Von der Schulbank auf die Wache: Halima Amina kam als Quereinsteigerin zur Feuerwehr Maintal

Feuerwehrfrau

Von der Schulbank auf die Wache: Halima Amina kam als Quereinsteigerin zur Feuerwehr Maintal

Martinshorn. Die Feuerwehrleute mit Schutzhelm und Maske eilen aus dem Fahrzeug, besprechen die Lage: Ein Unfall mit zwei Pkw, ein Beteiligter ist …
Von der Schulbank auf die Wache: Halima Amina kam als Quereinsteigerin zur Feuerwehr Maintal
Langenselbolder Magistrat plant für 2021 keine Steuererhöhungen

Trotz Pandemie ausgeglichener Haushaltsentwurf in der Gründaustadt

Langenselbolder Magistrat plant für 2021 keine Steuererhöhungen
Langenselbolder Magistrat plant für 2021 keine Steuererhöhungen
Anmietungen spielen „keine zentrale Rolle“ für APZ

Seniorenzentrum in Nidderau

Anmietungen spielen „keine zentrale Rolle“ für APZ
Anmietungen spielen „keine zentrale Rolle“ für APZ

Haushaltsberatungen für 2021

Großkrotzenburg will 1,6 Millionen in die Gemeinde investieren
Die erste Sitzung der Gemeindevertretung in diesem Jahr dauerte keine zehn Minuten. Eigentlich wollte Bürgermeister Thorsten Bauroth (parteilos) …
Großkrotzenburg will 1,6 Millionen in die Gemeinde investieren

50 neue Sozialwohnungen entstehen im Langenselbolder Süden

Startschuss für günstigen Wohnraum Am Pappelried
Mit der Übergabe der Baugenehmigung durch Bürgermeister Timo Greuel (SPD) und Ersten Stadtrat Benjamin Schaaf (parteilos) an Projektentwickler Thomas …
Startschuss für günstigen Wohnraum Am Pappelried

Corona

Krise im Paradies: Maintaler Gastronom auf Ibiza kämpft für Rechte von Selbstständigen während der Pandemie

Charles Nickolai. Wer diesen Namen in Dörnigheim hört, erinnert sich bestimmt an die große Geschenkaktion im Dezember 2019. Damals organisierte …
Krise im Paradies: Maintaler Gastronom auf Ibiza kämpft für Rechte von Selbstständigen während der Pandemie

Bezahlen muss die Allgemeinheit

Illegale Müllentsorgung in Maintal nimmt zu: Müllsünder kosten hunderttausende Euro
Es ist ein Ärgernis für Spaziergänger, Naturliebhaber und viele Privatpersonen gleichermaßen: illegal entsorgter Müll in der Natur oder auf privaten …
Illegale Müllentsorgung in Maintal nimmt zu: Müllsünder kosten hunderttausende Euro

Bereits über 700 Unterstützer

Die „Bembel“ soll bis Frankfurt-Ost fahren: Zwei Alzenauer starten Petition im Internet

Noch bis in die 1950er-Jahre fuhr die Kahlgrundbahn von Schöllkrippen bis Frankfurt-Ost. Das soll, geht es nach dem Willen von Björn Schneider und …
Die „Bembel“ soll bis Frankfurt-Ost fahren: Zwei Alzenauer starten Petition im Internet

Kritik am Investitionsprogramm

Rodenbach verabschiedet Haushalt: Trotz Defizits gibt es keine höheren Steuern und Gebühren

Die letzten Tagesordnungspunkte der Sitzung der Gemeindevertretung waren die für Rodenbach bedeutungsvollen: Die Fraktionen von SPD, CDU und FDP …
Rodenbach verabschiedet Haushalt: Trotz Defizits gibt es keine höheren Steuern und Gebühren

Mehr Strafurteile als Anklagen

Landgericht Hanau trotzt Bugwelle in der Corona-Pandemie

In den vergangen zwölf Monaten hat das für den Main-Kinzig-Kreis zuständige Landgericht Hanau mit zahlreichen Strafprozessen für Aufsehen gesorgt. …
Landgericht Hanau trotzt Bugwelle in der Corona-Pandemie

Neues Lager für alle Notfälle: Kreis errichtet Anbau für größere Kapazitäten im Zivilschutz

Neues Lager für alle Notfälle: Kreis errichtet Anbau für größere Kapazitäten im Zivilschutz

Alten- und Pflegeheim

„Runder Tisch“ zum APZ im Parlament: SPD und Grüne stellen Antrag und konkretisieren Vorschlag zur Besetzung

Das Thema „Alten- und Pflegezentrum in Eichen“ erregt weiter die Gemüter. Ungeachtet der ablehnenden Reaktionen vonseiten der Opposition und der …
„Runder Tisch“ zum APZ im Parlament: SPD und Grüne stellen Antrag und konkretisieren Vorschlag zur Besetzung

Nur 19 statt der üblichen 37 Stadtverordneten

Langenselbolder Parlament tagt coronbedingt nur mit „halber Mannschaft“

Trotz der weiter vorherrschenden coronabedingten Einschränkungen wird das Langenselbolder Stadtparlament am Montag, 25. Januar, zu seiner ersten …
Langenselbolder Parlament tagt coronbedingt nur mit „halber Mannschaft“

Pendler zwischen den Welten

Maintal ist Bunt: John McIntosh pendelt zwischen den USA und Maintal

Das halbe Jahr lebt er hier, das andere halbe fährt er quer durch die USA und arbeitet. Seine Heimat ist trotzdem hier in Hochstadt, sagt John McIntosh. Damit meint er sein Haus in Hochstadt, das seit Jahrzehnten in Familienbesitz ist und in dessen Bar die Hochstädter Freundesclique ein- und ausgeht.
Maintal ist Bunt: John McIntosh pendelt zwischen den USA und Maintal

Plastikmüll

Maintal: Stadt vermeldet Einigung - Gelbe Tonnen werden wieder geleert

Seit Anfang des Jahres wurden in Maintal die Gelben Tonnen nicht mehr geleert, was bei vielen Bürgern für Kritik gesorgt hat. Jetzt hat die Stadt gute Nachrichten.
Maintal: Stadt vermeldet Einigung - Gelbe Tonnen werden wieder geleert

Süß aber gefährlich

Waschbärenpopulation im Kreis steigt stark an - Tier wird zur Bedrohung

Region Hanau – Aufgerissene Müllsäcke, ausgeräuberte Vogelhäuschen: Bevor er das erste Mal auftaucht, hinterlässt der Waschbär meistens schon seine Spuren. In Oberissigheim hat Jagdpächter Hans-Walter Schäfer erst vor Kurzem vier Exemplare in einem einzigen Garten gefangen: „Jeden zweiten Tag einen“, berichtet er. Schäfer wird immer dann gerufen, wenn die vermeintlich possierlichen Tierchen mit dem Panzerknacker-Gesicht dem Menschen wieder zu dicht auf die Pelle rücken.
Waschbärenpopulation im Kreis steigt stark an - Tier wird zur Bedrohung

Revierförster widerspricht Argumentation der Ökopartei

Grüne für mehr Langenselbolder Wald unter Nutzungsverzicht
Grüne für mehr Langenselbolder Wald unter Nutzungsverzicht

Bruchköbel setzt auf Prävention

Mit dem KOMPASS-Programm soll das Sicherheitsgefühl der Bürger gestärkt werden

Legt man nur die Zahlen der Statistik zugrunde, hat die Stadt Bruchköbel kein Sicherheitsproblem. Doch die subjektive Wahrnehmung sei bei den Menschen halt eben oftmals anders. Auch deshalb habe man sich dazu entschieden, an dem KOMPASS-Programm des Hessischen Innenministeriums teilzunehmen, berichtete Bürgermeisterin Sylvia Braun (FDP) am Mittwoch im Interimsrathaus auf dem Fliegerhorst.
Mit dem KOMPASS-Programm soll das Sicherheitsgefühl der Bürger gestärkt werden

Lesestoff zum Mitnehmen

Nidderau: Ein Bücherschrank für Erbstadt

Großer Bahnhof am Bürgerhausparkplatz in Erbstadt: Dort ist am Dienstag bei feucht-kaltem Schneetreiben ein neuer Bücherschrank für die Einwohner des kleinsten Stadtteils vorgestellt worden. In dezentem Grau gestrichen, ist die ehemalige Telefonzelle der Telekom jetzt ein erster Anlaufpunkt für Bewohner von Nidderaus „Tor zur Wetterau“, wie der Erste Stadtrat Rainer Vogel (Grüne) bemerkte.
Nidderau: Ein Bücherschrank für Erbstadt

Engagement

„Besonders wichtig gegen Vereinsamung“: Maintaler Bürgerhilfe startet mit verjüngtem Vorstand ins neue Jahr

Menschen, die einsam sind und Hilfe bei alltäglichen Besorgungen und Terminen brauchen, mit Menschen zusammenzubringen, die ihnen helfen und Zeit schenken – diese Grundidee der Bürgerhilfe wird in Pandemiezeiten zur Herausforderung. Denn die Tafel, der Textil- und der Kindershop, der Leihladen, Besuchs- und Begleitdienste, Kaffeeklatsch, Spieletreffs, Spaziergänge, Radtouren – das alles funktioniert nur durch das direkte Zusammentreffen der Helfenden mit den Hilfebedürftigen.
„Besonders wichtig gegen Vereinsamung“: Maintaler Bürgerhilfe startet mit verjüngtem Vorstand ins neue Jahr

Machtwechsel

Er studiert in den USA: Kai Nelles befürchtet Unruhen während Joe Bidens Amtseinführung

Der 20-jährige Kai Nelles aus Nidderau lebt und studiert in den USA und richtet bange Blicke auf die Amtseinführung des neuen US-Präsidenten Joe Biden. Er befürchtet Unruhen.
Er studiert in den USA: Kai Nelles befürchtet Unruhen während Joe Bidens Amtseinführung

DRK, Feuerwehr, Polizei und Pflegedienste

Maintaler Stadtspitze dankt Pflege- und Rettungsdiensten nach herausforderndem Jahr

Maintal – Die Maintaler Stadtspitze hat an der Tradition des Rundgangs an Heiligabend festgehalten und die Einsatzkräfte von Polizei und Rettungsdiensten sowie den städtischen ambulanten Pflegedienst persönlich besucht, um sich für den Einsatz zu bedanken.
Maintaler Stadtspitze dankt Pflege- und Rettungsdiensten nach herausforderndem Jahr

Kommunalwahl 2021

Wahlen in Nidderau: FDP ist die einzige neue Liste

Es bleibt bei fünf Parteien: Neben den bereits in der Stadtverordnetenversammlung vertretenen Fraktionen von CDU, Freien Wählern, Grünen und SPD wird zur Kommunalwahl am 14. März die FDP neu auf dem Wahlzettel auftauchen.
Wahlen in Nidderau: FDP ist die einzige neue Liste