Aufmerksamer Paketzusteller verhindert dreiste Straftat

Kriminalität

Aufmerksamer Paketzusteller verhindert dreiste Straftat

Weil ein Paketzusteller am Donnerstagvormittag besonders aufmerksam war, konnte eine Straftat verhindert werden. Der vermeintliche Täter konnte, …
Aufmerksamer Paketzusteller verhindert dreiste Straftat
Tödliche Messerstiche vor den Augen der Tochter: Angeklagter bricht in Tränen aus

Prozess

Tödliche Messerstiche vor den Augen der Tochter: Angeklagter bricht in Tränen aus
Tödliche Messerstiche vor den Augen der Tochter: Angeklagter bricht in Tränen aus
War es grausamer Mord? Mann sticht Frau vor den Augen des Kindes nieder

Kriminalität

War es grausamer Mord? Mann sticht Frau vor den Augen des Kindes nieder
War es grausamer Mord? Mann sticht Frau vor den Augen des Kindes nieder

Flugzeug

Überraschung in Gelnhausen: Flugzeug muss auf Acker notlanden
Große Aufregung in Gelnhausen (Main-Kinzig-Kreis). Auf einem Acker ist dort am Mittwochabend ein Flugzeug notgelandet.
Überraschung in Gelnhausen: Flugzeug muss auf Acker notlanden

Prozess

Verurteilt wegen Untreue: Ex-Kreisbeigeordnete zieht Berufung zurück
Hanau/Gelnhausen – Nur sehr kurz sitzt die Rechtsanwältin zum zweiten Mal in diesem Jahr auf der Anklagebank: Die Juristin aus Steinau ist nun …
Verurteilt wegen Untreue: Ex-Kreisbeigeordnete zieht Berufung zurück

Panorama

Penis-Brunnen vor der Kirche erregt die Gemüter - Pfarrer überrascht

Für den 1650 Einwohner starken Ort Jossgrund-Oberndorf (Main-Kinzig-Kreis) kommt die Aufmerksamkeit unerwartet. Doch mit der Enthüllung des …
Penis-Brunnen vor der Kirche erregt die Gemüter - Pfarrer überrascht

Bunte Themen

Zentrum für Regionalgeschichte präsentiert neues Mitteilungsblatt
Main-Kinzig-Kreis – An der aktuellen Auflage des Mitteilungsblattes aus dem Zentrum für Regionalgeschichte haben 14 Autoren mitgewirkt und eine bunte …
Zentrum für Regionalgeschichte präsentiert neues Mitteilungsblatt

Kriminalität

Belästigung einer Minderjährigen und Kinderpornografie: Katholischer Priester vor Gericht

Zweieinhalb Jahre lang hatte der katholische Priester Martin K. von Steinau aus mit einem minderjährigen Mädchen in Brandenburg gechattet und sie zum …
Belästigung einer Minderjährigen und Kinderpornografie: Katholischer Priester vor Gericht

Amtsgericht Hanau hat dem Antrag entsprochen

Veritas: Insolvenzverfahren in Hanau eröffnet

Nachdem die Veritas AG Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens gestellt hatte, hat das Amtsgericht Hanau diesem Antrag nun entsprochen.
Veritas: Insolvenzverfahren in Hanau eröffnet

Betrug

Corona-Soforthilfe aufs Privatkonto: Staatsanwaltschaft Hanau ermittelt in 26 Fällen

Die Corona-Soforthilfe war eigentlich dafür gedacht, der lokalen Wirtschaft zu helfen. Doch mittlerweile ermittelt die Staatsanwaltschaft Hanau in 26 …
Corona-Soforthilfe aufs Privatkonto: Staatsanwaltschaft Hanau ermittelt in 26 Fällen

Corona-Pandemie

Coronavirus-Fälle im Main-Kinzig-Kreis steigen - Reiserückkehrer aus Risikogebieten im Visier

Coronavirus-Fälle im Main-Kinzig-Kreis steigen - Reiserückkehrer aus Risikogebieten im Visier

Kriminalität

Inhaftierter Oberstaatsanwalt: Verfahren gegen die Main-Kinzig-Kliniken beeinflusst? - Landrat fordert Aufklärung

Die Einstellung des Verfahrens gegen die Main-Kinzig-Kliniken wegen Betrugs sorgte vor einem Monat für Erstaunen. Nun wurde der damals zuständige …
Inhaftierter Oberstaatsanwalt: Verfahren gegen die Main-Kinzig-Kliniken beeinflusst? - Landrat fordert Aufklärung

NSU 2.0

Rechte Netzwerke innerhalb der Polizei: Landrat Thorsten Stolz bezieht klar Stellung

Im Zusammenhang mit den Ermittlungen zu Morddrohungen und dem Verdacht, dass es ein rechtes Netzwerk innerhalb der hessischen Polizei gibt, meldet …
Rechte Netzwerke innerhalb der Polizei: Landrat Thorsten Stolz bezieht klar Stellung

Anschläge

Ein Jahr nach dem Anschlag: Demonstration gegen rechten Terror in Wächtersbach

Vor einem Jahr fielen in Wächtersbach Schüsse. Ein 55-Jähriger schoss aus rassistischen Motiven auf einen Mann aus Eritrea. Zum ersten Jahrestag des Anschlags kam es in Wächtersbach zu einer Demonstration.
Ein Jahr nach dem Anschlag: Demonstration gegen rechten Terror in Wächtersbach

Stellen monatelang unbesetzt

Baubranche in Not: Fachkräftemangel im Main-Kinzig-Kreis wird immer schlimmer - Studie mit düsterer Prognose

Handwerker gesucht: Der Mangel an Fachkräften könnte für Baufirmen im Main-Kinzig-Kreis in den kommenden Jahren zu einem ernsten Problem werden. Davor warnt die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) in einer Mitteilung und verweist auf eine Statistik der Bundesagentur für Arbeit.
Baubranche in Not: Fachkräftemangel im Main-Kinzig-Kreis wird immer schlimmer - Studie mit düsterer Prognose

Corona-Pandemie

Zeugnisse der Zeit: Stadtarchiv Gelnhausen sucht Zeugnisse der Pandemie für ein Corona-Archiv

Als eines von bisher fünf Archiven in Deutschland bietet das Stadtarchiv Gelnhausen die Möglichkeit, Erlebnisse mit der Pandemie auf einer Plattform des Projekts „Coronarchiv“ einzustellen. Diese Zeitzeugnisse sollen Teil des städtischen Archivs und damit Teil der Stadtgeschichte werden – öffentlich zugänglich und sichtbar.
Zeugnisse der Zeit: Stadtarchiv Gelnhausen sucht Zeugnisse der Pandemie für ein Corona-Archiv
Umstellung aufgehoben: Wasser in zwei Gemeinden im Main-Kinzig-Kreis wird wieder weicher
Umstellung aufgehoben: Wasser in zwei Gemeinden im Main-Kinzig-Kreis wird wieder weicher

Waffenbesitz

Viele offene Fragen: Linken-Fraktion fordert Antworten von der Waffenbehörde zu Hanau und Wächtersbach

Viele Fragen sind offen. Das findet zumindest die Linken-Fraktion im Kreistag. Daher fordert sie nun Details von der Waffenbehörde des Kreises zu Tobias R. und dem Wächtersbacher Attentäter.
Viele offene Fragen: Linken-Fraktion fordert Antworten von der Waffenbehörde zu Hanau und Wächtersbach

Festnahme

Familienstreit eskaliert: Sohn sticht mit Messer auf Vater ein - Polizei mit neuen Details

In Freigericht im Main-Kinzig-Kreis eskaliert ein Streit zwischen Vater und Sohn. Der Sohn geht mit einem Messer auf seinen Vater los.
Familienstreit eskaliert: Sohn sticht mit Messer auf Vater ein - Polizei mit neuen Details

Hilfe zur Selbshilfe

Main-Kinzig-Kreis unterstützt Partnerstadt Beruwala in Corona-Krise - „Versorgungslage dramatisch“

Main-Kinzig-Kreis – Auch Beruwala, die Partnerregion des Main-Kinzig-Kreises auf Sri Lanka, leidet unter den Folgen der Corona-Pandemie. Wie Altlandrat Karl Eyerkaufer berichtet, fehlen den Menschen vor allem die Einnahmen aus dem Tourismus. Die strenge Ausgangssperre mache seit rund drei Monaten eine geregelte Versorgung der Familien fast unmöglich.
Main-Kinzig-Kreis unterstützt Partnerstadt Beruwala in Corona-Krise - „Versorgungslage dramatisch“