AfD hat im Osten des …
Bundestagswahl 2017: Ausreißer vor allem im Ostkreis
Sieger und Verlierer der Bundestagswahl

Main-Kinzig-Kreis

Sieger und Verlierer der Bundestagswahl

Main-Kinzig-Kreis. Die Bundestagswahl hat die politische Stimmung in Deutschland mehr als deutlich gemacht. Die zwei großen Volksparteien verzeichnen massive Einbußen, die SPD fährt das schlechteste …
Sieger und Verlierer der Bundestagswahl
L 3271 bei Niedergründau: 19-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Gründau

L 3271 bei Niedergründau: 19-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Gründau/Niedergründau. Ein 19-Jähriger ist am Sonntagabend bei einem Verkehrsunfall auf der Landesstraße 3271 bei Niedergründau schwer verletzt worden.
L 3271 bei Niedergründau: 19-Jähriger bei Unfall schwer verletzt
Abwahl von Steinaus Bürgermeister Malte Jörg Uffeln scheitert

Steinau

Abwahl von Steinaus Bürgermeister Malte Jörg Uffeln scheitert

Steinau. Malte Jörg Uffeln (parteiunabhängig) bleibt höchstwahrscheinlich Bürgermeister in Steinau. Am Sonntagabend fehlte zum Redaktionsschluss lediglich das Ergebnis der etwa 1800 Briefwähler. Ohne …
Abwahl von Steinaus Bürgermeister Malte Jörg Uffeln scheitert
Der Wahlabend: Ernüchterung bei CDU und SPD

MainKinzigKreis

Der Wahlabend: Ernüchterung bei CDU und SPD

Region Hanau. Die AfD ist auch im Wahlkreis Hanau 180 der gefühlte Sieger dieser 19. Bundestagswahl. Auch die FDP konnte teilweise bis zu zehn Prozent zulegen. Bei den zwei großen Volksparteien SPD …
Der Wahlabend: Ernüchterung bei CDU und SPD
Blaues Auge - neue Chance. Ein Kommentar

MainKinzigKreis

Blaues Auge - neue Chance. Ein Kommentar

Hanau. Es war eine Schlapppe, aber insgeheim kann Kanzlerin Merkel mit dem Wahlergebnis zurfrieden sein. Auch für die SPD können sich neue Chancen ergeben. Kommentiert unser Redakteur Holger …
Blaues Auge - neue Chance. Ein Kommentar
Kopf-an-Kopf-Rennen in Gelnhausen

Gelnhausen

Kopf-an-Kopf-Rennen in Gelnhausen

Gelnhausen. Es geht in die Stichwahl. Gelnhausen hat gewählt, am 15. Oktober kommt es zur Stichwahl zwischen Daniel Glöckner (FDP) (28,8 Prozent) und Kerstin Schüler (SPD) (25,3 Prozent). Die …
Kopf-an-Kopf-Rennen in Gelnhausen
Kommentar zur Bürgermeisterwahl Gelnhausen: Alles auf Anfang

Gelnhausen

Kommentar zur Bürgermeisterwahl Gelnhausen: Alles auf Anfang

Gelnhausen. Die Bürgermeisterwahl in Gelnhausen stellt alles wieder auf Anfang. Am Ende des Abends gewinnt FDP-Mann Christian Glöckner den ersten Wahlgang vor Kerstin Schüler von der SPD - es geht in …
Kommentar zur Bürgermeisterwahl Gelnhausen: Alles auf Anfang
So begleitet der HA die Wahlen am 24. September online

MainKinzigKreis

So begleitet der HA die Wahlen am 24. September online

Region. Bundestagswahl, Bürgermeisterwahlen, Stichwahl und Abwahl: Der 24. September bietet – politisch gesehen – ein volles Programm. Hier behalten Sie den Überblick: …
So begleitet der HA die Wahlen am 24. September online
Die etwas andere Checkliste für die Bundestagswahl

RegionHanau

Die etwas andere Checkliste für die Bundestagswahl

Region Hanau. Die Kandidaten sind vorgestellt, Wahlkampfeindrücke gesammelt und die brennendsten Fragen zu den Themenblöcken Sicherheit, Soziales, Finanzen sowie Deutschland und Europa wurden …
Die etwas andere Checkliste für die Bundestagswahl
B43a erneut Blitzer-Schwerpunkt

RegionHanau

B43a erneut Blitzer-Schwerpunkt

Region Hanau. Die Polizei kündigt wieder Geschwindigkeitsüberwachungen für die kommende Woche an. Schwerpunkt wird an der die B43a, Hanau Richtung Dieburg, in Höhe der Ausfahrt Hanau-Hauptbahnhof …
B43a erneut Blitzer-Schwerpunkt
Haus ausgebrannt - Fünfköpfige Familie obdachlos

Steinau

Haus ausgebrannt - Fünfköpfige Familie obdachlos

Steinau. Am Dienstagnachmittag stiegen Rauchwolken über einem Einfamilienhaus im Steinauer Ortsteil Marjoß auf, schnell schlugen Flammen aus dem Dach. Die Feuerwehr konnte den Großbrand rechtzeitig …
Haus ausgebrannt - Fünfköpfige Familie obdachlos
Geldstrafe wegen verfassungsfeindlichem Facebook-Post

Linsengericht

Geldstrafe wegen verfassungsfeindlichem Facebook-Post

Linsengericht. Ein Mann aus Linsengericht wurde wegen eines verfassungswidrigen Posts auf Facebook und fahrlässigen Führens einer Schusswaffe zu einer Geldstrafe verurteilt worden. Der Mann war in …
Geldstrafe wegen verfassungsfeindlichem Facebook-Post
MKK: Tauziehen um Bahntrasse geht weiter

Main-Kinzig-Kreis

MKK: Tauziehen um Bahntrasse geht weiter

Main-Kinzig-Kreis. Die Frequenz auf der Bahnstrecke Frankfurt-Fulda ist hoch, deshalb soll die Bahntrasse im Kinzigtal ausgebaut werden. Einerseits könnte der Ausbau eine enorme Bedeutung für die …
MKK: Tauziehen um Bahntrasse geht weiter
Fahrradunfall auf L3268 in Niederrodenbach, Polizei sucht Zeugen

Rodenbach

Fahrradunfall auf L3268 in Niederrodenbach, Polizei sucht Zeugen

Niederrodenbach. Am Dienstagmorgen um 09:15 Uhr hat sich auf der L3268 in Niederrodenbach Höhe Brückenstraße ein Verkehrsunfall ereignet. Ein Fahrradfahrer hat die Vorfahrt missachtet und wurde von …
Fahrradunfall auf L3268 in Niederrodenbach, Polizei sucht Zeugen
Steinau: Stadtverordnete beschließen Aktenprüfung

Steinau

Steinau: Stadtverordnete beschließen Aktenprüfung

Steinau. Die Stadtverordneten zweifeln an den Seminartätigkeiten von Bürgermeister Uffeln und haben nun das Kreis-Rechnungsprüfungsamt eingeschaltet. Damit reagieren sie auf das in ihren Augen …
Steinau: Stadtverordnete beschließen Aktenprüfung
Kinzigtal Total: Autofreier Sonntag im Main-Kinzig-Kreis

Main-Kinzig-Kreis

Kinzigtal Total: Autofreier Sonntag im Main-Kinzig-Kreis

Main-Kinzig-Kreis. Am kommenden Sonntag, den 10. September, können Fahrradfahrer zum 25. Mal 80 Kilometer lang ungestört  von 9 bis 18 Uhr durch den Main-Kinzig-Kreis fahren. Dafür werden bei …
Kinzigtal Total: Autofreier Sonntag im Main-Kinzig-Kreis
"Restaurant Korfu" im Test

Gründau

"Restaurant Korfu" im Test

Das Restaurant Korfu in Gründau ist ein Paradies für Fleischfreunde und seit 2017 unter neuer Führung. Die Hanauer Familie Manolakis, die in der Grimmstadt über Jahrzehnte das legendäre Delphi …
"Restaurant Korfu" im Test