1. Startseite
  2. Region
  3. Erlensee

Dachstuhlbrand in der Silvesternacht

Erstellt: Aktualisiert:

Nächtlicher Einsatz: Die Erlenseer Wehr hatte alles andere als eine ruhige Silvesternacht. Archivfoto: Becker
Nächtlicher Einsatz: Die Erlenseer Wehr hatte alles andere als eine ruhige Silvesternacht. Archivfoto: Becker

Erlensee. Für die Bewohner eines Hauses an der Grimmelshausenstraße hätte das neue Jahr kaum schlimmer beginnen können. Am Neujahrsmorgen um 1.25 Uhr entdeckten sie, das ihr Carports in Flammen stand.

Als die Feuerwehr vor Ort eintraf hatte das Feuer bereits auf den Dachstuhl des Wohnhauses übergegriffen und richtete dort nicht unerheblichen Schaden an. Personen wurden nicht verletzt. Der Brand konnte gelöscht werden. 

Die Brandursache steht bislang nicht fest. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 06181/100411 entgegen.

Auch interessant