Corona im Main-Kinzig-Kreis: Teststart in Schulen verläuft nach Ansicht des Schulamts „reibungslos“

Mit Hilfe von Dr. Kasperl

Corona im Main-Kinzig-Kreis: Teststart in Schulen verläuft nach Ansicht des Schulamts „reibungslos“

Corona-Tests an Schulen sollen auch im Main-Kinzig-Kreis Normalität zurückbringen und Präsenzunterricht ermöglichen – Nun zieht das Staatliche …
Corona im Main-Kinzig-Kreis: Teststart in Schulen verläuft nach Ansicht des Schulamts „reibungslos“
Der neue Nachbar von Günter Maibach vergreift sich genüsslich an dessen Baumwerk

Null Respekt vor dem Bürgermeister a. D.

Der neue Nachbar von Günter Maibach vergreift sich genüsslich an dessen Baumwerk
Der neue Nachbar von Günter Maibach vergreift sich genüsslich an dessen Baumwerk
Maintal: Stadtbrandinspektor Andreas Matz scheidet nach 20 Jahren aus seinem Amt aus

Nachfolger steht bereit

Maintal: Stadtbrandinspektor Andreas Matz scheidet nach 20 Jahren aus seinem Amt aus
Maintal: Stadtbrandinspektor Andreas Matz scheidet nach 20 Jahren aus seinem Amt aus

50 Jahre Schöneck

Fotobuch mit zeitlosen Motiven soll Ende Juni in den Verkauf gehen
Es hätte ein schönes Feierjahr „50 Jahre Schöneck“ werden können, doch die Pandemie machte allen Plänen einen Strich durch die Rechnung. Damit das …
Fotobuch mit zeitlosen Motiven soll Ende Juni in den Verkauf gehen

IHK-Studie

Immer mehr Arbeitsplätze im Main-Kinzig-Kreis – Frankfurt bleibt Pendler-Hochburg
Besonders im Erlensee ist die Zahl der Arbeitsplätze in den vergangenen Jahren um ein vielfaches gestiegen. Die Bankenstadt Frankfurt bleibt für die …
Immer mehr Arbeitsplätze im Main-Kinzig-Kreis – Frankfurt bleibt Pendler-Hochburg

Nabu springt ein

Maintal: Stockente sucht sich kuriosen und gefährlichen Nistplatz - Rettungsaktion geht gut

Maintal – Einen ungewöhnlichen Brutkasten hat sich eine Stockente in Dörnigheim ausgesucht. Sie baute ihr Nest in einem an der Außenfassade eines …
Maintal: Stockente sucht sich kuriosen und gefährlichen Nistplatz - Rettungsaktion geht gut

Koalitionsvertrag

Nidderau: SPD und Grüne sparen erneut Streitthema Mischgebiet in Eichen aus
Zehn Seiten umfasst die Neuauflage des Koalitionsvertrags für Nidderau, den SPD und Grüne am Samstagnachmittag in der Nidderhalle in Eichen …
Nidderau: SPD und Grüne sparen erneut Streitthema Mischgebiet in Eichen aus

Positive Tests

Erlensee: Wegen Corona weitere Gruppen in zwei Kitas geschlossen

Aufgrund positiver Corona-Tests sind nunmehr vier Kindergartengruppen in der Kindertagesstätte Nelly-Sachs in Erlensee geschlossen. Hinzu kommen zwei …
Erlensee: Wegen Corona weitere Gruppen in zwei Kitas geschlossen

Lärmbelastung

Schöneck: Anwohner beklagen sich über „Brummen“ von Umspannwerk an der B521

Wahre Detektivarbeit haben der CDU-Landtagsabgeordnete Max Schad sowie zwei Mitglieder der Schönecker CDU in den vergangenen Tagen auf der Suche nach …
Schöneck: Anwohner beklagen sich über „Brummen“ von Umspannwerk an der B521

In Selbold sollen Kinder zu Hause bleiben

Stadt Langenselbold appelliert an Eltern, Nachwuchs ab 19. April nicht in Kitas zu bringen

Die Stadt Langenselbold reagiert auf die zum 19. April in Kraft tretende Änderung der Corona-Einrichtungsschutzverordnung der hessischen …
Stadt Langenselbold appelliert an Eltern, Nachwuchs ab 19. April nicht in Kitas zu bringen

Coronavirus

Corona-Tragödie: Baby verliert Mutter nach der Geburt - Kollegen mit rührender Hilfsaktion für den Vater

Corona-Tragödie: Baby verliert Mutter nach der Geburt - Kollegen mit rührender Hilfsaktion für den Vater

Erlenseer muss in psychiatrisches Krankenhaus

Gutachter: Mann ist ein „tickendes Pulverfass“

In diesem Fall sind sich Staatsanwältin Dr. Carolin Puscher, Rechtsanwalt Benjamin Düring und die 7. Große Strafkammer am Hanauer Landgericht unter …
Gutachter: Mann ist ein „tickendes Pulverfass“

Kommunalwahl

Schöneck: Neuauflage der Kooperation von SPD und CDU

Die Zeichen stehen auf Rot-Schwarz: Die Neuauflage der Zusammenarbeit von Sozial- und Christdemokraten im Schönecker Gemeindeparlament ist zwar noch …
Schöneck: Neuauflage der Kooperation von SPD und CDU

Er wurde 72 Jahre alt

Maintal: DRK-Ehrenvorsitzender Joachim Ehlert ist tot

Seien es der DRK-Kreisverband Hanau und sein Rettungsdienst, die DRK-Seniorenzentren „Kleeblatt“ in Maintal und die DRK-Ortsvereine Maintal und Hanau – Joachim Ehlert, der am 9. April im Alter von 72 Jahren unerwartet in seinem Maintaler Haus verstarb, hat bleibende Spuren hinterlassen.
Maintal: DRK-Ehrenvorsitzender Joachim Ehlert ist tot

Sondierungen

Schöneck: Keine Einigung zwischen Grünen, SPD und Freien Wählern

Wie die Schönecker Grünen mitteilen, haben ihre Gespräche über eine Zusammenarbeit im neu gewählten Gemeindeparlament mit SPD und FWG keine Früchte getragen.
Schöneck: Keine Einigung zwischen Grünen, SPD und Freien Wählern

Selbolder Kita Pusteblume wird 30

Lernort Natur spielt wichtige Rolle im pädagogischen Konzept

Die Pandemie stellt uns alle seit über 13 Monaten vor erhebliche Herausforderungen, hat sie doch unseren Alltag erheblich verändert. Dies gilt nicht zuletzt auch für die Kinder und Erzieherinnen in den Kitas. Dort, wo der Kontakt der Mädchen und Jungen untereinander sowie mit den erwachsenen Bezugspersonen in normalen Zeiten im Mittelpunkt stehen sollte, gelten nun strenge Abgrenzungen zwischen den Gruppen, fallen viele Angebote und auch die sonst üblichen Feste aus.
Lernort Natur spielt wichtige Rolle im pädagogischen Konzept

Angeklagter hat Drogenproblem

Nach Schüssen auf Auto in Bad Soden-Salmünster: Prozessauftakt in Hanau mit Unterbrechung
Nach Schüssen auf Auto in Bad Soden-Salmünster: Prozessauftakt in Hanau mit Unterbrechung

Widersprüche um das Kennzeichen

Polizisten sagen im Schönecker Einkaufswagen-Prozess aus

Die Aussagen im Prozess vor der Hanauer Schwurgerichtskammer um den versuchten Totschlag in Büdesheim gehen auch am zweiten Verhandlungstag weit auseinander. Dort muss sich der 32-jährige T. verantworten, der nach einem nichtigen Streit um einen Einkaufswagen seinem Kontrahenten gefolgt und anschließend absichtlich angefahren haben soll (wir berichteten).
Polizisten sagen im Schönecker Einkaufswagen-Prozess aus

Dritter Anlauf in Frankfurt

Maintaler Doppelmordprozess beginnt von vorne

Diesmal ist es nicht das Schwurgericht in Hanau. Diesmal wird der spektakuläre Fall vor dem Schwurgericht in Frankfurt verhandelt: Zum dritten Mal beginnt am Donnerstag, 22. April, das Verfahren um den mutmaßlichen Doppelmord auf dem Gelände der damals heruntergekommenen „Main River Ranch“ in Maintal-Dörnigheim.
Maintaler Doppelmordprozess beginnt von vorne

Konstituierende Sitzungen

Nidderau: Neue Fraktionsspitzen bei SPD und CDU

Mit neuen Gesichtern an der Fraktionsspitze gehen sowohl die SPD als auch die CDU in die neue Wahlperiode. Beide Parteien hielten am Montagabend ihre konstituierenden Sitzungen ab.
Nidderau: Neue Fraktionsspitzen bei SPD und CDU

Kommunalwahl

Schöneck: Konrad und Markus Jung verlassen Gemeindeparlament

Mit Konrad Jung und Sohn Markus (beide CDU) verlassen zwei politische Schwergewichte das Schönecker Gemeindeparlament. Dass beide gleichzeitig gehen, ist dabei reiner Zufall, wie sie sagen.
Schöneck: Konrad und Markus Jung verlassen Gemeindeparlament

Aus dem Gericht

Prozess um Tankstellenüberfall: Staatsanwältin fordert lange Haftstrafe - Verteidiger plädiert auf Freispruch

Es sind viele Indizien, die im Prozess um den Überfall auf die Agip-Tankstelle in Bischofsheim den Ausschlag geben werden. Denn trotz der Aussagen der überfallenen Tankstellenmitarbeiterin und diverser Gutachter zu Größe und Bekleidung des Täters, gibt es noch kein eindeutiges Indiz für die Täterschaft des Angeklagten Patrick B. Das erklärt die gänzlich unterschiedlichen Forderungen von Staatsanwaltschaft und Verteidigung am Dienstag.
Prozess um Tankstellenüberfall: Staatsanwältin fordert lange Haftstrafe - Verteidiger plädiert auf Freispruch

Kooperation zwischen FDP, Grünen und SPD

Die CDU ist in Bruchköbel nur noch zweite Wahl

Bruchköbel – Damit hätten die Christdemokraten wohl nicht gerechnet: In Bruchköbel, wo sie seit Jahrzehnten den Ton angegeben haben, sind sie in Zukunft voraussichtlich nur noch zweite Wahl, wenn es darum geht, Entscheidungen im Parlament mehrheitsfähig zu machen. Wie unsere Zeitung jetzt erfahren hat, wollen im Stadtparlament künftig die FDP, Bündnis 90/Die Grünen sowie die SPD enger zusammenarbeiten.
Die CDU ist in Bruchköbel nur noch zweite Wahl