1. Startseite
  2. Region
  3. Großkrotzenburg

Theresa Neumann (CDU) ist Großkrotzenburgs neue Bürgermeisterin

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Mirjam Fritzsche

Theresa Neumann hat sich bei der Bürgermeisterwahl in Großkrotzenburg durchgesetzt.
Theresa Neumann hat sich bei der Bürgermeisterwahl in Großkrotzenburg durchgesetzt. © Mike Bender

Kurz vor 19 Uhr steht fest: Theresa Neumann wird neue Bürgermeisterin von Großkrotzenburg. Sie hat sich in der heutigen Stichwahl mit 57 Prozent der abgegebenen Stimmen gegen ihren Lebensgefährten Lucas Bäuml durchgesetzt. Der Kandidat der Grünen erhielt rund 43 Prozent der Stimmen.

Großkrotzenburg. Von den 5872 Wahlberechtigten Großkrotzenburgern sind im Laufe des Sonntags 42 Prozent an die Wahlurnen gegangen oder haben ihr Votum per Briefwahl abgegeben,

Der Amtsinhaber, Thorsten Bauroth (unabhängig), ist bereits vor zwei Wochen aus dem Rennen um den Sessel im Rathaus ausgeschieden. Bauroth war von seinen Kritikern in den vergangenen Wochen immens in die Enge getrieben worden. Ausgeschieden waren am 6. März auch die Kandidaten Detlef Protzmann (unabhängig) und Michael Ruf (unabhängig).

Auch interessant