Ressortarchiv: Hammersbach

Main-Kinzig-Kreis: Ein Geistesblitz von Alina Hüttner aus Hammersbach hat Ersthelfer und Unfallopfer vereint

Nach Unfall A66

Main-Kinzig-Kreis: Ein Geistesblitz von Alina Hüttner aus Hammersbach hat Ersthelfer und Unfallopfer vereint

Vier junge Menschen lächeln in die Kamera. Die Frau im Rollstuhl hält einen Blumenstrauß in den Händen. Ihr Bein ist bandagiert und mit großen Pflastern versorgt. Ein Krankenhausbesuch unter Freunden.
Main-Kinzig-Kreis: Ein Geistesblitz von Alina Hüttner aus Hammersbach hat Ersthelfer und Unfallopfer vereint
Hammersbach: Bürgerinitiative und Schwarz-Grün reden über Entwicklung des Gewerbegebiets Limes

Keine „Megahalle“ für Logistik

Hammersbach: Bürgerinitiative und Schwarz-Grün reden über Entwicklung des Gewerbegebiets Limes

„Im Westen das Beste was geht, im Osten nix“ – auf diese einfache Formel brachte Kim Sen-Gupta, Pressesprecher der Bürgerinitiative (BI) Schatzboden, das Ergebnis eines Gedankenaustauschs mit …
Hammersbach: Bürgerinitiative und Schwarz-Grün reden über Entwicklung des Gewerbegebiets Limes
Hammersbach: Blühfeld-Initiative gründet Verein und weitet Engagement aus

Artenvielfalt

Hammersbach: Blühfeld-Initiative gründet Verein und weitet Engagement aus

Irgendwie ist der Wurm drin beim neuen Blühfeld der gleichnamigen Initiative, deren Status als eingetragener Verein inzwischen offiziell bestätigt worden ist. Zunächst bremste die kalte und feuchte …
Hammersbach: Blühfeld-Initiative gründet Verein und weitet Engagement aus
Hammersbach: Pascal Küthe vom Kapellenhof in Hirzbach gehört zu den besten Landwirten

Auszeichnung

Hammersbach: Pascal Küthe vom Kapellenhof in Hirzbach gehört zu den besten Landwirten

Pascal Küthe, Betriebsleiter des Kapellenhofs in Hirzbach, hat sich für den CeresAward des Nachrichtenportals „agrarheute“ (Deutscher Landwirtschaftsverlag) qualifiziert. Er zählt damit zu den 30 …
Hammersbach: Pascal Küthe vom Kapellenhof in Hirzbach gehört zu den besten Landwirten
Ersthelferin aus Hammersbach und weitere Beteiligte unterstützen sich gegenseitig

Nach tödlichem Unfall auf A66

Ersthelferin aus Hammersbach und weitere Beteiligte unterstützen sich gegenseitig

Der 1. Juni 2021 wird Alina Hüttner aus Langen-Bergheim wohl für immer in Erinnerung bleiben. Sie ist an diesem Dienstagmorgen mit dem Auto auf dem Weg zur Arbeit. Auf der A45 von Hammersbach kommend …
Ersthelferin aus Hammersbach und weitere Beteiligte unterstützen sich gegenseitig
Hammersbach: Neuer Anlauf für Jugendbeirat und Ansiedlung von Fachärzten

Ausschuss

Hammersbach: Neuer Anlauf für Jugendbeirat und Ansiedlung von Fachärzten

Einen Vorgeschmack darauf, wie die neue Koalition aus CDU und Grünen in den Gremien der Gemeinde ihre Vorstellungen durchsetzen will, bekamen Besucher in der ersten Arbeitssitzung des Ausschusses …
Hammersbach: Neuer Anlauf für Jugendbeirat und Ansiedlung von Fachärzten
Hammersbach:  Neues Einsatzfahrzeug hat seine „Feuertaufe“ bereits hinter sich

Feuerwehr

Hammersbach: Neues Einsatzfahrzeug hat seine „Feuertaufe“ bereits hinter sich

Nach 17 Jahren hat die Gemeinde Hammersbach erstmals wieder ein fabrikneues Löschfahrzeug in Dienst gestellt. Es handelt sich um ein KatS LF10 (Katastrophenschutz Löschfahrzeug). Es wird das alte …
Hammersbach: Neues Einsatzfahrzeug hat seine „Feuertaufe“ bereits hinter sich
Hammersbach: Seltener Schwarzstorch zieht seine Kreise über Marköbel

Naturschutz

Hammersbach: Seltener Schwarzstorch zieht seine Kreise über Marköbel

Schwarzstorch zieht Kreise über Hammersbach
Hammersbach: Seltener Schwarzstorch zieht seine Kreise über Marköbel
Hammersbach: „Italienspezialist“ Waurig GmbH aus Wölfersheim plant neue Zentrale

Gewerbegebiet Limes

Hammersbach: „Italienspezialist“ Waurig GmbH aus Wölfersheim plant neue Zentrale

„Fragen Sie in einem italienischen Restaurant in der Region nach der Firma Waurig – wir sind überall bekannt“, versichert Senior-Chef Reinhard Waurig am Mittwoch anlässlich des Spatenstichs des …
Hammersbach: „Italienspezialist“ Waurig GmbH aus Wölfersheim plant neue Zentrale